Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sony: Playstation 4 mit "Supercharged…

Verunsichert durch Userkommentar

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Verunsichert durch Userkommentar

    Autor: RunningTux 21.02.13 - 09:58

    Guten Tag,

    der User Crass Specktakel schreibt ja, dass die Jaguar-Architektur sehr schwach ist und ein Pentium 3 sogar mit 500 Mhz stärker ist. Ehrlich gesagt verunsichert mich das ziemlich. Zudem finde ich auch keine aussagekräftigen Benchmarks im Netz. Kann mich bitte einer aufklären?

  2. Re: Verunsichert durch Userkommentar

    Autor: blaub4r 21.02.13 - 10:03

    Nicht ernst nehmen, er trollt nur. Nicht füttern dann haut er gleich ab.

  3. Re: Verunsichert durch Userkommentar

    Autor: wmayer 21.02.13 - 10:05

    Angeblich wurde die TechDemo der Unreal 4 Enginge in Echtzeit auf der PS4 berechnet.
    Reicht dir diese Grafik, dann reicht dir auch die PS4.

    http://www.pcgamer.com/2012/06/08/unreal-engine-4-tech-demo-video-shows-next-gen-engine-in-action/

  4. Re: Verunsichert durch Userkommentar

    Autor: JanZmus 21.02.13 - 10:05

    RunningTux schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Guten Tag,
    >
    > der User Crass Specktakel schreibt ja, dass die Jaguar-Architektur sehr
    > schwach ist und ein Pentium 3 sogar mit 500 Mhz stärker ist. Ehrlich gesagt
    > verunsichert mich das ziemlich. Zudem finde ich auch keine aussagekräftigen
    > Benchmarks im Netz. Kann mich bitte einer aufklären?

    Er landet in schöner Regelmäßigkeit auf dem Bolzplatz... das sollte eigentlich für sich stehen.

  5. Re: Verunsichert durch Userkommentar

    Autor: tunnelblick 21.02.13 - 10:06

    du musst nicht verunsichert sein. suche mal per forensuche nach seinem usernamen und schau, dass er immer der mit der einzige ist, der gegen konsolen wettert, zahlen liefert, für die er nie beweise bringt und im endeffekt jeder, der sich mit ihm anlegt, von golem auch noch bestraft wird. sehr häufig landen threads, wo er auftaucht, auf dem bolzplatz.

  6. Re: Verunsichert durch Userkommentar

    Autor: JohnPeters95 21.02.13 - 10:06

    JanZmus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > RunningTux schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Guten Tag,
    > >
    > > der User Crass Specktakel schreibt ja, dass die Jaguar-Architektur sehr
    > > schwach ist und ein Pentium 3 sogar mit 500 Mhz stärker ist. Ehrlich
    > gesagt
    > > verunsichert mich das ziemlich. Zudem finde ich auch keine
    > aussagekräftigen
    > > Benchmarks im Netz. Kann mich bitte einer aufklären?
    >
    > Er landet in schöner Regelmäßigkeit auf dem Bolzplatz... das sollte
    > eigentlich für sich stehen.

    Bei der Willkür der Moderation hier steht dies leider nicht für sich.

  7. Re: Verunsichert durch Userkommentar

    Autor: tunnelblick 21.02.13 - 10:08

    ich erinnere mich an dies hier: https://forum.golem.de/kommentare/internet/twitter-aufschrei-gegen-alltagssexismus/70363,list.html
    da hat man einfach mal das gesamte forum ausgesperrt...

  8. Re: Verunsichert durch Userkommentar

    Autor: DJ_Ben 21.02.13 - 10:09

    JohnPeters95 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > JanZmus schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > RunningTux schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Guten Tag,
    > > >
    > > > der User Crass Specktakel schreibt ja, dass die Jaguar-Architektur
    > sehr
    > > > schwach ist und ein Pentium 3 sogar mit 500 Mhz stärker ist. Ehrlich
    > > gesagt
    > > > verunsichert mich das ziemlich. Zudem finde ich auch keine
    > > aussagekräftigen
    > > > Benchmarks im Netz. Kann mich bitte einer aufklären?
    > >
    > > Er landet in schöner Regelmäßigkeit auf dem Bolzplatz... das sollte
    > > eigentlich für sich stehen.
    >
    > Bei der Willkür der Moderation hier steht dies leider nicht für sich.


    Führe eine gut besuchte Internetseite mit öffentlichen Forum und dann tätige Aussage reinen Gewissens noch einmal.

