1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sony: Playstation 4 Neo erscheint…

Vorteile für NEO Besitzer ?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Vorteile für NEO Besitzer ?

    Autor: Accolade 20.06.16 - 16:21

    Ok, der TechSpec liest sich jetzt nicht wirklich Spektakulär. Ich denke aber das Neo Besitzer im Vorteil sind. Da bei viel Action, je nach Game, es einfach Flüssiger läuft. Mehr FPS laufen und somit man klar einen Vorteil hat. Wie wird Sony das Ausgleichen ? Gerade bei Shootern wo es manchmal auf Millisekunden ankommt.
    Wie sieht Golem das ?
    LG,
    A.

  2. Re: Vorteile für NEO Besitzer ?

    Autor: No name089 20.06.16 - 23:33

    Wie es dann ausschaut? Genau so wie es sony gesagt hat!
    Keine vorteile oder nachteile für beide besitzer d.h grafisch wird sich nichts ändern. Ich bezweifle auch stark das sie spiele in 4k rändern wird.

  3. Re: Vorteile für NEO Besitzer ?

    Autor: markuss 21.06.16 - 03:15

    Sony sagt einiges ...ob das auch stimmt ??

  4. Re: Vorteile für NEO Besitzer ?

    Autor: Anonymer Nutzer 21.06.16 - 07:03

    markuss schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sony sagt einiges ...ob das auch stimmt ??

    Die Neo wird sicher ein klein wenig smoother rendern und ein paar fps mehr haben, aber die Steigerung ist so gering, dass die Altkäufer nicht verärgert werden.
    Und das ist klug von Sony.

    Wer kauft sich derzeit noch eine XBone ohne großen Rabatt?

  5. Re: Vorteile für NEO Besitzer ?

    Autor: Dwalinn 21.06.16 - 11:01

    Naja mehr FPS sorgen nicht dafür das man große Vorteile hat, da ist Ping schon entscheidender.

    Ich bin ja auch auf VR gespannt, ein unterschied könnte sein das statt 90FPS 120 FPS angepeilt werden. (oder halt statt 60 auf 120FPS hochrechnen gleich 90FPS ausgeben)

  6. Re: Vorteile für NEO Besitzer ?

    Autor: Doedelf 21.06.16 - 12:34

    No name089 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie es dann ausschaut? Genau so wie es sony gesagt hat!
    > Keine vorteile oder nachteile für beide besitzer d.h grafisch wird sich
    > nichts ändern. Ich bezweifle auch stark das sie spiele in 4k rändern wird.
    Nope, Sony hat schon bestätigt das Neo Games auch "bessere grafik" haben können. Dies bleibt den Entwicklern überlassen.

    Was der schwammige Begriff "bessere Grafik" bedeutet steht auf einen anderem Blatt. Das reicht von Auflösung, über bessere Texturen, effekte, Framerates.

    Ich vermute genau so ist es auch gedacht. Das Spiel so primär nur auf der PS4 und der Neo laufen - ob nun die PS4 ab und an dynamisch runterskalieren muss während die Neo scharf in Full HD bleibt, oder die Neo 60 fps anstatt 30 bei der PS4 liefert wird man sehen. Entwickler können ab Oktober auch ihre alten Spiele entsprechend Patchen.

    Mich irritiert dabei immer der Oktober - das ist auch der Monat in dem PSVR erscheint - ein Zufall? Denkbar wäre das Neo Besitzer mit einer PSVR jedes VR Game in 90 oder 120 FPS nativ in Full-HD bekommen, während bei PS4 Besitzern dynamisch auch mal unterhalb Full-HD skaliert wird und Reprojektion nutzt um von 60 auf 120 FPS zu kommen.

    Somit würde zwar jedes VR Game auch auf der normalen PS4 laufen aber dennoch nicht ganz so scharf wie auf einer NEO.

    Grade hier könnte die Neo den benötigten Bumms beisteuern.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Ravensburg
  2. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut
  3. ivv GmbH, Hannover
  4. abilex GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,39€
  2. 20,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de