Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spielentwickler: Männlich, 34 Jahre alt…

Spielentwickler: Männlich, 34 Jahre alt und unterbezahlt

Der typische Spielentwickler ist 34 Jahre alt, kinderlos und hat einen Universitätsabschluss: Kate Edwards vom Verband IDGA hat aktuelle Zahlen über einen begehrten Beruf bekanntgegeben.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Lustige Formulierung :) 1

    Clown | 28.04.17 11:11 28.04.17 11:11

  2. @Golem - falsche abkürzung 2

    sh4itan | 26.04.17 11:27 27.04.17 12:02

  3. IT Wachstums-Felder 14

    pk_erchner | 26.04.17 08:23 27.04.17 09:30

  4. Ich kanns nachvollziehen... 16

    Noren | 26.04.17 09:01 27.04.17 09:25

  5. Ohne Crunchtime existieren 1

    JackyChun | 27.04.17 09:09 27.04.17 09:09

  6. Dann rafft euch zusammen. 12

    Anonymer Nutzer | 26.04.17 08:06 27.04.17 08:23

  7. Nachvollziehbar 1

    Umrath | 26.04.17 17:31 26.04.17 17:31

  8. Datenerfassung nicht aussagekräftig 3

    Füchslein | 26.04.17 08:37 26.04.17 14:30

  9. 13000 weltweit im Schnitt? Dann ist das doch nicht schlecht 10

    ckerazor | 26.04.17 10:51 26.04.17 14:14

  10. Kein Wunder 10

    johnmcwho | 26.04.17 09:01 26.04.17 13:21

  11. AKP 4

    Icestorm | 26.04.17 08:25 26.04.17 11:36

  12. Statistik - na, und? 1

    ksi | 26.04.17 11:32 26.04.17 11:32

  13. Hausgemacht 1

    opodeldox | 26.04.17 11:06 26.04.17 11:06

  14. 13.000¤ 8

    Mac Okieh | 26.04.17 09:07 26.04.17 10:33

  15. @Golem 8

    Heldbock | 26.04.17 09:03 26.04.17 10:23

  16. (OT) Ziegelsteine 1

    NiemandMit Gehirn | 26.04.17 09:45 26.04.17 09:45

  17. Kate Edwards... Männlich 34 Jahre alt... 1

    Niaxa | 26.04.17 09:02 26.04.17 09:02

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Stuttgart
  2. OEDIV KG, Bielefeld
  3. BWI GmbH, München
  4. Pfennigparade SIGMETA GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-79%) 4,25€
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.02.)
  3. 19,95€
  4. 19,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
Requiem zur Cebit
Es war einmal die beste Messe

Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
Von Nico Ernst

  1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

IT: Frauen, die programmieren und Bier trinken
IT
Frauen, die programmieren und Bier trinken

Fest angestellte Informatiker sind oft froh, nach Feierabend nicht schon wieder in ein Get-together zu müssen. Doch was ist, wenn man kein Team hat und sich selbst Programmieren beibringt? Women Who Code veranstaltet Programmierabende für Frauen, denen es so geht. Golem.de war dort.
Von Maja Hoock

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"
  3. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp

  1. Strategiespiel: Conan Unconquered verbindet Festungsbau und Verteidigung
    Strategiespiel
    Conan Unconquered verbindet Festungsbau und Verteidigung

    Erst eine Burg mit dicken Mauern aus dem Boden stampfen und sie dann gegen anstürmende Armeen verteidigen: Das ist das Konzept des PC-Strategiespiels Conan Unconquered, an dem Petroglyph Games (Command & Conquer) arbeitet.

  2. Raumfahrt: Wie Voyager 2 das Ende des Sonnensystems fand
    Raumfahrt
    Wie Voyager 2 das Ende des Sonnensystems fand

    Eine weitere Raumsonde hat das Sonnensystem verlassen. Die Messdaten von Voyager 2 sind eindeutig. Dabei ist es gar nicht so leicht zu sagen, wo das Sonnensystem eigentlich zu Ende ist.

  3. MySQL-Frontend: Lücke in PhpMyAdmin erlaubt Datendiebstahl
    MySQL-Frontend
    Lücke in PhpMyAdmin erlaubt Datendiebstahl

    Eine Sicherheitslücke im MySQL-Frontend PhpMyAdmin erlaubt es, lokale Dateien auszulesen. Dafür benötigt man jedoch einen bereits existierenden Login.


  1. 17:15

  2. 16:50

  3. 16:35

  4. 16:20

  5. 16:00

  6. 15:40

  7. 15:20

  8. 15:00