Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Dragon Age Origins…

"Es mangelt aber an mehr Freiraum beim Erforschen,"

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "Es mangelt aber an mehr Freiraum beim Erforschen,"

    Autor: Delron 03.11.09 - 14:18

    danke bei dieser Gelegenheit nochmal an die Konsolenportierung, speziell xbox 360 :PPPPPP

  2. Re: "Es mangelt aber an mehr Freiraum beim Erforschen,"

    Autor: DER GORF 03.11.09 - 14:25

    Delron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > danke bei dieser Gelegenheit nochmal an die Konsolenportierung, speziell
    > xbox 360 :PPPPPP


    ... Na, solange genug Inhalt vorhanden ist, ist dass nicht weiter schlimm. Ich bin schon zufrieden wenn ich nicht noch ein Oblivion oder noch ein MAss Effect vorgesetzt bekomme... ;)

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  3. Re: "Es mangelt aber an mehr Freiraum beim Erforschen,"

    Autor: KeiKun 04.11.09 - 15:03

    Bin deiner Meinung Gorf - aber nur fast.^^
    Da dieses Spiel also nicht sooo viel Freiraum bieten soll, scheint es absolut das richtige für mich zu sein. Oblivion war für mich zu frei, bei Mass Effect habe ich hingegen ALLE Planeten besucht. Keine Ahnung woran das liegt. Aber die Hauptsache ist doch, die Story wird gut erzählt und reißt einen mit. =)

  4. Re: "Es mangelt aber an mehr Freiraum beim Erforschen,"

    Autor: DER GORF 04.11.09 - 15:12

    KeiKun schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bin deiner Meinung Gorf - aber nur fast.^^
    > Da dieses Spiel also nicht sooo viel Freiraum bieten soll, scheint es
    > absolut das richtige für mich zu sein. Oblivion war für mich zu frei, bei
    > Mass Effect habe ich hingegen ALLE Planeten besucht. Keine Ahnung woran das
    > liegt. Aber die Hauptsache ist doch, die Story wird gut erzählt und reißt
    > einen mit. =)


    Mal Ehrlich, du hattest bei ME die Ausdauer alle Planeten zu besuchen... Waren die nicht sowieso alle gleich?

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  5. Re: "Es mangelt aber an mehr Freiraum beim Erforschen,"

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 04.11.09 - 15:13

    DER GORF schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mal Ehrlich, du hattest bei ME die Ausdauer alle Planeten zu besuchen...
    > Waren die nicht sowieso alle gleich?

    Pfft! Da gab es rote, blaue, grüne, gelbe, braune...

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  6. Re: "Es mangelt aber an mehr Freiraum beim Erforschen,"

    Autor: DER GORF 04.11.09 - 15:15

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Pfft! Da gab es rote, blaue, grüne, gelbe, braune...


    Die Abwechslung war mir dann zu viel, ich hab meinen Monitor auf Graustufen umgestellt.

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Lachmann & Rink GmbH, Freudenberg und Dortmund
  2. Interhyp Gruppe, München
  3. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Braunschweig
  4. WBS GRUPPE, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 69,90€ + Versand (Vergleichspreis 100,83€ + Versand)
  2. für 50,96€ mit Code: Osterlion19
  3. (aktuell u. a. ADATA XPG GAMMIX D3 DDR4-3200 8 GB für 49,99€ + Versand)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck


    Swobbee: Der Wechselakku kommt wieder
    Swobbee
    Der Wechselakku kommt wieder

    Mieten statt kaufen, wechseln statt laden: Das Berliner Startup Swobbee baut eine Infrastruktur mit Lade- und Tauschstationen für Akkus auf. Ein ähnliches Geschäftsmodell ist schon einmal gescheitert. Dieses kann jedoch aufgehen.
    Eine Analyse von Werner Pluta

    1. Elektromobilität Seoul will Zweirad-Kraftfahrzeuge und Minibusse austauschen
    2. Rechtsanspruch auf Wallboxen Wohnungswirtschaft warnt vor "Schnellschuss" bei WEG-Reform
    3. Innolith Energy Battery Schweizer Unternehmen entwickelt sehr leistungsfähigen Akku

    Raspi-Tastatur und -Maus im Test: Die Basteltastatur für Bastelrechner
    Raspi-Tastatur und -Maus im Test
    Die Basteltastatur für Bastelrechner

    Für die Raspberry-Pi-Platinen gibt es eine offizielle Tastatur und Maus, passenderweise in Weiß und Rot. Im Test macht die Tastatur einen anständigen Eindruck, die Maus hingegen hat uns eher kaltgelassen. Das Keyboard ist zudem ein guter Ausgangspunkt für Bastelprojekte.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Bastelcomputer Offizielle Maus und Tastatur für den Raspberry Pi
    2. Kodi mit Raspberry Pi Pimp your Stereoanlage
    3. Betriebssystem Windows 10 on ARM kann auf Raspberry Pi 3 installiert werden

    1. Guillaume Faury: Neuer Airbus-Chef setzt auf Elektroflieger
      Guillaume Faury
      Neuer Airbus-Chef setzt auf Elektroflieger

      Der Klimaschutz ist ihm wichtig: Guillaume Faury ist seit knapp zwei Wochen Chef von Airbus. In einem Zeitungsinterview hat er angekündigt, dass der europäische Luft- und Raumfahrtkonzern größere Flugzeuge mit Elektroantrieb bauen werde. Ein kommerzieller Einsatz sei Ende des kommenden Jahrzehnts denkbar.

    2. CIA-Vorwürfe: Huawei soll von chinesischer Regierung finanziert werden
      CIA-Vorwürfe
      Huawei soll von chinesischer Regierung finanziert werden

      Die US-Regierung legt im Handelsstreit mit China nach: Der US-Geheimdienst CIA wirft dem Netzausrüster Huawei vor, Finanzhilfen von der chinesischen Armee und dem Geheimdienst erhalten zu haben.

    3. SpaceX: Dragon-Raumschiff bei Test explodiert
      SpaceX
      Dragon-Raumschiff bei Test explodiert

      Bei einem Triebwerkstest ist ein SpaceX-Raumschiff auf dem Teststand explodiert. Das Raumschiff wurde dabei vollständig zerstört.


    1. 12:55

    2. 11:14

    3. 10:58

    4. 16:00

    5. 15:18

    6. 13:42

    7. 15:00

    8. 14:30