Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sony: Kickstarter-Countdown für die…

Shenmue 3 erfolgreich finanziert

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Shenmue 3 erfolgreich finanziert

    Autor: Thug 16.06.15 - 12:40

    Das hat ja lange gedauert :D

    Hauptsache es kommen 2,6 Mill. zusammen. Ich will deutsche Untertitel.

  2. Re: Shenmue 3 erfolgreich finanziert

    Autor: elgooG 16.06.15 - 12:42

    Wundert mich auch nicht. Jetzt müssen sie aber auch etwas entsprechendes abliefern, dass die Kunden zufrieden stellt.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  3. Re: Shenmue 3 erfolgreich finanziert

    Autor: Fantasy Hero 16.06.15 - 12:47

    elgooG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wundert mich auch nicht. Jetzt müssen sie aber auch etwas entsprechendes
    > abliefern, dass die Kunden zufrieden stellt.


    Das seh ich eher skeptisch. In 14 Jahren hat sich der Stil der Spiele stark verändert. Ich hoffe das sie sich stark an die Vorgänger orientieren. Es gibt genügend Spiele die man nach Jahren fortgesetzt hat und am Ende war es Bullshit. Duke Nukem Forever ist da so ein Kandidat. ^^

    http://ogdb.eu/index.php?section=userdetails&userid=7516

  4. Re: Shenmue 3 erfolgreich finanziert

    Autor: genussge 16.06.15 - 12:54

    Tomb Raider beweist, dass es auch anders geht als bei Duke.

  5. Re: Shenmue 3 erfolgreich finanziert

    Autor: F4yt 16.06.15 - 13:09

    Die sind mir fast egal, solange ich nicht wieder dazu genötigt werde, einer unglaublich schlechten englischen Synchro zuzuhören... ein Grund, warum inzwischen das japanische Shenmue 1 bei mir im Regal steht...

    Ist eigentlich lustig: Schenmue I hat Englische Sprache, (halb) Deutsches Menü und Englische Untertitel(und Notizblock), Schenmue II (DC) hat Japanische Sprache, Englisches Menü und Deutsche Untertitel sowie Notizblock… wenn ich mich recht entsinne…

    Hoffentlich wird's nicht wieder so ein Sprachchaos…

  6. Re: Shenmue 3 erfolgreich finanziert

    Autor: F4yt 16.06.15 - 13:11

    Wobei ich TR jetzt auch nicht als den Stein der Weisen empfinde…

  7. Re: Shenmue 3 erfolgreich finanziert

    Autor: Fantasy Hero 16.06.15 - 13:22

    F4yt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die sind mir fast egal, solange ich nicht wieder dazu genötigt werde, einer
    > unglaublich schlechten englischen Synchro zuzuhören... ein Grund, warum
    > inzwischen das japanische Shenmue 1 bei mir im Regal steht...
    >
    > Ist eigentlich lustig: Schenmue I hat Englische Sprache, (halb) Deutsches
    > Menü und Englische Untertitel(und Notizblock), Schenmue II (DC) hat
    > Japanische Sprache, Englisches Menü und Deutsche Untertitel sowie
    > Notizblock… wenn ich mich recht entsinne…
    >
    > Hoffentlich wird's nicht wieder so ein Sprachchaos…


    Ich habe die Xbox Version von Shenmue 2 und da ist alles auf Englisch. Abgesehen vom Handbuch und der Hülle. ^^

  8. Re: Shenmue 3 erfolgreich finanziert

    Autor: Z101 16.06.15 - 13:36

    Thug schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das hat ja lange gedauert :D
    >
    > Hauptsache es kommen 2,6 Mill. zusammen. Ich will deutsche Untertitel.

    Ich frage mich nur was die damit finanzieren wollen? Shenmue 1 hatte damals ein Budget von knapp 50 Millionen Dollar...

    Ein zwei Millionen Dollar Budget haben schon manche "kleine" Indie-Spiele.

    Die 2 Mio können bestenfalls ein Startkapital sein für die ersten paar Monate und dann hoffen sie einen Publisher zu finden, ansonsten wird das Spiel wie manch andere Kickstarter nie fertiggestellt werden und irgendwann einfach in der Versenkung verschwinden ... zusammen mit dem Kickstarter-Geld.

  9. Re: Shenmue 3 erfolgreich finanziert

    Autor: Garius 16.06.15 - 13:42

    F4yt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wobei ich TR jetzt auch nicht als den Stein der Weisen empfinde…
    Sagt ja auch keiner. Es ist aber ein Beispiel dafür, dass Reboots auch aus spielerischer Sicht durchaus gelingen können. Wenn man so in Richtung EA guckt (C&C4, Sim City etc.), ist das dann doch recht erfrischend.