    1.21 GIGAWATTS!

  9. Re: Verunsichert durch Userkommentar

    Autor: Mixermachine 21.02.13 - 10:11

    Sony wird sich schon etwas gedacht haben ;)
    Wenn se draußen ist, spiel doch einfach mal ein Spiel im Laden drauf...
    Dann entscheidest...

  10. Re: Verunsichert durch Userkommentar

    Autor: JohnPeters95 21.02.13 - 10:11

    DJ_Ben schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > JohnPeters95 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > JanZmus schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > RunningTux schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > > > Guten Tag,
    > > > >
    > > > > der User Crass Specktakel schreibt ja, dass die Jaguar-Architektur
    > > sehr
    > > > > schwach ist und ein Pentium 3 sogar mit 500 Mhz stärker ist. Ehrlich
    > > > gesagt
    > > > > verunsichert mich das ziemlich. Zudem finde ich auch keine
    > > > aussagekräftigen
    > > > > Benchmarks im Netz. Kann mich bitte einer aufklären?
    > > >
    > > > Er landet in schöner Regelmäßigkeit auf dem Bolzplatz... das sollte
    > > > eigentlich für sich stehen.
    > >
    > > Bei der Willkür der Moderation hier steht dies leider nicht für sich.
    >
    > Führe eine gut besuchte Internetseite mit öffentlichen Forum und dann
    > tätige Aussage reinen Gewissens noch einmal.

    Bei der Willkür der Moderation hier steht dies leider nicht für sich.

  11. Re: Verunsichert durch Userkommentar

    Autor: byronic 21.02.13 - 10:15

    Ich würd mich von den ganzen Hardware zahlen gar nicht beeindrucken/erschrecken lassen. Ist ehe nur alle auf dem Papier. Am Ende kommt es ehe an, wie gut sich die Spiele darauf programmieren lassen und was die Designer draus machen. Man hat schon in der Vergangenheit so manch super tolle Hardware Konsole scheitern gesehen. Ich glaub zwar nicht das die PS4 nen Flop wird. Selbst wenn die Xbox schlechter/besser werden sollte, werden sich die Spiele kaum untereinander ändern, die die Entwickler heutzutage für mehrer Systeme gleichzeitig entwickeln und sich die Spiele kaum unterscheiden werden. Eventuell ein paar kleine Leistungsfeatures Änderungen etc.
    Ein Beispiel z.B. Crysis 2, da hat das schwehste Glied die Entwicklung beeinflusst und das war die Konsole. Daher war die PC Fassung vorerst nen Rotz.

  12. Re: Verunsichert durch Userkommentar

    Autor: RunningTux 21.02.13 - 10:17

    Mixermachine schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sony wird sich schon etwas gedacht haben ;)
    > Wenn se draußen ist, spiel doch einfach mal ein Spiel im Laden drauf...
    > Dann entscheidest...

    Das Problem ist nur, wenn ich mich in einen Laden stelle, wundern sich die ganzen Leute um mich herum, dass ein Mann in meinem Alter noch zockt.

  13. Re: Verunsichert durch Userkommentar

    Autor: Schleichfahrt 21.02.13 - 10:28

    RunningTux schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mixermachine schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Sony wird sich schon etwas gedacht haben ;)
    > > Wenn se draußen ist, spiel doch einfach mal ein Spiel im Laden drauf...
    > > Dann entscheidest...
    >
    > Das Problem ist nur, wenn ich mich in einen Laden stelle, wundern sich die
    > ganzen Leute um mich herum, dass ein Mann in meinem Alter noch zockt.

    Sag doch Einfach du willst es für dein Sohn kaufen und vorher testen.

    Zum Main Topic, lass dich nicht verunsichern. Es wird so sein das die Games sich nicht viel unterscheiden werden so wie es jetzt schon ist. Es werden sich nur die Bedienkonzepte ( Wii U, Kinect usw. ) unterscheiden.
    Beim PS Kontroller bekomme ich nach längerem spielen einen Schmerz in der Handfläche bei Xbox nicht.

    Die Leistung ist nicht entscheidend.
    Was nützt mit ein 1000 PS Sportwagen wenn ich durch den Wald fahren muss?

  14. Re: Verunsichert durch Userkommentar

    Autor: DJ_Ben 21.02.13 - 10:30

    Welche Internetseite inklusive öffentlichem Forum betreibst du?

    1.21 GIGAWATTS!

  15. Re: Verunsichert durch Userkommentar

    Autor: wmayer 21.02.13 - 10:30

    Also der Sportwagen ist die Konsole, aber was soll denn der Wald sein, der den Sportwagen bremst?

