Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sony: Spiele-Spekulationen rund um die…

"Sony Patents a Way to Sabotage Used Game Market"

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "Sony Patents a Way to Sabotage Used Game Market"

    Autor: Charles Marlow 11.02.13 - 20:54

    http://www.escapistmagazine.com/forums/read/7.397628-Sony-Patents-a-Way-to-Sabotage-Used-Game-Market

    Nur für den Fall, dass hier alles schon begeistert auf die neue Konsole wartet und nicht, wer sie herausbringen wird.

    Und diejenigen, die damit kein Problem haben, weil Sony ja ein gewinnorientiertes Unternehmen ist und das somit quasi "OK" ist, wenn man die neue Konsole kauft, sollten sich noch das Video hier anschauen:

    http://www.escapistmagazine.com/videos/view/jimquisition/6814-Companies-Exist-To-Make-Money

  2. Re: "Sony Patents a Way to Sabotage Used Game Market"

    Autor: Endwickler 12.02.13 - 11:09

    Oh, das wusste ich noch gar nicht, dass Unternehmen auch Gewinne erzielen wollen.
    Danke.

    Das mit der vorraussichtlichen Gebrauchtspielsperre ist auch bei der XBox im Gespräch.
    Da kümmert es wenig, von WEM man da eingeschränkt wird, wenn es mehrere tun.

  3. Re: "Sony Patents a Way to Sabotage Used Game Market"

    Autor: Charles Marlow 12.02.13 - 15:47

    Endwickler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oh, das wusste ich noch gar nicht, dass Unternehmen auch Gewinne erzielen
    > wollen. Danke.

    Ja, Jim hat dabei gewiss an Dich gedacht.

    > Das mit der vorraussichtlichen Gebrauchtspielsperre ist auch bei der XBox
    > im Gespräch.
    > Da kümmert es wenig, von WEM man da eingeschränkt wird, wenn es mehrere
    > tun.

    Naja, und einer hat jetzt schon das Patent darauf angemeldet und wenn die damit durchkommen, werden es die anderen auch machen.

    Auf das Wiederverkaufsrecht bei den "Vintage Medien" warte ich noch - die "Lex Disney" haben sie ja auch bei uns erfolgreich durch's Parlament bekommen.

  4. Re: "Sony Patents a Way to Sabotage Used Game Market"

    Autor: Cohaagen 12.02.13 - 16:15

    Charles Marlow schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja, und einer hat jetzt schon das Patent darauf angemeldet und wenn die
    > damit durchkommen, werden es die anderen auch machen.

    Meldet man nicht ein Patent an, damit die Konkurrenten eben NICHT dasselbe machen? ;)

  5. Re: "Sony Patents a Way to Sabotage Used Game Market"

    Autor: wmayer 12.02.13 - 17:32

    Die machen dann nur das Gleiche. Stimmt. Ist ja auch nicht so als würde es keine Accountverknüpfung geben oder DRM generell was ganz neues und man könnte das Ziel nicht auf mehrere Arten erreichen.

  6. Re: "Sony Patents a Way to Sabotage Used Game Market"

    Autor: ploedman 12.02.13 - 21:57

    Wieso, haben die Konsolen Besitzer gedacht, die PC Spieler hätten das Glück die Spiele nicht weiterverkaufen zu können?

    War ja nur eine Frage der Zeit bis die Konsolen Hersteller mit auf die welle springen, am Anfang nur die Onlinefunktion, später das gesamte Spiel :)

    Zumindest hat man am PC die Möglichkeit Raubmordkopien zu spielen ohne ein Bann aus der Community indem man das System Flash :D



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.02.13 21:58 durch ploedman.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SCHOTT AG, Mitterteich
  2. über Hanseatisches Personalkontor Osnabrück, Westmünsterland
  3. MOBIL ELEKTRONIK GMBH, Langenbeutingen
  4. Landeshauptstadt München, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 264€ + 5,99€ Versand
  2. 59,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
Indiegames-Rundschau
Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  1. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres
  2. Indiegames-Rundschau Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Hasskommentare Soziale Netzwerke löschen freiwillig mehr Inhalte
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

  1. Facebook: Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten
    Facebook
    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

    Facebook will mit einem neuen Schritt die Qualität der im Nutzerfeed angezeigten Nachrichtenquellen verbessern: Die User selbst sollen künftig bewerten, ob ein Medium vertrauenswürdig ist oder nicht. Positiv bewertete Quellen sollen priorisiert werden.

  2. Notebook-Grafik: Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q
    Notebook-Grafik
    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

    Wer künftig ein Notebook mit einer Geforce GTX 1050 (Ti) kauft, sollte darauf achten, ob es eine Max-Q-Variante ist. Die sind deutlich sparsamer, aber daher auch ein bisschen langsamer.

  3. Gemini Lake: Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards
    Gemini Lake
    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

    Intels Atom-SoCs finden Verwendung: Asrock und Gigabyte haben Mini-ITX-Platinen mit aufgelöteten Chips im Angebot. Die Boards sind mit M.2-Slots für PCIe-SSDs, mehreren Sata-Ports, integriertem WLAN und DDR4-Unterstützung ausgestattet.


  1. 14:35

  2. 14:00

  3. 13:30

  4. 12:57

  5. 12:26

  6. 09:02

  7. 18:53

  8. 17:28