1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Bayonetta - erotische Hexe…

xbox Grafik hinkt der PS3 hinterher

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. xbox Grafik hinkt der PS3 hinterher

    Autor: Guretego 08.01.10 - 16:59

    Zum Beispiel bei Risen und GTA IV

    Es wechselt ständig und kommt darauf an welches Spiel man nimmt.

    Bayonetta erinnert eher an die SuperNanny
    und an Katja von RTL.

    Da die Marktanteile der XBox von 43 auf 27 Prozent gesunken sind und die PS3 inzwischen 23% hat (mit den höchsten Zuwächsen), wird die Grafik die angteblich auf der XBox besser sei wohl nicht so wichtig sein.

  2. Re: xbox Grafik hinkt der PS3 hinterher

    Autor: Pft 08.01.10 - 17:02

    Fanboi-Gelabere...

  3. Re: xbox Grafik hinkt der PS3 hinterher

    Autor: Hotohori 08.01.10 - 17:10

    ...der ganz üblen und naiven Sorte.

  4. Re: xbox Grafik hinkt der PS3 hinterher

    Autor: Guretego 08.01.10 - 17:10

    Kaum wird relativiert, bekommen die XBox Fanbois weiche Knie :-)

  5. Re: xbox Grafik hinkt der PS3 hinterher

    Autor: HugoCard 08.01.10 - 17:12

    Guretego schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kaum wird relativiert, bekommen die XBox Fanbois weiche Knie :-)

    So sind 'se halt die iXis

  6. Re: xbox Grafik hinkt der PS3 hinterher

    Autor: Hotohori 08.01.10 - 17:19

    Jaja, und so sind halt die PS Fanboys.

  7. Re: xbox Grafik hinkt der PS3 hinterher

    Autor: RazorHail 08.01.10 - 17:38

    WTF?

    1. Risen gibt es nicht für PS3
    2. GTA4 sieht auf Xbox360 und PS3 Identisch aus
    bzw. es gibt mitlerwiele auch grafikverbesserungen durch die addons

  8. Re: xbox Grafik hinkt der PS3 hinterher

    Autor: Ext 08.01.10 - 20:12

    Schaut identisch aus? Sicher? ;)

    Alleine schon der Umstand das bei der XBox mangels Rechenleistung der Verkehr reduziert wurde spricht doch schon Bände.

  9. Re: xbox Grafik hinkt der PS3 hinterher

    Autor: Blub360 08.01.10 - 21:52

    Ich lese hier überall XBox... Warum sollte jemand die gut acht Jahre alte XBox mit (der Grafik?) der PS3 vergleichen wollen? Das ist wie Schnürsenkel mit Birkenstocksandalen zu vergleichen.

    Davon mal abgesehen, wenn ihr "Meins ist besser als deins! Nänänänääänä! Du hast Crap gekauft!" "Nein, du hast Crap gekauft" (und genau das lese ich hier zwischen den Zeilen) nicht als Fanboy-Geweine bezeichnen wollt, dann sagt mir euer Wort dafür.

    Grüße.

  10. Re: xbox Grafik hinkt der PS3 hinterher

    Autor: rick roll 08.01.10 - 23:56

    Ext schrieb:
    > Alleine schon der Umstand das bei der XBox mangels Rechenleistung > Verkehr reduziert wurde spricht doch schon Bände.

    bei solchen aussagen kann ich nur vermuten, dass bei dir mangels hirnleistung der intimverkehr reduziert wurde... *veg*
    ob da nun 8 oder 10 autos rumfahren spielt doch wirklich keinerlei rolle.

    imho ist die xbox besser zum spielen, die ps3 ist fuer ALLES andere besser (ja, ich hab beide...)

  11. Re: xbox Grafik hinkt der PS3 hinterher

    Autor: Trollversteher 09.01.10 - 00:06

    >Davon mal abgesehen, wenn ihr "Meins ist besser als deins! Nänänänääänä! Du hast Crap gekauft!" "Nein, du hast Crap gekauft" (und genau das lese ich hier zwischen den Zeilen) nicht als Fanboy-Geweine bezeichnen wollt, dann sagt mir euer Wort dafür.