  16. Re: Verunsichert durch Userkommentar

    Autor: Schleichfahrt 21.02.13 - 10:34

    Der Sportwagen ist die Konsole bzw. Hardware die versucht durch den Wald zufahren der voller Bäume ist. Der Wald und die Bäume stehen für die Zeilen Code und die Programmierung.

    Da wäre ein Cross Motorrad mit weniger PS deutlich schneller durch.

  17. Re: Verunsichert durch Userkommentar

    Autor: Whitey 21.02.13 - 10:35

    Hahaha, sehr gut!
    Ich bin übrigens der Meinung, dass es sich hierbei nicht um einen plumpen Trollversuch handelt, sondern um eine außergewöhnlich trefflich skulpturale mimesische Schöpfung des betreffenden Forenteilnehmers, der sich durch seine Kommentare, welche die seltene Fähigkeit besitzen, einem das Feinhaar im Nackenbereich zu erheben zu lassen, auszeichnet.

  18. Re: Verunsichert durch Userkommentar

    Autor: Schleichfahrt 21.02.13 - 10:38

    Whitey schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hahaha, sehr gut!
    > Ich bin übrigens der Meinung, dass es sich hierbei nicht um einen plumpen
    > Trollversuch handelt, sondern um eine außergewöhnlich trefflich skulpturale
    > mimesische Schöpfung des betreffenden Forenteilnehmers, der sich durch
    > seine Kommentare, welche die seltene Fähigkeit besitzen, einem das Feinhaar
    > im Nackenbereich zu erheben zu lassen, auszeichnet.


    Ich denke er glaubt wirklich was er da sagt. So eine Art Fox Mulder nur ohne Aliens und den ganzen Kram.

  19. Re: Verunsichert durch Userkommentar

    Autor: gna 21.02.13 - 11:16

    Einfach diesen User ignorieren. Intel ist z.B ja auch vom P4 wieder zurück zum P3 gegangen und der aktuelle i7 basiert auch auf dem P3. Das alleine sagt also schon mal nicht viel aus. Ausserdem wird der Jaguar in dem Fall nicht für die übliche PC-Tätigkeit genutzt. Dann ist da die Architektur der PS4 die auf unified memory basiert, es arbeiten also sowohl cpu als auch gpu mit denselben Daten, auf der PC-Seite ist so etwas nicht möglich. Da werden die Dreiecke von der cpu/arbeitsspeicher an die gpu/grafik-ram gesendet, so das es da 2 Schritte gibt für die die PS4 nur einen braucht und satte 8 GB ram hat im Vergleich zu aktuellen Grafikkarten mit 2 resp. 3 GB. Du siehst schon es wurden Äpfel mit Birnen verglichen.
    Das einzig lustige an der PS4 ist das die PS4 wie eine Weiterentwicklung der xbox 360 wirkt...

  20. Re: Verunsichert durch Userkommentar

    Autor: JP 22.02.13 - 01:24

    RunningTux schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mixermachine schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Sony wird sich schon etwas gedacht haben ;)
    > > Wenn se draußen ist, spiel doch einfach mal ein Spiel im Laden drauf...
    > > Dann entscheidest...
    >
    > Das Problem ist nur, wenn ich mich in einen Laden stelle, wundern sich die
    > ganzen Leute um mich herum, dass ein Mann in meinem Alter noch zockt.

    Gibt doch nichts wessen man sich deswegen schämen sollte. Ist doch schön wenn es Gamer durch alle Generationen gibt, und das öffentlich zu sehen ist. Einfach dazu stehen ;)

    Ich habe mich in einem seiner 2-3 Threads die nun komplett aufm Bolzplatz gelandet sind versucht dazu qualifiziert zu äußern.

    Wenn "Jaguar" Spiele wie WatchDog ermöglicht dann wird das 90% der Gamer reichen. WatchDog scheint schon ein Spiel mit einem hohen Maß an Interaktivität zu sein. Also weit entfernt von einer Grafikdemo.

    Letztendlich verändert sich der Einsatzbereich der CPUs in den letzten Jahren und für Spiele werden CPUs immer unwichtiger. CPUs übernehmen immer mehr nur noch Verwaltungsaufgaben. Der Trend ist weg von der hauptverantwortlichen "Zentralen Recheneinheit" hin zur spezialisierten Verwaltungseinheit. Das GHz Rennen wurde mit den ersten Dual Cores für Konsumenten beendet. Und damals hat man geglaubt, dass die Core-Zahl nun künftig DIE Kennzahl für die Leistungsfähigkeit einer CPU sein wird, und dass wir bald im zweistelligen Core-Count Bereich sein werden. Das hat sich nicht nicht bestätigt. Es werden noch einigen Jahre ins Land gehen bis CPUs mit zweistelligen Core-Counts im Mainstream-Markt angekommen sind. CPUs werden stattdessen immer weiter verfeinert, kompakter und erhalten gezielte Erweiterungen für spezielle Anforderungen (z.B. Decoding/Encoding).

