1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieleklassiker: Sega kündigt Shenmue…

Seltsam

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Seltsam

    Autor: Der Verwunderte 07.10.10 - 15:33

    Seit langem mit Abstand die erfreulichste Nachricht und das Forum ist still?

  2. Re: Seltsam

    Autor: Der Duke 07.10.10 - 15:48

    Die müssen sich alle noch von den "Duke" News erholen ;) ... soviele gute Nachrichten in einer Woche sind schwierig zu verkraften ;)...

  3. Re: Seltsam

    Autor: ich freue mich 07.10.10 - 15:56

    Na, das liegt an den tollen IT-Experten hier, die sind noch zu jung um das Spiel zu kennen oder zu vertrollt, weil sie nur über Apple herziehen wollen, oder wetab oder keine Ahnung über was ;-)

    Das Spiel ist geil und darum habe ich noch eine Dreamcast.

  4. Re: Seltsam

    Autor: Der Verwunderte 07.10.10 - 16:04

    Es gibt noch immer keine Umsetzung auf irgendeinem DS, PSP oder so, oder? Solange die Konsole ein anständiges digitales Steuerkreuz hat, müsste das doch auch für die Kampfmoves kein Problem geben. Die Spielfiguren waren zumindest schön groß, dass es auf einem kleinen Display funktionieren müsste.

    Ich hätte ja so schlimm Bock den alten Hänger Fukosan mal wieder in Sakuragaoka zu begegnen. Frage mich, ob ich diesmal wieder die Katze füttern würde? "Do you saw some sailors around here"

    Und für alle, die es verpasst haben:
    http://mega64.com/2003/10/01/shenmue/

  5. Re: Seltsam

    Autor: Sonic77 07.10.10 - 16:45

    Der Verwunderte schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Seit langem mit Abstand die erfreulichste Nachricht und das Forum ist
    > still?

    "Socialgame"? "Erfreulich"?
    Also ich weiß nicht!

    Wenn da stünde "SEGA kündigt die Dreamcast 2 mit Shen Mue 3 als Zugpferd an", DAS wäre erfreulich ^^

  6. Re: Seltsam

    Autor: Der Verwunderte 07.10.10 - 17:00

    Naja, alleine das Wort Shenmue zu lesen ist doch schon wunderbar.
    ...eine Dreamcast zwei wird sich SegaSammy wohl in der Namensgebung so nie trauen, was ich auch verstehen kann, ist halt recht verhalten gekauft werden, aber wie geil wäre das denn. Und über vieles ja, aber darüber lasse ich nicht mit mir diskutieren, es war definitiv die Konsole mit dem breitesten Spektrum an Spitzengames. Deshalb so seltsam, dass die Firma so stark an Wert verloren hat in den letzten 8 Jahren, bin leidgeprüfter Teilhaber.

  7. Re: Seltsam

    Autor: lalal 07.10.10 - 17:13

    Haaach Shenmue .... *In Erinnerung schwelg*

    Für mich wohl eines der besten Games ever!!! Geniale Mischung aus Rollenspiel, Fighter Game und ein bisschen "interaktion in Zwischensequencen".
    Schade ums Dreamcast!!!

  8. Re: Seltsam

    Autor: Trollversteher 07.10.10 - 17:36

    >Na, das liegt an den tollen IT-Experten hier, die sind noch zu jung um das Spiel zu kennen oder zu vertrollt, weil sie nur über Apple herziehen wollen, oder wetab oder keine Ahnung über was ;-)

    Und die älteren IT-Experten haben sich vermultich vom hinteren Teil des Satzes ("als Socialgame") abschrecken lassen...

    >Das Spiel ist geil und darum habe ich noch eine Dreamcast.

    Und wegen der einzig wahren Version von Soulcalibur...

  9. Re: Seltsam

    Autor: Trollversteher 07.10.10 - 17:38

    >Wenn da stünde "SEGA kündigt die Dreamcast 2 mit Shen Mue 3 als Zugpferd an", DAS wäre erfreulich ^^

    Haha, ich würde glatt wieder zum Gamer mutieren und mir für die Releasewoche sofort Urlaub nehmen ;)

  10. Re: Seltsam

    Autor: derKlaus 08.10.10 - 09:46

    Trollversteher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > >Das Spiel ist geil und darum habe ich noch eine Dreamcast.
    >
    > Und wegen der einzig wahren Version von Soulcalibur...
    und dem besten Resident Evil Teil. Und gelungenen Konsolenumsetzungen von Q3 und UT

  11. Re: Seltsam

    Autor: Loolig 08.10.10 - 09:56

    Ich muss zugegeben dass ich von dem Spiel bis vor ein paar Monaten noch nie etwas gehört hatte (hatte auch keine Dreamcast).
    Nun Spiele ich gerad den 2. Teil auf nem Emulator. Die Grafik ist zwar etwas angestaubt aber die Atmosphäre is schon der Hammer..

  12. Re: Seltsam

    Autor: Treadmill 09.10.10 - 04:18

    Shenmue war auch damals wenn ich mich nicht irre das teuerste jemals produzierte Videospiel.

    Hehe, ja, 70 Mio USD und immernoch auf Platz 3 :)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 09.10.10 04:22 durch Treadmill.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  2. Globus SB-Warenhaus Holding, Sankt Wendel
  3. dSPACE GmbH, Paderborn
  4. saracus consulting GmbH, Münster, Baden-Dättwil (Schweiz)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Gigabyte Radeon RX 6800 Gaming OC 16G für 878,87€)
  2. (u. a. Inno3D GeForce RTX 3090 Gaming X3 für 1.724€)
  3. (u. a. Asus Dual GeForce RTX 3060 Ti für 629€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Azure Active Directory: Weniger Verzeichnisdienst, mehr Tresor
Azure Active Directory
Weniger Verzeichnisdienst, mehr Tresor

Microsofts bekannten Verzeichnisdienst Active Directory gibt es inzwischen auch in der Cloud des Herstellers. Golem.de zeigt, wie er dort funktioniert.
Von Martin Loschwitz

  1. Microsoft Neue Datenschutzregeln für Sprachsteuerung
  2. Microsoft Betrüger erbeuten 20.000 Euro von Rentnerin
  3. Windows 10 20H2 Microsoft hebt Update-Sperre für einige Windows-PCs auf

Boeing 737 Max: Neustart mit Hindernissen
Boeing 737 Max
Neustart mit Hindernissen

Die Boeing 737 ist nach dem Flugzeugabsturz in Indonesien wieder in den Schlagzeilen. Die Version Max darf seit Dezember wieder fliegen - doch Kritiker halten die Verbesserungen für unzureichend.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Flugzeug Boeing erhält den letzten Auftrag für den Bau der 747
  2. Boeing 737 Max Boeing-Strafverfahren gegen hohe Geldstrafe eingestellt
  3. Zunum Luftfahrt-Startup verklagt Boeing

Sprachsteuerung mit Apple Music im Test: Es funktioniert zu selten gut
Sprachsteuerung mit Apple Music im Test
Es funktioniert zu selten gut

Eigentlich sollen smarte Lautsprecher den Musikkonsum auf Zuruf besonders bequem machen. Aber die Realität sieht ganz anders aus.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Streaming Apple Music kommt auf Google-Lautsprecher
  2. Internetradio Apple kündigt Apple Music 1 an und bringt zwei neue Sender