Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Dragon Age Origins…

Eins muss man sagen...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Eins muss man sagen...

    Autor: FranUnFine 03.11.09 - 14:27

    ...dass Animations-Team war wohl früher mal bei Bethesda...

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  2. Re: Eins muss man sagen...

    Autor: DER GORF 03.11.09 - 14:30

    FranUnFine schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...dass Animations-Team war wohl früher mal bei Bethesda...

    War das bei Mass Effect nicht genauso? Da standen die Charaktere wärend den Dialogen doch auch rum als ob sie aus Holz wären... Achja, und bei NWN und NWN2.

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.11.09 14:32 durch DER GORF.

  3. Re: Eins muss man sagen...

    Autor: FranUnFine 03.11.09 - 14:32

    DER GORF schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > War das bei Mass Effect nicht genauso? Da standen die Charaktere wärend den
    > Dialogen doch auch rum als ob sie aus Holz wären...

    Nicht wirklich. Gab sogar bisher eigentlich kein Spiel, bei dem die Dialoge besser inszeniert waren. Außer vielleicht bei den alten RPGs, bei denen man sich ohnehin alles noch vorgestellt hat.

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  4. Re: Eins muss man sagen...

    Autor: DER GORF 03.11.09 - 14:52

    FranUnFine schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > DER GORF schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > War das bei Mass Effect nicht genauso? Da standen die Charaktere wärend
    > den
    > > Dialogen doch auch rum als ob sie aus Holz wären...
    >
    > Nicht wirklich. Gab sogar bisher eigentlich kein Spiel, bei dem die Dialoge
    > besser inszeniert waren. Außer vielleicht bei den alten RPGs, bei denen man
    > sich ohnehin alles noch vorgestellt hat.

    Naaja, das waren dann aber auch nicht alle Dialoge und meistens sind sie dann doch irgendwie wie Strohpuppen rumgestanden. Am besten fand ich da noch die Gespräche mit dem Fan inszeniert. :)

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  5. Re: Eins muss man sagen...

    Autor: FranUnFine 03.11.09 - 14:56

    DER GORF schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naaja, das waren dann aber auch nicht alle Dialoge und meistens sind sie
    > dann doch irgendwie wie Strohpuppen rumgestanden. Am besten fand ich da
    > noch die Gespräche mit dem Fan inszeniert. :)

    Immerhin mit guter Mimik und Gestik... und durch die Kameraführung gut gemacht.

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  6. Re: Eins muss man sagen...

    Autor: Dolin 03.11.09 - 21:45

    Selbst damit wurde es nach den ersten 20 Gesprächen ziemlich auffällig.

    Was es meiner Meinung nach von dem ganzen abgelenkt hat waren die netten Dialoge. Bei Bethesda Games stäuben sich da einem ja die Haare (ausgerechnet solche Dilettanten bekamen die Rechte. An das für seine intelligenten Dialoge bekannte Fallout). Bei Mass Effekt dagegen waren die Dialoge ziemlich gut.

    Anderseits frage ich mich wirklich wie oft Bioware Kotor den noch remaken will.

    Kotor
    Jade Empire
    Mass Effekt

    Hat sich alles irgendwie gleich Gespielt und angeführt.
    Klar Mass Effekt hatte die 3th Person Shooter Mechanik aber sonst war es doch sehr ähnlich.

    Alle diese Games hatten auch im großen und ganzen die selben vor und Nachteile.

    Nicht das mir diese Games nicht gefallen haben.
    Aber ein Baldurs Gate haben sie bisher nicht wieder erreicht.

  7. Re: Eins muss man sagen...

    Autor: smurf 06.11.09 - 21:54

    FranUnFine schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > DER GORF schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > War das bei Mass Effect nicht genauso? Da standen die Charaktere wärend
    > den
    > > Dialogen doch auch rum als ob sie aus Holz wären...
    >
    > Nicht wirklich. Gab sogar bisher eigentlich kein Spiel, bei dem die Dialoge
    > besser inszeniert waren. Außer vielleicht bei den alten RPGs, bei denen man
    > sich ohnehin alles noch vorgestellt hat.


    pfilleicht erst mall schpielen pevor man laabert

  8. Re: Eins muss man sagen...

    Autor: 2xspieler 07.11.09 - 23:33

    Was allerdings auch dafür spricht, dass da ein paar Leute von den NWN-Entwicklern mitgearbeitet haben, ist, dass die Level auffällig gleich sind wie bei NWN. In einem leichten Anfall von Müdigkeit hab ich gestern Abend versucht mich zu erinnern wie es nochmal weiterging. Dann viel mir ein, dass es ja ein "neues" Spiel ist.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Roche Diagnostics Automation Solutions GmbH, Remseck-Aldingen
  2. Interhyp Gruppe, München
  3. Apollo-Optik Holding GmbH & Co. KG, Schwabach
  4. intersoft AG, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 32,99€
  2. 4,99€
  3. (-12%) 52,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

  1. Live Captions: Pixel 4 blendet auf dem Gerät erzeugte Untertitel ein
    Live Captions
    Pixel 4 blendet auf dem Gerät erzeugte Untertitel ein

    Mit dem Pixel 4 führt Google seine neue Funktion Live Captions ein: Sobald ein Video oder eine Audiodatei auf dem Smartphone startet, können automatisch erzeugte Untertitel angezeigt werden. Übersetzt wird komplett auf dem Gerät selbst - bisher aber nur auf Englisch.

  2. VPN: Wireguard fliegt wegen Spendenaufruf aus Play Store
    VPN
    Wireguard fliegt wegen Spendenaufruf aus Play Store

    Die Android-App des freien Wireguard-VPN ist von Google aus dem Play Store entfernt worden. Der Grund dafür ist offenbar ein Spendenaufruf der Entwickler in ihrer eigenen App.

  3. Switch: Nintendo sagt für Blizzard Overwatch-Event kurzfristig ab
    Switch
    Nintendo sagt für Blizzard Overwatch-Event kurzfristig ab

    Nicht Blizzard, sondern Nintendo hat ein Overwatch-Community-Event abgesagt, das eigentlich in Kürze stattfinden sollte. Dabei sollte der Start des Team-Shooters auf der Switch gefeiert werden. Die Fans vermuten eine Verbindung mit den Hongkong-Protesten.


  1. 16:09

  2. 15:42

  3. 15:17

  4. 14:58

  5. 14:43

  6. 14:18

  7. 13:53

  8. 13:17