1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Bayonetta - erotische Hexe…

Der Beweis! PS3 Grafik besser als auf der Xbox 360

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Der Beweis! PS3 Grafik besser als auf der Xbox 360

    Autor: HugoCard 08.01.10 - 17:09

    PS3: Deutlich bessere Details. Insbesondere der Boden

    XBox: übersteuerter Kontrast und schwache Farben. Deutliches Tearing auf der 360!

    Trailer in HD
    http://www.gametrailers.com/video/console-comparison-bayonetta/60561

    Zwar hat die PS3 256MB Grafik und 256MB ARbeitsspeicher, die XBox hingegen 512MB für beides zusammen, dafür muss die PS3 sich nicht um Speichermanagement kümmern.

    Obendrein betreibt die PS3 den Speicher mit 3,2GHz. Die XBox nur mit 700MHz

  2. Re: Der Beweis! PS3 Grafik besser als auf der Xbox 360

    Autor: ludiowig 08.01.10 - 17:15

    referenz wär nicht schlecht

  3. Re: Der Beweis! PS3 Grafik besser als auf der Xbox 360

    Autor: HugoCard 08.01.10 - 17:16

    Z.B. hier und natürlich bei Sony
    http://www.chip.de/artikel/PlayStation-3-Bilder-und-erste-Infos-2_15458412.html

  4. Re: Der Beweis! PS3 Grafik besser als auf der Xbox 360

    Autor: blah 09.01.10 - 11:34

    ich denke die schlechtere grafik bei ghostbusters und bayonetta spricht bände. Bayonetta PS3 IGN Wertung: 82, Xbox 360 Wertung: 96. Dazu kommen noch bei der ps 3 version andere macken wie slowdowns etc.

    ist bei einigen spielen so das die ps 3 version ruckelt, siehe auch assassins creed 2, wo die ps 3 version ruckler in menschenmengen hat.

    ps 3 ist eben für die entwickler schlechtere plattform, wurde ja von einigen studios schon gesagt. gegen die directx funktionen kann die ps 3 nich anstinken und da vermutlich auch der portierungsaufwand von xbox 360 auf pc grade deswegen niedriger ist, wird auch auf lange sicht die ps 3 hinten weg bleiben.

  5. Re: Der Beweis! PS3 Grafik besser als auf der Xbox 360

    Autor: SeppG 09.01.10 - 13:33

    ist doch Wurst, sowohl der Grafikteil der PS3 als auch der XBox 360 sind beide mehr als armseelig!

  6. Re: Der Beweis! PS3 Grafik besser als auf der Xbox 360

    Autor: derKlaus 09.01.10 - 15:50

    SeppG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ist doch Wurst, sowohl der Grafikteil der PS3 als auch der XBox 360 sind
    > beide mehr als armseelig!

    Angesichts der Tatsache, daß die verwendeten Grafikchips eng der Radeon HD 2xxx (bei der Xbox, siehe http://de.wikipedia.org/wiki/ATI-Radeon-HD-2000-Serie#Geschichte) bzw. der Geforce 7xxx (PS3, siehe http://de.wikipedia.org/wiki/PlayStation_3#Grafikprozessor) verwandt sind, ist diese Aussage schwachsinnig, da Du anscheindend die Grafikchips der Konsolen mit aktuellen Grafikkarten für PCs vergleichst.

  7. Re: Der Beweis! PS3 Grafik besser als auf der Xbox 360

    Autor: richib 09.01.10 - 16:46

    Ohh, die Grafik der Ps3 Version ist ja gegenüber der Xbox Version mal richtig schlecht. Habe mir eben mal beide Demos geladen. Die Ps3 Version wirkt ja fast als hätte man die Details zum großteil auf niedrig gedreht. Die Texturen sind ja bei der Ps Version sowas von verwaschen und flüssig ist es auch nicht immer. Schade für die Ps3, muss man wohl wieder zur 360 Version greifen.
    Im allgemeinen muss man wohl weiter zwei Konsolen haben, die Ps3 packt es einfach nicht, nicht Sonygames mit einer gescheiten flüssigen Grafik zu präsentieren.

    @HugoCard
    Spiele erstmal beide Versionen, die Ps3 Version ist grafisch sowas von schlecht geworden im Vergleich.

