Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spektakel-Spekulation: Das erste Crysis…

Endlich haben sie es gelernt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Endlich haben sie es gelernt.

    Autor: Anonymer Nutzer 02.07.11 - 14:50

    Wie rum man wirklich portieren sollte! Hoffentlich wird das bei Crysis 3 wieder so gemacht!

  2. Re: Endlich haben sie es gelernt.

    Autor: elgooG 02.07.11 - 15:49

    fmyasitch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie rum man wirklich portieren sollte! Hoffentlich wird das bei Crysis 3
    > wieder so gemacht!

    Die haben gar nichts gelernt. So etwas aus dieser Portierung eines alten Spiels herzuleiten finde ich doch etwas naiv.

    Crysis 2 läuft auf der Konsole und man hat jetzt Erfahrung mit der Portierung gesammelt bzw. kann evtl. sogar Teile des Codes für die Konsole direkt übernehmen. Deshalb machen sie jetzt eine Portierung auf Konsole. Das ist schnelles Geld ohne viel investieren zu müssen. Nach dem Crysis 2-Hype wird es sich auch sicher gut verkaufen lassen.

  3. Re: Endlich haben sie es gelernt.

    Autor: Muhaha 02.07.11 - 18:16

    elgooG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nach dem Crysis 2-Hype wird es sich auch sicher gut verkaufen lassen.

    Was für ein Crysis 2 - Hype?

    Um Crysis 2 gab es nicht einmal ansatzweise soviel Hysterie wie um den Vorgänger. Crysis 2 hat sich auf den Konsolen ganz passabel verkauft und auf dem PC eher weniger gut. Es ist daher logisch, dass Crytek nun versucht mit einer Konsolen-Fassung von Crysis 1 das Konsolenmomentum zu nutzen.

  4. Re: Endlich haben sie es gelernt.

    Autor: AndyGER 02.07.11 - 19:15

    Da gab es nicht viel zu lernen. Die alte Crytek-Engine eignete sich nicht für Konsolen. Mit der Neuen haben sie aber die Möglichkeit, auch das alte Crysis 1 (aus Abzock-Gründen wohl ohne Warhead und sicher dann auch ohne Multiplayer) zu portieren. Hier gehts nur noch um den schnellen Euro, mehr nicht ...

    ===============================================================
    Its Time to think. More Different ...

  5. Re: Endlich haben sie es gelernt.

    Autor: Muhaha 02.07.11 - 19:30

    AndyGER schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hier gehts nur noch um den schnellen Euro, mehr nicht ...

    Ich dachte, genau darum geht es doch in dieser Branche, oder nicht? :)

  6. Re: Endlich haben sie es gelernt.

    Autor: Guttroll 02.07.11 - 22:20

    Muhaha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > AndyGER schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Hier gehts nur noch um den schnellen Euro, mehr nicht ...
    >
    > Ich dachte, genau darum geht es doch in dieser Branche, oder nicht? :)

    Ja, neuerdings - dank den Konsolen. Früher war es Kunst.

  7. Re: Endlich haben sie es gelernt.

    Autor: hmm5 02.07.11 - 23:04

    Guttroll schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Muhaha schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > AndyGER schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Hier gehts nur noch um den schnellen Euro, mehr nicht ...
    > >
    > > Ich dachte, genau darum geht es doch in dieser Branche, oder nicht? :)
    >
    > Ja, neuerdings - dank den Konsolen. Früher war es Kunst.

    Es ging immer nur ums Geld. Früher hat es aber gerreicht ein paar Mark einzusetzen mit 2 Mann um Millionen zu verdienen. Heute muss man erstmal Millionen investieren.
    Bei so einem hohen Einsatz ist es klar das Spiele Massentauglich sein müssen. :)

  8. Re: Endlich haben sie es gelernt.

    Autor: zilti 03.07.11 - 10:36

    Nur blöd, dass die Konsolen zuerst da waren, was?

  9. Re: Endlich haben sie es gelernt.

    Autor: Muhaha 03.07.11 - 11:10

    Guttroll schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Ja, neuerdings - dank den Konsolen. Früher war es Kunst.

    Interessante Theorie. Hast Du auch Belege dafür oder puhlst Du Dir das gerade nur aus dem Hintern?

  10. Re: Endlich haben sie es gelernt.

    Autor: spanther 03.07.11 - 14:00

    hmm5 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es ging immer nur ums Geld. Früher hat es aber gerreicht ein paar Mark
    > einzusetzen mit 2 Mann um Millionen zu verdienen. Heute muss man erstmal
    > Millionen investieren.
    > Bei so einem hohen Einsatz ist es klar das Spiele Massentauglich sein
    > müssen. :)

    Nein, es ging NICHT immer NUR ums Geld! Geld war natürlich eine zentrale Sache, welche einfach gegeben sein musste, wenn man produzieren wollte. Daneben aber war die Kunst im Spiel auch noch im Vordergrund und Spiele wurden noch hochwertiger und mit viel mehr Liebe zum Detail gebaut!

    Darum spielen selbst heute einige noch lieber die älteren Teile, anstatt die neuen Spiele...

    Grafik ist eben nicht alles!

    Massentauglich hin oder her, aber ohne den geringsten Anspruch, verkommt das Spiel zum "ich spiele mich alleine" Sinnlos Game -.-

    Das macht einfach keinen Spaß mehr, mit null Gefahren, Auto-Heal usw. ...

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fachhochschule Südwestfalen, Hagen
  2. Sanacorp Pharmahandel GmbH, Planegg
  3. Stadtwerke München GmbH, München
  4. über experteer GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 38,99€
  2. 59,99€
  3. 14,99€
  4. 3,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


PC Building Simulator im Test: Wenn's doch nur in der Realität so einfach wäre
PC Building Simulator im Test
Wenn's doch nur in der Realität so einfach wäre
  1. Halbleiter China pumpt 47 Milliarden US-Dollar in eigene Chip-Industrie
  2. Dell Neue Optiplex-Systeme in drei Größen und mit Dual-GPUs
  3. Patterson und Hennessy ACM zeichnet RISC-Entwickler aus

Hyundai Ioniq im Test: Mit Hartmut in der Sauna
Hyundai Ioniq im Test
Mit Hartmut in der Sauna
  1. Uniti One Günstiges Elektroauto aus Schweden ist fertig
  2. Axialflusselektromotor Leichte Elektroantriebe mit hoher Leistung entwickelt
  3. Sattelschlepper US-Hersteller Peterbilt will ebenfalls Elektro-Lkw bauen

P20 Pro im Hands on: Huawei erhöht die Anzahl der Kameras - und den Preis
P20 Pro im Hands on
Huawei erhöht die Anzahl der Kameras - und den Preis
  1. Critical Communications World Huawei will langsames Tetra mit eLTE MCCS retten
  2. Smartphones Huawei soll eigene Android-Alternative haben
  3. Porsche Design Mate RS Huaweis neues Porsche-Smartphone kommt in den Handel