1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sony: Verkauf der Playstation 3 zieht…

Die PS3 glänzt halt nicht nur als Konsole...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die PS3 glänzt halt nicht nur als Konsole...

    Autor: Ftee 04.02.10 - 23:48

    Grade vor einer Woche gekauft. Eigentlich als BlueRay Abspielgerät und halt um zusätzlich auch ein wenig zu daddeln daddeln. Dazu mit der Möglichkeit online Filme ausleihen zu können (4€ fürn HD-Film ist ja nun ein relativ normaler Preis). Vom Browser mal abgesehen, der auch angenehm arbeitet. Und das ganze mit einem Gerät was doch angenehm leise ist!

    X-Box: Nie ein Thema. Hat nur DVD und nur zum alleine daddeln hab ich meinen PC.
    Wii: Hätte das Teil BlueRay, OK, dann wäre es ernsthaft ne Überlegung wert gewesen. Hats aber nicht. Und die Kindergrafik bei den Spielen tut das übrige.

    Die PS3 rockt defitiv mehr als ich gedacht hatte. Das daddeln auf einem grossen Fernseher macht echt Spass, BlueRays kann sie abspielen, und die Onlinevideothek und der Sofabrowser sind mir alles zusammen gerechnet locker die 300€ wert.

  2. Re: Die PS3 glänzt halt nicht nur als Konsole...

    Autor: Beebe 04.02.10 - 23:55

    Ftee schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dazu mit der Möglichkeit
    > online Filme ausleihen zu können (4€ fürn HD-Film ist ja nun ein relativ
    > normaler Preis).

    Naja, neue Filme kosten eher 5 oder 6 Euro und die Downloadgeschwindigkeit läßt ein spontanes 'Ich hab jetzt mal Lust auf einen HD-Film' nicht zu. Das finde ich ziemlich nervig.

  3. Re: Die PS3 glänzt halt nicht nur als Konsole...

    Autor: Golum 05.02.10 - 00:10

    Was stimmt denn damit nicht?
    ich lad eigentlich alles immer mit dem Speed den meine Leitung zulässt.

  4. Re: Die PS3 glänzt halt nicht nur als Konsole...

    Autor: ...red... 05.02.10 - 01:45

    BlueRay gibt es nicht.
    Ansonsten finde ich die XBox als Spielkonsole weitaus interessanter als die PS 3. Ich hab zwar beide aber 80% der Spiele auf der XBox. Und für Blu-ray nutze ich einen eigenen Player. Die PS 3 ist zwar leiser als eine XBox (was ist das nicht) aber zum Wohnzimmerschauen immer noch viel zu laut.
    Die Onlinebibliothek ist vom Preis, Umfang und Geschwindigkeit eher ein Witz (bei beiden).

  5. Re: Die PS3 glänzt halt nicht nur als Konsole...

    Autor: X99 05.02.10 - 03:32

    Er wohnt auf dem Dorf und hat nur ISDN und schiebt das nun der
    Ps3 in die Schuhe.

  6. Re: Die PS3 glänzt halt nicht nur als Konsole...

    Autor: PullMull 05.02.10 - 04:13

    > Naja, neue Filme kosten eher 5 oder 6 Euro und die Downloadgeschwindigkeit läßt ein spontanes 'Ich hab jetzt mal Lust auf einen HD-Film' nicht zu. Das finde ich ziemlich nervig.


    immernoch besser als bei so einem Shitwetter zu videothek zu latschen oder nicht?

  7. Re: Die PS3 glänzt halt nicht nur als Konsole...

    Autor: Prypjat 05.02.10 - 08:46

    PullMull schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > immernoch besser als bei so einem Shitwetter zu videothek zu latschen oder
    > nicht?

    Also ich will ja kein Klugscheißer sein, aber ich glaube ich muss mal ein Klugscheißer sein. Korrekt müsste es DVD-Thek oder Bluray-Thek heißen.

  8. Re: Die PS3 glänzt halt nicht nur als Konsole...

    Autor: tonydanza 05.02.10 - 08:48

    Prypjat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also ich will ja kein Klugscheißer sein, aber ich glaube ich muss mal ein
    > Klugscheißer sein. Korrekt müsste es DVD-Thek oder Bluray-Thek heißen.