  10. Re: Shenmue 3 erfolgreich finanziert

    Autor: Fantasy Hero 16.06.15 - 15:02

    Thug schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das hat ja lange gedauert :D
    >
    > Hauptsache es kommen 2,6 Mill. zusammen. Ich will deutsche Untertitel.


    Sollte kein Problem sein. 2,24 mio. $ sind schon im Pott. Die Aktion geht noch 31 Tage. Da sollten mind. 10 mio.$ drinnen sein, bis zum Ende der Aktion.

    http://ogdb.eu/index.php?section=userdetails&userid=7516

  11. Re: Shenmue 3 erfolgreich finanziert

    Autor: Anonymouse 16.06.15 - 15:17

    Sehe ich auch so.
    TR war keine Offenbarung, kein Meilenstein und hat nichts wirklich Neues gebracht.
    Aber das, was es gemacht hat, hat es verdammt gut gemacht.
    In meinem Freundeskreis hat es jedem gefallen, der es denn gespielt hat.

  12. Re: Shenmue 3 erfolgreich finanziert

    Autor: textless 16.06.15 - 15:18

    Fantasy Hero schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Thug schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Das hat ja lange gedauert :D
    > >
    > > Hauptsache es kommen 2,6 Mill. zusammen. Ich will deutsche Untertitel.
    >
    > Sollte kein Problem sein. 2,24 mio. $ sind schon im Pott. Die Aktion geht
    > noch 31 Tage. Da sollten mind. 10 mio.$ drinnen sein, bis zum Ende der
    > Aktion.


    Und das reicht dann, um bei einem großen Publisher vorsprechen zu dürfen?

  13. Re: Shenmue 3 erfolgreich finanziert

    Autor: Trockenobst 16.06.15 - 15:53

    textless schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und das reicht dann, um bei einem großen Publisher vorsprechen zu dürfen?

    Wir kennen den Deal nicht. Bei der PS4 gibt es im Kickstarter auch nur eine Download-Version für $30. Es ist anzunehmen das Shenmue 3 bei entsprechender Nachfrage für PC eine Sony/SEGA bezahlte PS4 Umsetzung für den Laden bekommt.

    Ohne Sega und/oder Sony wäre diese auch nicht möglich weil mindestens 200.000 Discs gepresst werden müssten. Darunter tuts Sony nicht :D

    Der gesamte Prozess mit Verpackung etc. soll 5¤ pro Box kostet. Das alleine sind schon 1 Million+ des Kickstarter Kuchens :D

  14. Re: Shenmue 3 erfolgreich finanziert

    Autor: _2xs 17.06.15 - 08:40

    Thug schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das hat ja lange gedauert :D
    >
    > Hauptsache es kommen 2,6 Mill. zusammen. Ich will deutsche Untertitel.

    Tut mir Leid. Die Option deutsche Untertitel is not Available. Es gibt leider nur Deutsch Untertitel ^.-.

  15. Re: Shenmue 3 erfolgreich finanziert

    Autor: F4yt 17.06.15 - 11:22

    Was auch der Grund für mich war, die Dreamcast-Version zu kaufen ;)

    Sofern die alten Games nicht als HD-Remaster kommen, könnte ich mir schon vorstellen, dass die Preise nochmal hochschnellen. Wenn HD-Remasters kommen gehen sie umgekehrt wohl ziemlich in den Keller…

  16. Re: Shenmue 3 erfolgreich finanziert

    Autor: F4yt 17.06.15 - 11:32

    Wenn man einigen so zuhört könnte man den Eindruck bekommen.

    Habe wohl gerade mal eine halbe Stunde Spielzeit auf der Uhr. Mir ging in den Trailern schon die Epicness und die, für mein dafürhalten, (mal wieder) stark überzeichnete Melodramatik des Charakters auf die Nerven. Man merkt irgendwie gleich, dass Square irgendwie seine Finger im Spiel gehabt haben muss. Vom Charakterdesign bis hin zur Präsentation schreit alles geradezu danach.

    Wollte dem Spiel dennoch mal eine Chance geben, habe mich bis jetzt aber noch nicht wieder dran gesetzt. Weiß gar nicht mehr, ob ich aus der Höhle wieder raus bin, aber allein das Gehangel am Flugzeug hat mich schon unheimlich abgekotzt...

