1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sony: Leaks zu Entwicklerkits und…

Endlich keine Ladezeiten mehr!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Endlich keine Ladezeiten mehr!

    Autor: IT Profi... 04.12.19 - 06:43

    Genau wie auf dem PC mit NVME SSDs. Oh wait...

    ... sonst wäre ich ja nicht hier...

  2. Re: Endlich keine Ladezeiten mehr!

    Autor: John2k 04.12.19 - 09:04

    IT Profi... schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Genau wie auf dem PC mit NVME SSDs. Oh wait...


    Lass dich überraschen.
    Wenn man nur die benötigten Daten lädt, könnte man vermutlich schon anfangen zu spielen, während der Rest im hintergrund nachlädt.
    Ist sicherlich umsetzbar, wenn man es anstrebt. Geht ja heute auch schon in den Open World spielen. Einmal geladen, kann man sich eigentlich ohne zu laden fortbewegen.

  3. Re: Endlich keine Ladezeiten mehr!

    Autor: ChrisMaster 04.12.19 - 09:10

    John2k schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > IT Profi... schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Genau wie auf dem PC mit NVME SSDs. Oh wait...
    >
    > Lass dich überraschen.
    > Wenn man nur die benötigten Daten lädt, könnte man vermutlich schon
    > anfangen zu spielen, während der Rest im hintergrund nachlädt.
    > Ist sicherlich umsetzbar, wenn man es anstrebt. Geht ja heute auch schon in
    > den Open World spielen. Einmal geladen, kann man sich eigentlich ohne zu
    > laden fortbewegen.

    So, wie man jetzt schon "nur die benötigten Daten" zum Spielen aus dem 40GB Day 1 Update aus dem Internet laden kann, um dann im Hauptmenü weiter zu warten?

    Oder so, wie man kein einziges Disc-basiertes Spiel mehr ohne 1-Stündige Installation zocken kann, weil die Laufwerke zu langsam sind?

  4. Re: Endlich keine Ladezeiten mehr!

    Autor: elgooG 04.12.19 - 09:18

    Völliger Quatsch! Erstmal kann man auch schon zocken während der Patch installiert und Installationen von Disc dauern oft nur Augenblicke bis 5 Minuten. Wie kommst du da auf eine Stunde?

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  5. Re: Endlich keine Ladezeiten mehr!

    Autor: slashwalker 04.12.19 - 10:45

    elgooG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Völliger Quatsch! Erstmal kann man auch schon zocken während der Patch
    > installiert und Installationen von Disc dauern oft nur Augenblicke bis 5
    > Minuten. Wie kommst du da auf eine Stunde?
    Also Fallout 4 auf der PS4 dauerte annähernd 1 Stunde
    S:GW3 ebenfalls

  6. Re: Endlich keine Ladezeiten mehr!

    Autor: DX12forWin311 04.12.19 - 12:02

    Mit 4gb/s kann man ganz hervorragend ohne laden auskommen. Die Daten werden genau so komprimiert hinterlegt, wie die CPU mit dem entpacken hinterher kommt. Das geht auch auf PC, aber da sparen die meisten lieber Speicherplatz.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. HALFEN GmbH, Langenfeld
  2. VerbaVoice GmbH, München
  3. Software AG, Darmstadt
  4. über duerenhoff GmbH, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Gehälter: Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr
IT-Gehälter
Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr

Wechselt ein ITler in eine andere Branche, sind auf dem gleichen Posten bis zu 1.000 Euro pro Monat mehr drin. Welche Industrien die höchsten und welche die niedrigsten Gehälter zahlen: Wir haben die Antworten auf diese Fragen - auch darauf, wie sich die Einkommen 2020 entwickeln werden.
Von Peter Ilg

  1. Softwareentwickler Der Fachkräftemangel zeigt sich nicht an den Gehältern

Ryzen Mobile 4000 (Renoir): Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!
Ryzen Mobile 4000 (Renoir)
Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!

Seit vielen Jahren gibt es kaum Premium-Geräte mit AMD-Chips und selbst bei vermeintlich identischer Ausstattung fehlen Eigenschaften wie eine beleuchtete Tastatur oder Thunderbolt 3. Schluss damit!
Ein IMHO von Marc Sauter

  1. HEDT-Prozessor 64-kerniger Threadripper schlägt 20.000-Dollar-Xeons
  2. Ryzen Mobile 4000 AMDs Renoir hat acht 7-nm-Kerne für Ultrabooks
  3. Zen+ AMD verkauft Ryzen 5 1600 mit flotteren CPU-Kernen

Shitrix: Das Citrix-Desaster
Shitrix
Das Citrix-Desaster

Eine Sicherheitslücke in Geräten der Firma Citrix zeigt in erschreckender Weise, wie schlecht es um die IT-Sicherheit in Behörden steht. Es fehlt an den absoluten Grundlagen.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Perl-Injection Citrix-Geräte mit schwerer Sicherheitslücke und ohne Update

  1. Lightning vs. USB-C: USB-Konsortium war zu träge
    Lightning vs. USB-C
    USB-Konsortium war zu träge

    Im Streit um den offenen Standard USB-C und Apples eigenen Standard Lightning sind neue Details bekanntgeworden. Das USB-Konsortium gibt sich selbst die Schuld, nicht frühzeitig einen USB-Standard fertig gehabt zu haben, der gegen Lightning hätte bestehen können.

  2. Datenschützer kritisieren: H&M soll Mitarbeiter umfangreich ausspioniert haben
    Datenschützer kritisieren
    H&M soll Mitarbeiter umfangreich ausspioniert haben

    Der schwedische Modehändler Hennes und Mauritz (H&M) soll Mitarbeiter in großem Stil ausspioniert haben. Die zuständige Datenschutzbehörde hat ein Bußgeldverfahren eingeleitet und bezeichnet die Datenschutzverstöße als besonders drastisch.

  3. Handyverträge: Verkürzte Laufzeit und leichtere Kündigungen geplant
    Handyverträge
    Verkürzte Laufzeit und leichtere Kündigungen geplant

    Zwei Jahre laufende Mobilfunkverträge sollen bald der Vergangenheit angehören. Das Bundesjustizministerium hat einen Gesetzentwurf für kürzere Laufzeitverträge und bessere Kündigungsmöglichkeiten veröffentlicht. Auch Vertragsverlängerungen werden begrenzt.


  1. 11:38

  2. 10:35

  3. 10:11

  4. 13:15

  5. 12:50

  6. 11:43

  7. 19:34

  8. 16:40