    Warum erwähnt golem das nicht? Ein Test sollte erwähnen welche Version mehr zu empfehlen ist und die Ps3 Version benötigt in diesem Falle einen deutlichen Punktabzug.

  8. Re: Der Beweis! PS3 Grafik besser als auf der Xbox 360

    Autor: yates 09.01.10 - 18:44

    die Grafik bei Bayonetta sieht auf PS3 absolut scheiße aus - geht gar nciht. Absolute Frechheit, nur um zeitgleich mit der Kotbox Version anbieten zu können, so eine Scheißgrafik inkl. unnötiger Ladezeiten dem Kunden vor die Füße zu klatschen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart
  2. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Donauwörth
  3. Deloitte, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, München
  4. USP SUNDERMANN CONSULTING Unternehmens- und Personalberatung, Fürth

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Aorus Pro für 219,90€, Aorus Pro WiFi für 229,90€, Aorus Elite für 189,90€)
  2. (u. a. RTX 2080 ROG Strix Gaming Advanced für 699€, RTX 2080 SUPER Dual Evo OC für 739€ und...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Autonomes Fahren: Wenn der Wagen das Volk nicht versteht
Autonomes Fahren
Wenn der Wagen das Volk nicht versteht

VW testet in Hamburg das vollautonome Fahren in der Stadt - und das recht erfolgreich, wie eine Probefahrt zeigt. Als größtes Problem erweist sich ausgerechnet die Höflichkeit der Fußgänger.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Volkswagen ID. Space Vizzion als Elektrokombi vorgestellt
  2. Elektroauto von VW Es hat sich bald ausgegolft
  3. ID.3 kommt Volkswagen verkauft den E-Golf zum Schnäppchenpreis

Kognitive Produktionssteuerung: Auf der Suche nach dem Universalroboter
Kognitive Produktionssteuerung
Auf der Suche nach dem Universalroboter

Roboter erledigen am Band jetzt schon viele Arbeiten. Allerdings müssen sie oft noch von Menschen kontrolliert und ihre Fehler ausgebessert werden. Wissenschaftler arbeiten daran, dass das in Zukunft nicht mehr so ist. Ziel ist ein selbstständig lernender Roboter für die Automobilindustrie.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Ocean Discovery X Prize Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

Frauen in der IT: Ist Logik von Natur aus Männersache?
Frauen in der IT
Ist Logik von Natur aus Männersache?

Wenn es um die Frage geht, warum es immer noch so wenig Frauen in der IT gibt, kommt früher oder später das Argument, dass Frauen nicht eben zur Logik veranlagt seien. Kann die niedrige Zahl von Frauen in dieser Branche tatsächlich mit der Biologie erklärt werden?
Von Valerie Lux

  1. IT-Jobs Gibt es den Fachkräftemangel wirklich?
  2. Arbeit im Amt Wichtig ist ein Talent zum Zeittotschlagen
  3. IT-Freelancer Paradiesische Zustände

  1. Google Cache: Google plant Girokonten
    Google Cache
    Google plant Girokonten

    Google will seinen Nutzern zusammen mit der Citigroup kostenlose Girokonten mit dem Namen Google Cache anbieten. Konkurrent Apple hat in Kooperation mit Goldman Sachs bereits eigene Kreditkarten im Portfolio.

  2. E-Auto-Produktion: Volkswagen baut seine Gigafactory in den USA
    E-Auto-Produktion
    Volkswagen baut seine Gigafactory in den USA

    Volkswagen will künftig auch in den USA Elektroautos bauen und hat eine Erweiterung seines Werkes in Chattanooga im US-Bundesstaat Tennessee bekanntgegeben. Die Ankündigung erfolgt fast zeitgleich zur Entscheidung Teslas, in der Nähe Berlins Elektroautos, Akkus und Antriebe zu bauen.

  3. Apple: Mac Pro und Pro Display XDR werden ab Dezember verkauft
    Apple
    Mac Pro und Pro Display XDR werden ab Dezember verkauft

    Apple hat einen Veröffentlichungszeitraum für den modularen Mac Pro und den Bildschirm Pro Display XDR bekanntgegeben. Die im Juni 2019 angekündigten Geräte lassen sich ab Dezember bestellen.


  1. 08:15

  2. 07:54

  3. 07:37

  4. 17:23

  5. 17:00

  6. 16:45

  7. 16:30

  8. 16:12