Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sony: Playstation-ID kann ab 2019…

Warum kein display name

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum kein display name

    Autor: Gallantus 10.10.18 - 22:50

    Ich verstehe nicht warum man nicht einfach hingeht und neben dem username einen display name hinzufügt (ähnlich Steam). Den Displayname würde dann von allen neueren Spielen angezeigt, die die neue API Methode nutzt, alte Spiele würden immer noch den username anzeigen. Somit gäbe es keine kompatibilitäts Probleme.

  2. Re: Warum kein display name

    Autor: HeroFeat 10.10.18 - 23:27

    Tja man hätte auch einfach eine random user-ID vergeben können die unveränderlich ist und von Anfang an den Namen "dynamisch" laden können. Aber da scheinen ja besonders kreative Köpfe in der Entwicklung zugange zu sein.

  3. Re: Warum kein display name

    Autor: Allandor 11.10.18 - 09:57

    HeroFeat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Tja man hätte auch einfach eine random user-ID vergeben können die
    > unveränderlich ist und von Anfang an den Namen "dynamisch" laden können.
    > Aber da scheinen ja besonders kreative Köpfe in der Entwicklung zugange zu
    > sein.

    jep, sowas gibt es bei vielen System und ist leider ein "Anfängerfehler". Hat sich das System aber einmal etabliert, bekommt man es nicht mehr raus je später man anfängt es rauszunehmen.

    Ich verstehe jetzt allerdings warum man nicht einfach eine neue "Methode" nimmt, den alten Benutzernamen bestehen lässt und einen Anzeigenamen hinzufügt, so gäbe es mit alten Titeln kein Problem und neue Titel würden dann nur noch den neuen weg nutzen.
    Wäre zwar nicht optimal, aber besser als das es bei alten Titeln zu Fehlern kommt.

  4. Re: Warum kein display name

    Autor: redbullface 11.10.18 - 11:10

    Genau das hatte ich woanders auch als Argument eingebracht. Mir auch total unverständlich. Ich würde ausflippen, wenn ich in Steam meinen Namen ändern möchte (bisher nur einmal getan) und dafür 10 Euro berappen müsste. Manchen meiner Freunde habe ich feste Nicknamen verpasst, so das sie bei mir immer gleich "aussehen".

    https://forum.golem.de/nutzungsbedingungen.php

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hessisches Ministerium der Finanzen, Frankfurt am Main
  2. IQTIG - Institut für Qualitätssicherung und Transparenz im Gesundheitswesen, Berlin Tiergarten
  3. Stadt Weil der Stadt, Weil der Stadt
  4. OEDIV KG, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 25,99€
  2. 21,95€
  3. 4,31€
  4. 24,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Indiegames-Rundschau: Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
Indiegames-Rundschau
Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

In Stone Story RPG erwacht ASCII-Art zum Leben, die Astronauten in Oxygen Not Included erleben tragikomische Slapstick-Abenteuer, dazu kommen Aufbaustrategie plus Action und Sammelkartenspiele: Golem.de stellt neue Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten
  2. Indiegames-Rundschau Verloren im Sonnensystem und im Mittelalter
  3. Indiegames-Rundschau Drogen, Schwerter, Roboter-Ritter

Faire IT: Die grüne Challenge
Faire IT
Die grüne Challenge

Kann man IT-Produkte nachhaltig gestalten? Drei Startups zeigen, dass es nicht so einfach ist, die grüne Maus oder das faire Smartphone auf den Markt zu bringen.
Von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Smartphones Samsung und Xiaomi profitieren in Europa von Huawei-Boykott
  2. Smartphones Xiaomi ist kurz davor, Apple zu überholen
  3. Niederlande Notrufnummer fällt für mehrere Stunden aus

WEG-Gesetz: Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor
WEG-Gesetz
Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor

Können Elektroauto-Besitzer demnächst den Einbau einer Ladestelle in Tiefgaragen verlangen? Zwei Bundesländer haben entsprechende Ergebnisse einer Arbeitsgruppe schon in einem eigenen Gesetzentwurf aufgegriffen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Startup Rivian plant elektrochromes Glasdach für seine Elektro-SUVs
  2. Elektroautos Mehr als 7.000 neue Ladepunkte in einem Jahr
  3. Elektroautos GM und Volkswagen verabschieden sich vom klassischen Hybrid

  1. Need for Speed Heat angespielt: Mit Vollgas durch Florida
    Need for Speed Heat angespielt
    Mit Vollgas durch Florida

    Gamescom 2019 Keine Lootboxen und kein Onlinezwang, aber eine schicke Grafik und spannende Verfolgungsjagden: Golem.de hat Need for Speed Heat probegefahren.

  2. Telekom: 30 Millionen Haushalte mit Vectoring und FTTH erreicht
    Telekom
    30 Millionen Haushalte mit Vectoring und FTTH erreicht

    30 Millionen Haushalte können von der Telekom schnelles Internet bekommen. 1,1 Millionen davon sind für den Anschluss an das Glasfaser-Netz der Telekom vorbereitet.

  3. Google: Android Q heißt einfach Android 10
    Google
    Android Q heißt einfach Android 10

    Schluss mit den Süßigkeiten: Google bricht mit der zehn Jahre alten Tradition, seine Android-Versionen nach Naschwaren zu benennen. Aus Android Q wird dementsprechend einfach Android 10, dessen finaler Release in den kommenden Wochen erscheinen soll.


  1. 07:17

  2. 17:32

  3. 17:10

  4. 16:32

  5. 15:47

  6. 15:23

  7. 14:39

  8. 14:12