1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Dragon Age Origins…

Dragon Age Untertitel...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Dragon Age Untertitel...

    Autor: DER GORF 04.11.09 - 15:32

    Kann man die bei dem Spiel eigentlich irgendwie Untertitel einschalten? Die TExte die da nach den gesprochenen Dialogen auftauchen geben ja teils nicht denganze TExt wieder. ist schon irgendwie weird.

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  2. Re: Dragon Age Untertitel...

    Autor: Wurstbrot 04.11.09 - 17:10

    Ja, im Optionsmenü. ;)

  3. Re: Dragon Age Untertitel...

    Autor: DER GORF 04.11.09 - 17:27

    Wurstbrot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja, im Optionsmenü. ;)


    Wie echt Jetzt? Ich hab die blöde Option so auf die Schnelle gar nicht gefunden...

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  4. Re: Dragon Age Untertitel...

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 04.11.09 - 17:28

    In den Optionen nachgucken ist doch eh völlig überbewertet, genauso wie das Lesen von Handbüchern oder sonstigen Hilfetexten ;)

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  5. Re: Dragon Age Untertitel...

    Autor: Wurstbrot 05.11.09 - 07:52

    Wohl wahr, aber trotzdem gibbet das das bei den "Spiel"-Einstellungen. Da kann man auch diese tollen permanenten Blutspritzer auf den Rüstungen abschalten. Am Anfang noch ganz witzig wirkt es irgendwann doch sehr künstlich und unpassend. Der restl. Gore-Kram bleibt dabei aber an. :)

  6. Re: Dragon Age Untertitel...

    Autor: DER GORF 05.11.09 - 09:27

    Wurstbrot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wohl wahr, aber trotzdem gibbet das das bei den "Spiel"-Einstellungen. Da
    > kann man auch diese tollen permanenten Blutspritzer auf den Rüstungen
    > abschalten. Am Anfang noch ganz witzig wirkt es irgendwann doch sehr
    > künstlich und unpassend. Der restl. Gore-Kram bleibt dabei aber an. :)


    Hm... die BLutspritzer sind mir jetzt eigentlich herzlich egal. Hab gestern nochmal nachgeschaut und die Option für Untertitel ist nirgends zu finden... :/

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  7. Re: Dragon Age Untertitel...

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 05.11.09 - 09:27

    Vielleicht hast Du diese komische "korrupte" Version?

    http://www.demonews.de/kurznachrichten/index.php?shortnews=22379

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.11.09 09:28 durch ^Andreas Meisenhofer^.

  8. Re: Dragon Age Untertitel...

    Autor: DER GORF 05.11.09 - 09:51

    falscher Post.... -.-

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.11.09 09:52 durch DER GORF.

  9. Re: Dragon Age Untertitel...

    Autor: DER GORF 05.11.09 - 09:53

    Ich habs aber auf Englisch laufe, die grottige deutsche Synchro tu ich mir wirklich nicht an. :)

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  10. Re: Dragon Age Untertitel...

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 05.11.09 - 09:54

    DER GORF schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habs aber auf Englisch laufe, die grottige deutsche Synchro tu ich mir
    > wirklich nicht an. :)

    OT: Ist sie wirklich so schlecht?

    Ansonsten: Ich meinte es wäre ja möglich, daß dies bei Dir eine Art Folgefehler ist.

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  11. Re: Dragon Age Untertitel...

    Autor: DER GORF 05.11.09 - 10:02

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > OT: Ist sie wirklich so schlecht?

    Die waren bisher immer schlecht, und ich hab eigentlich nicht vor das jetzt nochmal auf deutsch zu installieren ums auszuprobieren. :)

    > Ansonsten: Ich meinte es wäre ja möglich, daß dies bei Dir eine Art
    > Folgefehler ist.

    Ne, die deutschen Untertitel sind ja in Ordnung, nur die Audiodateien funktionieren bei der fehlerhaften Version nicht. Und es sind auch nicht ALLE deutschen Sprachfiles defekt, sondern nur die von drei kleinen Szenen...

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  12. Re: Dragon Age Untertitel...

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 05.11.09 - 10:04

    DER GORF schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die waren bisher immer schlecht, und ich hab eigentlich nicht vor das jetzt
    > nochmal auf deutsch zu installieren ums auszuprobieren. :)

    Oha, gleich kommt Fran wieder herbeigestürmt und ruft "Maaaaaassss Effecccct!" ;)

    > Ne, die deutschen Untertitel sind ja in Ordnung, nur die Audiodateien
    > funktionieren bei der fehlerhaften Version nicht. Und es sind auch nicht
    > ALLE deutschen Sprachfiles defekt, sondern nur die von drei kleinen
    > Szenen...

    Ok, hatte den Text nur überflogen.

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  13. Re: Dragon Age Untertitel...

    Autor: DER GORF 05.11.09 - 10:17

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Ok, hatte den Text nur überflogen.

    In dem Text stands auch nicht drin, die Info ist aus dem 4Players Forum ^^

    http://forum.4pforen.4players.de/viewtopic.php?t=83067&postdays=0&postorder=asc&start=45&sid=3c233e18f9147b052080d395fc38368c

    > habe die def. version isntalliert. es sind 3 DE Sprach files defekt.
    > Habe die durch die englische ersetzt. es sind nun einfach 3 kleine szenen in
    > englischer sprachausgabe. aber mit DE untertitel : )

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.11.09 10:18 durch DER GORF.

  14. Re: Dragon Age Untertitel...

    Autor: Wurstbrot 05.11.09 - 11:29

    Ich hab's auf engl. gestellt und im Game selber in den Optionen unter Video oder unter Spiel (weiss nicht mehr so genau) die Untertitel auf "permanent" gesetzt. Das hat super funktioniert. Jetzt hab ich überall wenn einer was sagt Untertitel. Ebenso beim rumlaufen wenn NPCs beiläufig mal was sagen. Dann taucht das über den Köpfen auf.