    Aber was EA betrifft:
    In der Tat. Fand SC4 schon relativ grausig und bleibe lieber bei SC2k/3k oder seit Neustem Banished sowie gelegentlich Pharaoh…

  17. Re: Shenmue 3 erfolgreich finanziert

    Autor: Garius 17.06.15 - 16:48

    Gib dem Spiel 'ne Chance, kann ich dir nur empfehlen. Es erfindet das Rad nicht neu und genau mit dieser Erwartungshaltung, darf man da nicht ran gehen. Auch den Widerspruch von "emotional überwältigte Lara" und "eiskalte mordende Lara" muss man einfach ausblenden, sonst macht man sich das Spiel madig.
    Das Gameplay das geboten wird, ist gut abgemischt, klug eingesetzt und in sich stimmig und das zeichnet das Spiel aus. Denn bereits diese Kriterien sucht man in vielen Spielen heutzutage vergeblich. Am schlimmsten in Erinnerung sind mir Bioshock Infinite und Resident Evil 6 geblieben.

  18. Re: Shenmue 3 erfolgreich finanziert

    Autor: Fantasy Hero 19.06.15 - 07:52

    Garius schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Am schlimmsten in Erinnerung sind mir Bioshock Infinite und Resident Evil 6 >geblieben.


    Ja zu Resident Evil 6
    Nein zu Bioshock Infinite. Der Teil war der Hammer! Vor allem die 2 DLC Erweiterungen. Bin zwar kein Freund von DLC's, aber die 2 haben sich gelohnt.

    http://ogdb.eu/index.php?section=userdetails&userid=7516

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Service-Reisen Heyne GmbH & Co. KG, Gießen
  2. Camelot ITLab GmbH, Mannheim
  3. DIS AG, Stuttgart
  4. Software AG, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 339,00€
  2. 269,00€
  3. (u. a. Far Cry New Dawn für 19,99€, Ghost Recon Wildlands für 15,99€, Rayman Legends für 4...
  4. (u. a. PUBG für 13,99€, Final Fantasy XIV - Shadowbringers für 27,49€, Mordhau für 19,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobilfunktarife fürs IoT: Die Dinge ins Internet bringen
Mobilfunktarife fürs IoT
Die Dinge ins Internet bringen

Kabellos per Mobilfunk bringt man smarte Geräte am leichtesten ins Internet der Dinge. Dafür haben deutsche Netzanbieter Angebote für Unternehmen wie auch für Privatkunden.
Von Jan Raehm

  1. Smart Lock Forscher hacken Türschlösser mit einfachen Mitteln
  2. Brickerbot 2.0 Neue Schadsoftware möchte IoT-Geräte zerstören
  3. Abus-Alarmanlage RFID-Schlüssel lassen sich klonen

Transport Fever 2 angespielt: Wachstum ist doch nicht alles
Transport Fever 2 angespielt
Wachstum ist doch nicht alles

Wesentlich mehr Umfang, bessere Übersicht dank neuer Benutzerführung und eine Kampagne mit 18 Missionen: Das Schweizer Entwicklerstudio Urban Games hat Golem.de das Aufbauspiel Transport Fever 2 vorgestellt - bei einer Bahnfahrt.
Von Achim Fehrenbach

  1. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  2. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  3. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
Energie
Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
  3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

  1. Lumi: Pampers kündigt Smart-Windel an
    Lumi
    Pampers kündigt Smart-Windel an

    Die Lumi von Pampers ist ein vernetztes System für Babys und ihre Eltern, die damit ihren Nachwuchs rund um die Uhr überwachen können. Die Windel enthält einen Feuchtigkeits- und Bewegungssensor, dazu kommen eine App und eine Full-HD-Babycam.

  2. WatchOS 5.3: Apple reaktiviert abgeschaltete Walkie-Talkie-Funktion
    WatchOS 5.3
    Apple reaktiviert abgeschaltete Walkie-Talkie-Funktion

    Apple hat die wegen einer Sicherheitslücke vorübergehend abgeschaltete Walkie-Talkie-Funktion auf der Apple Watch mit WatchOS 5.3 wieder aktiviert.

  3. Digitale Souveränität: Bundesregierung treibt den Aufbau einer Europa-Cloud voran
    Digitale Souveränität
    Bundesregierung treibt den Aufbau einer Europa-Cloud voran

    Aus Angst vor Industriespionage will die Bundesregierung eine Europa-Cloud - in Abgrenzung zu Anbietern wie Amazon, Microsoft und Google, die nach dem CLOUD-Act, den US-Behörden weitreichende Zugriffe auf die Daten geben müssen, auch wenn sie nicht in den USA gespeichert sind.


  1. 08:29

  2. 08:15

  3. 21:15

  4. 20:44

  5. 18:30

  6. 18:00

  7. 16:19

  8. 15:42