    Bei der PlayStation 4 liegt der Fokus viel mehr auf der Grafikeinheit, und auch generell bei Spielen findet die eigentlich Party auf der Grafikkarte statt. Die Entwicklung, die die PS4 nun aufzeigt, ist interessant: Es sollen mehr Berechnungen auf die GPU ausgelagert werden. Die GPU eignet sich für massive Parallelität weit aus mehr als die CPU. Das kommt z.B. Physik Simulationen und Massen KI zu Gute.

    Deswegen ist der Schritt der PS4 zukunftsträchtig und wird auch dem PC in der Entwicklung helfen, da die Entwickler lernen werden möglichst viel auf den GPUs mit GPGPU auszulagern.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Köln
  2. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Berlin
  3. Lachmann & Rink GmbH, Freudenberg und Dortmund
  4. BWI GmbH, Nürnberg, München, Rheinbach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (-15%) 12,74€
  3. (-30%) 4,61€
  4. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anno 1800 im Test: Super aufgebaut
Anno 1800 im Test
Super aufgebaut

Ach, ist das schön: In Anno 1800 sind wir endlich wieder in einer heimelig-historischen Welt unterwegs - zumindest anfangs. Das neue Werk von Blue Byte fesselt dank des toll umgesetzten und unverwüstlichen Spielprinzips. Auch neue Elemente wie die Klassengesellschaft funktionieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Ubisoft Blue Byte Anno 1800 erhält Koop-Modus und mehr Statistiken
  2. Ubisoft Blue Byte Preload der offenen Beta von Anno 1800 eröffnet
  3. Systemanforderungen Anno 1800 braucht schnelle CPU

P30 Pro im Kameratest: Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera
P30 Pro im Kameratest
Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera

Huawei will mit dem P30 Pro seinen Vorsprung vor den Smartphone-Kameras der Konkurrenez ausbauen - und schafft es mit einigen grundlegenden Veränderungen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huawei-Gründer "Warte auf Medikament von Google gegen Sterblichkeit"
  2. 5G-Ausbau Sicherheitskriterien führen nicht zu Ausschluss von Huawei
  3. Kritik an Eckpunkten Bitkom warnt vor deutschem Alleingang bei 5G-Sicherheit

Swobbee: Der Wechselakku kommt wieder
Swobbee
Der Wechselakku kommt wieder

Mieten statt kaufen, wechseln statt laden: Das Berliner Startup Swobbee baut eine Infrastruktur mit Lade- und Tauschstationen für Akkus auf. Ein ähnliches Geschäftsmodell ist schon einmal gescheitert. Dieses kann jedoch aufgehen.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Elektromobilität Seoul will Zweirad-Kraftfahrzeuge und Minibusse austauschen
  2. Rechtsanspruch auf Wallboxen Wohnungswirtschaft warnt vor "Schnellschuss" bei WEG-Reform
  3. Innolith Energy Battery Schweizer Unternehmen entwickelt sehr leistungsfähigen Akku

  1. Guillaume Faury: Neuer Airbus-Chef setzt auf Elektroflieger
    Guillaume Faury
    Neuer Airbus-Chef setzt auf Elektroflieger

    Der Klimaschutz ist ihm wichtig: Guillaume Faury ist seit knapp zwei Wochen Chef von Airbus. In einem Zeitungsinterview hat er angekündigt, dass der europäische Luft- und Raumfahrtkonzern größere Flugzeuge mit Elektroantrieb bauen werde. Ein kommerzieller Einsatz sei Ende des kommenden Jahrzehnts denkbar.

  2. CIA-Vorwürfe: Huawei soll von chinesischer Regierung finanziert werden
    CIA-Vorwürfe
    Huawei soll von chinesischer Regierung finanziert werden

    Die US-Regierung legt im Handelsstreit mit China nach: Der US-Geheimdienst CIA wirft dem Netzausrüster Huawei vor, Finanzhilfen von der chinesischen Armee und dem Geheimdienst erhalten zu haben.

  3. SpaceX: Dragon-Raumschiff bei Test explodiert
    SpaceX
    Dragon-Raumschiff bei Test explodiert

    Bei einem Triebwerkstest ist ein SpaceX-Raumschiff auf dem Teststand explodiert. Das Raumschiff wurde dabei vollständig zerstört.


  1. 12:55

  2. 11:14

  3. 10:58

  4. 16:00

  5. 15:18

  6. 13:42

  7. 15:00

  8. 14:30