    Ich weiss, Handbücher sind überbewertet, aber da steht's auf jeden Fall auch drin.

  15. Re: Dragon Age Untertitel...

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 05.11.09 - 12:35

    DER GORF schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die waren bisher immer schlecht, und ich hab eigentlich nicht vor das jetzt
    > nochmal auf deutsch zu installieren ums auszuprobieren. :)

    Immerhin:

    http://www.4players.de/4players.php/dispbericht_fazit/Allgemein/Test/Fazit_Wertung/Allgemein/4397/65843/Dragon_Age_Origins.html

    "+ sehr gute deutsche Sprecher"

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  16. Re: Dragon Age Untertitel...

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 05.11.09 - 12:38

    Wurstbrot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich weiss, Handbücher sind überbewertet, aber da steht's auf jeden Fall
    > auch drin.

    Eben, wer Handbücher liest, liest am Ende auch noch Quest Texte. Wo kommen wir da hin?? *g*

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  17. Re: Dragon Age Untertitel...

    Autor: DER GORF 05.11.09 - 13:09

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wurstbrot schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich weiss, Handbücher sind überbewertet, aber da steht's auf jeden Fall
    > > auch drin.
    >
    > Eben, wer Handbücher liest, liest am Ende auch noch Quest Texte. Wo kommen
    > wir da hin?? *g*


    Genau, Questtexte sind für Anfänger, wozu gibts schießlich Mapmarkers.

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  18. Re: Dragon Age Untertitel...

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 05.11.09 - 13:12

    DER GORF schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Genau, Questtexte sind für Anfänger, wozu gibts schießlich den Allgemein Channel??

    *fixed*

    ;)

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  19. Re: Dragon Age Untertitel...

    Autor: DER GORF 05.11.09 - 13:21

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > DER GORF schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Genau, Questtexte sind für Anfänger, wozu gibts schießlich den Allgemein
    > Channel??
    >
    > *fixed*
    >
    > ;)


    hm... den gibts aber nur in MMOGs... oO

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  20. Re: Dragon Age Untertitel...

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 05.11.09 - 13:25

    Ja und? Wenn man 'ne Frage bzgl. einer Quest in DA:O hat, schmeißt man halt kurz WoW an *g*

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. itsc GmbH, Hannover
  2. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  3. Deutsche Vermögensberatung AG, Frankfurt am Main
  4. DIEBOLD NIXDORF, Münster

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Gehälter: Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr
IT-Gehälter
Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr

Wechselt ein ITler in eine andere Branche, sind auf dem gleichen Posten bis zu 1.000 Euro pro Monat mehr drin. Welche Industrien die höchsten und welche die niedrigsten Gehälter zahlen: Wir haben die Antworten auf diese Fragen - auch darauf, wie sich die Einkommen 2020 entwickeln werden.
Von Peter Ilg

  1. Softwareentwickler Der Fachkräftemangel zeigt sich nicht an den Gehältern

Kailh-Box-Switches im Test: Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum
Kailh-Box-Switches im Test
Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum

Wer klickende Tastatur-Switches mag, wird die dunkelblauen Kailh-Box-Schalter lieben: Eine eingebaute Stahlfeder sorgt für zwei satte Klicks pro Anschlag. Im Test merken unsere Finger aber schnell den hohen taktilen Widerstand.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Keychron K6 Kompakte drahtlose Tastatur mit austauschbaren Switches
  2. Charachorder Schneller tippen als die Tastatur erlaubt
  3. Brydge+ iPad-Tastatur mit Multi-Touch-Trackpad

Shitrix: Das Citrix-Desaster
Shitrix
Das Citrix-Desaster

Eine Sicherheitslücke in Geräten der Firma Citrix zeigt in erschreckender Weise, wie schlecht es um die IT-Sicherheit in Behörden steht. Es fehlt an den absoluten Grundlagen.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Perl-Injection Citrix-Geräte mit schwerer Sicherheitslücke und ohne Update

  1. Disney+: Darth Maul kehrt in Star Wars: The Clone Wars zurück
    Disney+
    Darth Maul kehrt in Star Wars: The Clone Wars zurück

    Die achte und letzte Staffel der Animationsserie Star Wars: The Clone Wars kommt im Februar. Fans können sich auf Mace Windu, Obi Wan Kenobi, Anakin Skywalker und andere Charaktere freuen. Ein Highlight: das Duell zwischen Ahsoka Taano und Darth Maul.

  2. Tetris: Anbieterwechsel beim Klötzchenklassiker
    Tetris
    Anbieterwechsel beim Klötzchenklassiker

    Bislang hat Electronic Arts den Klassiker Tetris auf Smartphones vermarktet, nun stehen diese Funktionen vor dem Aus. Stattdessen wird eine neue Version des Kultspiels von einem anderen Unternehmen angeboten - immerhin mit einigermaßen fairem Geschäftsmodell.

  3. Ratgeber: Mozilla gibt Studenten Tipps in Ethik-Fragen
    Ratgeber
    Mozilla gibt Studenten Tipps in Ethik-Fragen

    Die Mozilla-Foundation hat einen Leitfaden für Studenten vorgestellt, der diesen bei ethischen Fragen in der IT-Industrie helfen soll. Das gelte vor allem für den Einstellungsprozess, die Wahl des Arbeitgebers und Organisationsmöglichkeiten.


  1. 17:30

  2. 17:15

  3. 17:00

  4. 16:50

  5. 16:18

  6. 15:00

  7. 14:03

  8. 13:37