1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spanische Verkaufszahlen: Switch-Zelda…

Des Rätsels Lösung: Vorbestellungen, Testmuster.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Des Rätsels Lösung: Vorbestellungen, Testmuster.

    Autor: motzerator 12.03.17 - 17:34

    Die Switch musste man vorbestellen, wenn man sicher sein wollte, das man am Tag der Veröffentlichung eine bekommt. Viele dachten dabei wohl auch an die Erfahrungen mit dem NES Mini: Entweder vorbestellt, oder erst mal Pech gehabt.

    Dabei wird das Zelda Spiel wohl gleich mit vorbestellt worden sein. Wer seine Wii U hingegen schon besitzt, hatte es vermutlich nicht so eilig mit dem Vorbestellen, ich habe meine Zelda Version auch erst nach dem ersten Wochenende geholt.

    Ich denke mal, man sollte mal ein paar Verkaufswochen abwarten, um da einen klaren Trend zu sehen. Ich denke auch, das viele noch unentschieden sind. Ein Kauf für die Wii U bedeutet ja irgendwie auch eine klare Entscheidung gegen die Switch!

    Edit:

    Man sollte vor allem mal ein paar Wochen abwarten, wie sich der Markt Weltweit entwickelt. Man kann ja nach dem ersten Spieltag auch noch keine großen Schlüsse aus der Bundesliga Tabelle ziehen.

    Außerdem scheint es für die Tests nur Muster der Switch Version gegeben zu haben, viele werden mit der Version für die Wii U wohl ebenfalls noch gewartet zu haben, bis dafür ebenfalls Tests und vor allem Vergleiche verfügbar waren. Das war wohl auch eine bewusste Strategie von Nintendo, man will ja die Switch fördern und nicht die Wii U.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 12.03.17 17:49 durch motzerator.

  2. Re: Des Rätsels Lösung: Vorbestellungen

    Autor: Spiritogre 12.03.17 - 17:50

    Eben, das wird hier von den Fans komplett ausgeblendet. Die Wii U hat sich im ersten Monat auch 3 Millionen Mal verkauft. Diese Anfangszahlen sagen also gar nichts aus. Ob ein System erfolgreich wird kann man frühestens nach sechs Monaten vielleicht abschätzen, nach knapp einem Jahr dann relativ gut.

  3. Re: Des Rätsels Lösung: Vorbestellungen, Testmuster.

    Autor: lottikarotti 13.03.17 - 09:56

    Öhm. Verstehe ich nicht ganz. Am Ende des Tages musst du das Spiel oder die Konsole selbst bewerten und dich dafür oder dagegen entscheiden. Sich eine Meinung auf Grund der Infos im Netz zu bilden ist mir zu wenig.

    Mir persönlich war völlig Latte welche Version sich die anderen Leute zulegen oder wie das Spiel in irgendwelchen Tests abschneidet. Schließlich habe ich meine eigenen Wünsche, Bedürfnisse und Richtlinien an denen ich ein gutes Spiel festmache. Ich habe mir letztlich die WiiU-Version (für meine bereits vorhandene Konsole) vorbestellt und das Spiel selbst ausprobiert. Für mich passt's. Tests oder Trends im Markt sind mir dabei völlig wuppe. Und wenn's nicht gefällt: zurück damit.

    R.I.P. Fisch :-(



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.03.17 09:58 durch lottikarotti.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Technische Universität Berlin, Berlin
  2. Energieversorgung Mittelrhein AG, Koblenz
  3. Regierung von Oberbayern, München
  4. Hochschule für Technik Stuttgart, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 84,90€ auf Geizhals
  2. 86,51€ (Vergleichspreis 98,62€ + Lieferzeit, 103,78€ sofort verfügbar)
  3. 418,15€
  4. 515,65€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de