    Ja, fehlt nur noch der Wii-Fanboy auf dem alle rumhacken und der sich mit "Dafür hab ich den Spielspass, ihr Grafikhuren" revanchiert ;)

  12. Re: xbox Grafik hinkt der PS3 hinterher

    Autor: WiiFan 09.01.10 - 11:48

    Dafür hab' ich den Spielspass, ihr Grafikhuren!
    mfg
    WiiFan

  13. Re: xbox Grafik hinkt der PS3 hinterher

    Autor: derKlaus 09.01.10 - 15:52

    WiiFan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dafür hab' ich den Spielspass,

    mit den immer gleichen Minispielsammlungen und Yoga-Übungen bei Wii Fit ;)

  14. Marktanteile

    Autor: derKlaus 09.01.10 - 15:57

    Guretego schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da die Marktanteile der XBox von 43 auf 27 Prozent gesunken sind und die
    > PS3 inzwischen 23% hat (mit den höchsten Zuwächsen), wird die Grafik die
    > angteblich auf der XBox besser sei wohl nicht so wichtig sein.

    Ich finds ja super, daß jeder, aber auch wirklich jeder, immer wieder mit solchen Aussagen kommt, diese in jedem Post anders lauten, aber immer sollen alle wahr sein. Das kann ja auch direkt stimmen, nur ist das dann doch von ein paar Sachen abhängig:
    - Größe des Samples
    - Erfassungszeitraum
    - Regionale Reichweite
    - erfasste Altersgruppe
    - durchführendes Marktforschungsunternehmen

    Ergo: Ohne Quelle könnte man auch sagen, daß das Atari Lynx mit Abstand die erfolgreichste Handheldkonsole war, noch vor dem dichtplazierten Zweiten, dem Tiger Game.com.

  15. Re: xbox Grafik hinkt der PS3 hinterher

    Autor: renno 09.01.10 - 16:56

    Ext schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schaut identisch aus? Sicher? ;)
    >
    > Alleine schon der Umstand das bei der XBox mangels Rechenleistung der
    > Verkehr reduziert wurde spricht doch schon Bände.

    Das stimmt nicht, ich hatte das Spiel erst für die Ps3 und dann für dann doch für die Box geholt, das es das komplette Spiel nicht auf der Ps3 gibt bzw die zusatzinhalte.

    Als GTA Fan kann ich dir versichern das die Xbox Version die bessere ist weil weicher und flüssiger läuft.
    Wenn du GTA bei gleichen Gametagezeite spielst wirst du zudem feststellen das das mit dem Verkehr eine komplette Lüge ist!
    Das Spiel ist nämlich bis auf das die Box Version besser läuft und etwas schärfer daher kommt, komplett identisch.

  16. Re: xbox Grafik hinkt der PS3 hinterher

    Autor: yates 09.01.10 - 18:45

    die Grafik bei Bayonetta sieht auf PS3 absolut scheiße aus - geht gar nciht. Absolute Frechheit, nur um zeitgleich mit der Kotbox Version anbieten zu können, so eine Scheißgrafik inkl. unnötiger Ladezeiten dem Kunden vor die Füße zu klatschen.

  17. Re: xbox Grafik hinkt der PS3 hinterher

    Autor: sl0w 09.01.10 - 21:30

    Die PS3 ist definitiv technisch überlegen und umso mehr ärgert eine diese völlig versaute Umsetzung.
    Da dreht sich einem God of War der Magen um, wenn er sowas schlecht programmiertes sieht.
    Scheinbar musste hier innerhalb 1 Woche von der Box auf die Spielstation konvertiert werden.

  18. Re: xbox Grafik hinkt der PS3 hinterher

    Autor: Tschechische Überlegenheit 09.01.10 - 23:15

    sl0w schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die PS3 ist definitiv technisch überlegen und umso mehr ärgert eine diese
    > völlig versaute Umsetzung.

    Was bringt einem die beste technische Überlegenheit, wenn nur Atztekenroboteraliens aus der Zukunft mit dieser Technik arbeiten können?

  19. Re: xbox Grafik hinkt der PS3 hinterher

    Autor: betel arme fanbois 10.01.10 - 03:17

    Ja das sind schon arme Gesellen, diese Fanbois,
    können sich nur eine Konsole leisten und müssen
    daher die andere schlecht machen.

    wie billig ist denn das?

