Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sony: Spotify ersetzt Music Unlimited…

Wird Spotify zum Musikmonopolisten?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wird Spotify zum Musikmonopolisten?

    Autor: Baldimann 28.01.15 - 21:06

    So nach und nach verdrängt Spotify die Konkurrenz. Ob das so gut ist?

    Was sind eure Pro und Contra Argumente zu Spotify?

    http://bit.ly/1sg5h12

  2. Re: Wird Spotify zum Musikmonopolisten?

    Autor: Lord Gamma 28.01.15 - 21:09

    Baldimann schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > So nach und nach verdrängt Spotify die Konkurrenz. Ob das so gut ist?
    >
    > Was sind eure Pro und Contra Argumente zu Spotify?
    >
    > bit.ly

    Brauche ich nicht, da ich keinen Wert auf Charts lege und für meinen Geschmack mehr als genug gemäß freier CC-Lizenz über bspw. [www.ektoplazm.com] verlustfrei in bester Qualität verfügbar ist.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 28.01.15 21:16 durch Lord Gamma.

  3. Re: Wird Spotify zum Musikmonopolisten?

    Autor: Paulagc 28.01.15 - 22:26

    Lord Gamma schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Baldimann schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > So nach und nach verdrängt Spotify die Konkurrenz. Ob das so gut ist?
    > >
    > > Was sind eure Pro und Contra Argumente zu Spotify?
    > >
    > > bit.ly
    >
    > Brauche ich nicht, da ich keinen Wert auf Charts lege und für meinen
    > Geschmack mehr als genug gemäß freier CC-Lizenz über bspw.
    > www.ektoplazm.com verlustfrei in bester Qualität verfügbar ist.

    Und was genau hat das mit dem Thema zu tun?

  4. Re: Wird Spotify zum Musikmonopolisten?

    Autor: Dampfplauderer 28.01.15 - 23:16

    Die Auswahl bei Spotify wird zwar immer besser, aber die Auswahl im Internet ist größer. Und billiger.

  5. Re: Wird Spotify zum Musikmonopolisten?

    Autor: trolling3r 28.01.15 - 23:39

    Baldimann schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > bit.ly

    offensichtlicher kann man auch nicht spamen.
    Versuchs erstmal damit:
    http://www.amazon.de/Social-Media-Manager-Ausbildung-Computing/dp/3836220237/

  6. Re: Wird Spotify zum Musikmonopolisten?

    Autor: schlange12 29.01.15 - 07:01

    Hallo
    Kannst es doch mit Werbung umsonst hören und auch Tracks kaufen.

    Wieso teurer?

  7. Re: Wird Spotify zum Musikmonopolisten?

    Autor: Lord Gamma 29.01.15 - 08:16

    Paulagc schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Und was genau hat das mit dem Thema zu tun?

    Auf einen Monopolisten ist man in der Regel angewiesen, wenn man ein Produkt (in dem Falle Musik) konsumieren möchte. Das sehe ich bei Spotify nicht.

  8. Re: Wird Spotify zum Musikmonopolisten?

    Autor: Niriel 29.01.15 - 08:37

    Baldimann schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was sind eure Pro und Contra Argumente zu Spotify?

    Ich benutze Spotify seit etwa 1,5 Jahren und habe kurz nach dem kostenlosen Account umgestellt auf den werbefreien Account (4,99 Euro im Monat)

    Pro:
    - passt zu meinem Musikgeschmack wie die Faust aufs Auge
    (Soundtracks, Synthie, ab und zu Ambient)
    - Man findet interessante Sachen abseitz der Charts
    - bei den "ähnlichen Künstlern" ist oft etwas dabei was man noch nicht kennt und sich in den eigenen Musikgeschmack einfügt

    Contra:
    - gibt es für meinen Anwendungsfall keine (schlichtes berieseln während der Computer Sitzungen)
    - beim kostenlosen Account kommt alle 2-3 Lieder ein Werbeblock, gefühlt immer der gleiche :)

    Für mehr Contras wird sich bestimmt jemand finden :)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg vor der Höhe
  2. Haufe Group, St. Gallen (Schweiz)
  3. GFAW Thüringen mbH, Erfurt
  4. SEAL Systems AG, Röttenbach bei Erlangen, Roßdorf bei Darmstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  2. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)
  3. 83,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

Razer Blade 15 im Test: Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns
Razer Blade 15 im Test
Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns

Das Razer Blade 15 ist ein gutes Spiele-Notebook mit flottem Display und schneller Geforce-Grafikeinheit. Anders als im 14-Zoll-Formfaktor ist bei den 15,6-Zoll-Modellen die Konkurrenz aber deutlich größer.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebook Razer packt Hexacore und Geforce GTX 1070 ins Blade 15
  2. Razer Blade 2017 im Test Das beste Gaming-Ultrabook nun mit 4K

  1. Blue Origin: Neuer Höhenrekord mit deutschem Experiment an Bord
    Blue Origin
    Neuer Höhenrekord mit deutschem Experiment an Bord

    Wer wohlhabende Passagiere ins Weltall fliegt, will vorher alle Sicherheitssysteme testen. Jeff Bezos' Touristenrakete New Shepard hat dabei auch noch einen neuen Rekord aufgestellt.

  2. 1,2 Terabyte pro Tag: Vodafone versorgt 50 Open-Air-Events in Deutschland
    1,2 Terabyte pro Tag
    Vodafone versorgt 50 Open-Air-Events in Deutschland

    Vodafone ist auch in diesem Jahr wieder mit Lastwagen unterwegs, um Open-Air-Events zu versorgen. Die neun Tonnen schweren mobilen Basisstationen und 20 Meter ausfahrbaren Teleskopmasten sollen 1,2 Terabyte pro Tag transportieren.

  3. Blizzard: Abo von World of Warcraft enthält fast alles
    Blizzard
    Abo von World of Warcraft enthält fast alles

    Blizzard hat das Geschäftsmodell von World of Warcraft umgestellt: Das Grundspiel und alle bislang veröffentlichten Erweiterungen sind im Abo enthalten. Auch technisch hat sich mit der Veröffentlichung des Vorbereitungspatchs für Battle for Azeroth einiges geändert.


  1. 18:50

  2. 17:51

  3. 17:17

  4. 16:49

  5. 16:09

  6. 15:40

  7. 15:21

  8. 15:07