Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sony-Konsole: Auch die Playstation Neo…

Sony-Konsole: Auch die Playstation Neo wird Spiele nicht in 4K rendern

Zugegeben, die Headline ist ein bisschen übertrieben: Für Sonys kommende Playstation, Codename Neo, dürften einige Entwickler sich zwar für 4K-Ultra-HD als Render-Auflösung entscheiden. Die allermeisten aber eben für 1080p und mehr Details.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Meine Speku: PS4k schneller als GTX1080 (Seiten: 1 2 ) 33

    itse | 11.06.16 22:05 20.06.16 17:10

  2. 4K Wahn (Seiten: 1 2 3 ) 50

    sofries | 11.06.16 09:36 14.06.16 11:11

  3. Natuerlich wird sie bei AAA Titeln kein 4K rendern

    HubertHans | 13.06.16 15:10 Das Thema wurde verschoben.

  4. Doch, das wird reichen 7

    Achranon | 12.06.16 14:20 13.06.16 13:58

  5. Den Zwischenschritt überspringen und auf PS5 / neue XBOX warten 1

    metal1ty | 13.06.16 13:44 13.06.16 13:44

  6. Was macht Microsoft? Xbox 4k? 19

    Unix_Linux | 12.06.16 17:07 13.06.16 13:13

  7. KI 4

    HerrWolken | 12.06.16 13:25 13.06.16 09:47

  8. Re: Was macht Microsoft? Xbox 4k?

    metal1ty | 13.06.16 09:44 Das Thema wurde verschoben.

  9. PS4 Neo und was nettes über das Forum hier :) 17

    Andi K. | 11.06.16 12:29 13.06.16 08:53

  10. Glaskugel Journalismus (Seiten: 1 2 ) 25

    Didatus | 11.06.16 08:15 12.06.16 13:11

  11. Super 5

    Kevin17x5 | 11.06.16 09:10 12.06.16 13:07

  12. Verständlich 7

    Zensurfeind | 11.06.16 14:26 12.06.16 12:23

  13. Radeon 370 10

    Crass Spektakel | 11.06.16 21:59 12.06.16 12:20

  14. 4k ungleich 4-fache Leistung 13

    colorado109 | 11.06.16 10:30 12.06.16 08:22

  15. Korrektur → als auf der Playstation 4... 1

    Pjörn | 12.06.16 01:45 12.06.16 01:45

  16. Einzige Ausnahme dürften wenig anspruchsvolle (Indie-)Titel sein 11

    t3st3rst3st | 11.06.16 13:06 11.06.16 23:30

  17. Erst VR danach PS4 Neo 14

    Burnhard307 | 11.06.16 16:06 11.06.16 22:43

  18. upgescalt = hochskaliert 1

    miauwww | 11.06.16 21:08 11.06.16 21:08

  19. 4k = voll normal 5

    matzems | 11.06.16 12:46 11.06.16 16:05

  20. @Golem "Zugegeben, die Headline ist ein bisschen übertrieben" 1

    DASPRiD | 11.06.16 15:13 11.06.16 15:13

  21. WQHD? 2

    martynyuu | 11.06.16 11:09 11.06.16 12:04

  22. Finde ich gut 2

    Crossfire579 | 11.06.16 09:53 11.06.16 10:14

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. über Dr. Maier & Partner GmbH Executive Search, Region Stuttgart
  2. GHM Gesellschaft für Handwerksmessen mbH, München
  3. Verlag C.H.BECK, München Schwabing
  4. BWI GmbH, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Star Wars Battlefront II PS4 für 9€ und World of Warcraft: Battle for Azeroth PC für...
  2. 79€
  3. 4,49€
  4. (-70%) 14,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


In eigener Sache: Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement
In eigener Sache
Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement

Wir haben in unserer Leserumfrage nach Wünschen für Weiterbildungsangebote gefragt. Hier ist das Ergebnis: Zwei neue Workshops widmen sich der Selbstorganisation und gängigen Fehlern beim agilen Arbeiten - natürlich extra für IT-Profis.

  1. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  2. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht
  3. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung

Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
Energie
Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
  3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

Radeon RX 5700 (XT) im Test: AMDs günstige Navi-Karten sind auch super
Radeon RX 5700 (XT) im Test
AMDs günstige Navi-Karten sind auch super

Die Radeon RX 5700 (XT) liefern nach einer Preissenkung vor dem Launch eine gute Leistung ab: Wer auf Hardware-Raytracing verzichten kann, erhält zwei empfehlenswerte Navi-Grafikkarten. Bei der Energie-Effizienz hapert es aber trotz moderner 7-nm-Technik immer noch etwas.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Navi 14 Radeon RX 5600 (XT) könnte 1.536 Shader haben
  2. Radeon RX 5700 (XT) AMD senkt Navi-Preise noch vor Launch
  3. AMD Freier Navi-Treiber in Mesa eingepflegt

  1. TLS-Zertifikat: Gesamter Internetverkehr in Kasachstan kann überwacht werden
    TLS-Zertifikat
    Gesamter Internetverkehr in Kasachstan kann überwacht werden

    In Kasachstan müssen Internetnutzer ab sofort ein spezielles TLS-Zertifikat installieren, um verschlüsselte Webseiten aufrufen zu können. Das Zertifikat ermöglicht eine staatliche Überwachung des gesamten Internetverkehrs in dem Land.

  2. Ari 458: Elektro-Lieferwagen aus Leipzig kostet knapp 14.000 Euro
    Ari 458
    Elektro-Lieferwagen aus Leipzig kostet knapp 14.000 Euro

    Ari 458 ist ein kleiner Lieferwagen mit Elektroantrieb, den der Hersteller mit Aufbauten für verschiedene Einsatzzwecke anbietet. Die Ausstattung ist einfach, dafür ist das Auto günstig.

  3. Quake: Tim Willits verlässt id Software
    Quake
    Tim Willits verlässt id Software

    Seit 24 Jahren ist Tim Willits einer der entscheidenden Macher bei id Software, nun kündigt er seinen Rückzug an. Was er künftig vorhat, will der ehemalige Leveldesigner und studierte Computerwissenschaftler erst nach der Quakecon verraten.


  1. 17:52

  2. 15:50

  3. 15:24

  4. 15:01

  5. 14:19

  6. 13:05

  7. 12:01

  8. 11:33