    Fakt ist, beide Konsolen sind super und selbst
    wenn man nur eine hat, kann man die andere als
    gutes gerät akzeptieren.

  20. Re: xbox Grafik hinkt der PS3 hinterher

    Autor: Trollversteher 11.01.10 - 15:07

    >Dafür hab' ich den Spielspass, ihr Grafikhuren!
    >mfg
    >WiiFan

    He, das ist mein Spruch!
    Trollversteher sieht alles ;)

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  2. Dataport, verschiedene Standorte
  3. operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte
  4. MKL Ingenieurgesellschaft mbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 27,99€ (ohne Prime oder unter 29€ zzgl. Versand)
  2. 27,99€ (ohne Prime oder unter 29€ zzgl. Versand)
  3. 91,99€
  4. 39,99€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test: Amazon hängt Google ab
Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test
Amazon hängt Google ab

Amazon und Google haben ihre kompakten smarten Lautsprecher überarbeitet. Wir haben den Nest Mini mit dem neuen Echo Dot mit Uhr verglichen. Google hat es sichtlich schwer, konkurrenzfähig zu Amazon zu bleiben.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Digitale Assistenten Amazon verkauft dreimal mehr smarte Lautsprecher als Google
  2. Googles Hardware-Chef Osterloh weist Besuch auf smarte Lautsprecher hin
  3. Telekom Smart Speaker im Test Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht

Videoüberwachung: Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt
Videoüberwachung
Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt

Dass Überwachungskameras nicht legal eingesetzt werden, ist keine Seltenheit. Ob aus Nichtwissen oder mit Absicht: Werden Privatsphäre oder Datenschutz verletzt, gehören die Kameras weg. Doch dazu müssen sie erst mal entdeckt, als legal oder illegal ausgemacht und gemeldet werden.
Von Harald Büring

  1. Nach Attentat Datenschutzbeauftragter kritisiert Hintertüren in Messengern
  2. Australien IT-Sicherheitskonferenz Cybercon lädt Sprecher aus
  3. Spionagesoftware Staatsanwaltschaft ermittelt nach Anzeige gegen Finfisher

Core i9-10980XE im Test: Intel rettet sich über den Preis
Core i9-10980XE im Test
Intel rettet sich über den Preis

Nur wenige Stunden vor AMDs Threadripper v3 veröffentlicht Intel den i9-10980XE: Der hat 18 Kerne und beschleunigt INT8-Code für maschinelles Lernen. Vor allem aber kostet er die Hälfte seines Vorgängers, weil der günstigere Ryzen 3950X trotz weniger Cores praktisch genauso schnell ist.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Prozessoren Intel meldet 14-nm-Lieferprobleme
  2. NNP-T und NNP-I Intel hat den T-1000 der künstlichen Intelligenz
  3. Kaby Lake G Intels AMD-Chip wird eingestellt

  1. Pentium G3420: Intel verkauft 22-nm-Prozessor von 2013 wieder
    Pentium G3420
    Intel verkauft 22-nm-Prozessor von 2013 wieder

    Die 14-nm-Knappheit bei Intel wird obskur: Der Hersteller hat den Pentium G3420 von 2013 erneut ins Angebot aufgenommen. Der 22-nm-Haswell-Chip ist eigentlich längst ausgelaufen, wird aber reanimiert.

  2. Breitbandausbau: Bernie Sanders will Internet- und Kabelkonzerne zerschlagen
    Breitbandausbau
    Bernie Sanders will Internet- und Kabelkonzerne zerschlagen

    US-Senator Bernie Sanders hat seinen Plan für den Breitbandausbau besonders in ländlichen und armen Regionen der USA vorgelegt. Er will Konzerne zerschlagen und kommunale Strukturen stark fördern.

  3. Korruption: Ericsson zahlt über 1 Milliarde US-Dollar Strafe in den USA
    Korruption
    Ericsson zahlt über 1 Milliarde US-Dollar Strafe in den USA

    Der europäische 5G-Hoffnungsträger war in mehreren Staaten in Korruptionsfälle verwickelt. Die Ericsson-Konzernführung hat dies eingestanden. In den USA zahlt das Unternehmen eine hohe Strafe.


  1. 17:32

  2. 15:17

  3. 14:06

  4. 13:33

  5. 12:13

  6. 17:28

  7. 15:19

  8. 15:03