    Weil es früher VHS-Thek und Laserdisc-Thek hieß? o.O

    http://de.wikipedia.org/wiki/Video

  9. das heisst: BLURAY ohne e (kt)

    Autor: lalalalalal 05.02.10 - 08:50

    kt

  10. Re: Die PS3 glänzt halt nicht nur als Konsole...

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 05.02.10 - 08:52

    Ftee schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vom Browser mal abgesehen, der auch angenehm arbeitet.
    >
    > X-Box: Nie ein Thema. Hat nur DVD und nur zum alleine daddeln hab ich
    > meinen PC.

    Du surfst mit der PS3, nutzt den PC aber rein zum "Daddeln". Interessant.

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.02.10 08:55 durch ^Andreas Meisenhofer^.

  11. Re: Die PS3 glänzt halt nicht nur als Konsole...

    Autor: Hagen Schramm 05.02.10 - 08:54

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Du surfst mit der PS3, nutzt den PC aber rein dum "Daddeln". Interessant.

    Hardcore-Zocker scheinen das zu trennen ;-) PS3 ist schon was nettes. Und wenn die Glotze mitmacht ist das richtig geiles Zocken. Ich sach nur Call of Duty...

    ****************************************************************************
    ******* "Du hast einen Apple? Genieß ihn, es wird Dein letzter sein!" ******
    *** BLORK-FAN-CLUB // BLORK-FAN-CLUB // BLORK-FAN-CLUB // BLORK-FAN-CLUB ***
    ****************************************************************************

  12. Re: Die PS3 glänzt halt nicht nur als Konsole...

    Autor: Prypjat 05.02.10 - 09:07

    tonydanza schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Weil es früher VHS-Thek und Laserdisc-Thek hieß? o.O
    >
    > de.wikipedia.org

    Früher hieß es "Wir sehen und ein Video an". Heute heißt es "Wir sehen uns eine DVD an".
    Verstehst Du???? Nenn mir eine andere Sprachgebräuchliche Bezeichnung für DVDs und BDs, dann können wir weiter reden. Und Wiki ist Müll ;)

  13. Re: Die PS3 glänzt halt nicht nur als Konsole...

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 05.02.10 - 09:09

    Prypjat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > tonydanza schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Weil es früher VHS-Thek und Laserdisc-Thek hieß? o.O
    > >
    > > de.wikipedia.org
    >
    > Früher hieß es "Wir sehen und ein Video an". Heute heißt es "Wir sehen uns
    > eine DVD an".

    Und was ist auf der DVD? Ein Video.

    Übrigens, Raider heißt jetzt Twix...

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  14. naja, genau genommen heißt es Blu-Ray...

    Autor: lool 05.02.10 - 09:10

    ...und zwar nicht komplett aus Großbuchstaben bestehend und mit Bindestrich zwische Blu und Ray.

  15. naja, genau genommen heißt es Blu-Ray...

    Autor: lool 05.02.10 - 09:10

    ...und zwar nicht komplett aus Großbuchstaben bestehend und mit Bindestrich zwische Blu und Ray.

  16. Re: Die PS3 glänzt halt nicht nur als Konsole...

    Autor: tztzz 05.02.10 - 09:15

    Prypjat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Früher hieß es "Wir sehen und ein Video an". Heute heißt es "Wir sehen uns
    > eine DVD an".
    > Verstehst Du???? Nenn mir eine andere Sprachgebräuchliche Bezeichnung für
    > DVDs und BDs, dann können wir weiter reden. Und Wiki ist Müll ;)

    früher hieß es wir sehen nen film/"titel" heute heissts wir sehen nen film/"titel" ... und nu?

  17. Re: Die PS3 glänzt halt nicht nur als Konsole...

    Autor: knusperkopf 05.02.10 - 14:15

    Nein, das Wort "Video" steht doch nicht für Kassette. Video hat als Begriff mit dem eigentlichen Medium, auf welchen das Video ist, gar nichts zu tun. Ich sag ja auch nicht Videostick zu meinem USB-Stick, nur weil da ab und an mal ein Video drauf ist.

  18. Re: Die PS3 glänzt halt nicht nur als Konsole...

    Autor: knusperkopf 05.02.10 - 14:18

    Hmm, wenn du die DVD mal in den entsprechenden Player legst, kannst du dir das Video ansehen, was da drauf ist. :)

  19. Re: Die PS3 glänzt halt nicht nur als Konsole...

    Autor: unwissender 08.02.10 - 16:43

    knusperkopf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nein, das Wort "Video" steht doch nicht für Kassette. Video hat als Begriff
    > mit dem eigentlichen Medium, auf welchen das Video ist, gar nichts zu tun.
    > Ich sag ja auch nicht Videostick zu meinem USB-Stick, nur weil da ab und an
    > mal ein Video drauf ist.

    Video steht für "sehen" bzw. "ich sehe"; lateinischer Begriff. Mit dieser Deutung wirkt die Aussage "ich sehe Video" schon ein wenig anders ;-). Video steht somit eher für das Sehen an sich , den Film anschauen, der sich auf Cassette, DVD oder Blu-Ray (oder BlueRay oder eben BluRay) befindet. Naja - Wortspielereien , muss man nicht weiter auslegen ;-).

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Haufe Group, Berlin
  2. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  3. Deloitte, Leipzig
  4. Medienzentrum Pforzheim-Enzkreis, Pforzheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,49€
  2. (-80%) 9,99€
  3. 11,99€
  4. 4,32€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Netzwerke: Warum 5G nicht das bessere Wi-Fi ist
Netzwerke
Warum 5G nicht das bessere Wi-Fi ist

5G ist mit großen Marketing-Versprechungen verbunden. Doch tatsächlich wird hier mit immensem technischem und finanziellem Aufwand überwiegend das umgesetzt, was Wi-Fi bereits kann - ohne dessen Probleme zu lösen.
Eine Analyse von Elektra Wagenrad

  1. Rechenzentren 5G lässt Energiebedarf stark ansteigen
  2. Hamburg Telekom startet 5G in weiterer Großstadt
  3. Campusnetze Bisher nur sechs Anträge auf firmeneigenes 5G-Netz

Jobs: Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)
Jobs
Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)

Die Hälfte aller Gamer ist weiblich. An der Entwicklung von Spielen sind aber nach wie vor deutlich weniger Frauen beteiligt.
Von Daniel Ziegener

  1. Medizinsoftware Forscher finden "rassistische Vorurteile" in Algorithmus
  2. Mordhau Toxische Spieler und Filter für Frauenhasser

Quantencomputer: Intel entwickelt coolen Chip für heiße Quantenbits
Quantencomputer
Intel entwickelt coolen Chip für heiße Quantenbits

Gebaut für eine Kühlung mit flüssigem Helium ist Horse Ridge wohl der coolste Chip, den Intel zur Zeit in Entwicklung hat. Er soll einen Quantencomputer steuern, dessen Qubits mit ungewöhnlich hohen Temperaturen zurechtkommen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. AWS re:Invent Amazon Web Services bietet Quanten-Cloud-Dienst an
  2. Quantencomputer 10.000 Jahre bei Google sind 2,5 Tage bei IBM
  3. Google Ein Quantencomputer zeigt, was derzeit geht und was nicht

  1. Bundesrechnungshof: Behörden gaben für eigene Apps Millionen Euro aus
    Bundesrechnungshof
    Behörden gaben für eigene Apps Millionen Euro aus

    Bundesbehörden haben mehrere Millionen Euro für eigene Apps ausgegeben. Der Bundesrechnungshof will diese abschalten lassen, wenn der Betrieb weitere Kosten verursacht.

  2. Riot Games: Schatteninseln und Zeitreisen mit League of Legends
    Riot Games
    Schatteninseln und Zeitreisen mit League of Legends

    Zwei sehr unterschiedliche Abenteuer für Einzelspieler hat Riot Games vorgestellt - beide sind in der Welt von League of Legends angesiedelt. In Ruined King erkunden die Champions die mysteriösen Schatteninseln, Conv/Rgence beschäftigt sich mit Zeitmanipulation.

  3. Energiewende: Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
    Energiewende
    Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung

    Dänemark will seine klimaschädlichen Emissionen bis 2030 um 70 Prozent reduzieren. Eine Maßnahme ist der weitere Ausbau der Windenergie. Die Regierung plant einen riesigen Windpark mit angeschlossener Power-To-X-Anlage auf einer künstlichen Insel.


  1. 18:10

  2. 16:56

  3. 15:32

  4. 14:52

  5. 14:00

  6. 13:26

  7. 13:01

  8. 12:15