1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest Gray Matter: Die Gabriel…

Gabriel Knight

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gabriel Knight

    Autor: Dan Yo 23.11.10 - 15:32

    Dass ich das noch erleben darf, Gabriel Knight in einer News-Headline zu lesen. Für mich war Gabrial Knight 2 - The Beast Within das mit Abstand beste Adventure bzw. interaktiver Film überhaupt.

    Habe es erst vor einigen Monaten wieder angespielt, dank DOXBox und ein paar Fan-Programmierern läuft es problemlos unter Windows 7 und ohne CD-Wechsel (immerhin 6 Stück - nur Phantasmagoria 1 hatte mit 7 CDs mehr).

  2. Re: Gabriel Knight

    Autor: Dan Yo 23.11.10 - 15:35

    Soll natürlich GabriEl Knight und DOSBox heißen. Zuviel Energy Drinks intus.

  3. Re: Gabriel Knight

    Autor: zwutz 23.11.10 - 15:55

    Ich hab nur Gabriel Knight 3 gespielt. Der zweite Teil gefällt mir rückwirkend betrachtet gerade weil es ein interaktiver Film ist, nicht so gut.
    Aber Teil 3 war große Klasse. Gerade die frei bewegbare Kamera fand ich großartig

    Gray Matter ist wirklich recht leicht. Zwar deswegen nicht unbedingt schlechter, weil ja auch die Geschichte eine große Rolle spielt, aber nichts für Leute, die ihr Hirn gerne anstrengen

  4. Re: Gabriel Knight

    Autor: Turd 23.11.10 - 15:58

    Ich habe Teil 1 gespielt. Krieg ich jetzt nen Keks?

  5. Re: Gabriel Knight

    Autor: moseley 23.11.10 - 16:13

    Ich kenne nur den ersten Teil "Sins of the Fathers". Für mich eines der besten Adventures.

    An den zweiten und dritten Teil habe ich mich bisher nicht herangewagt, da mich Fotografik (bzw. 3D-Grafik im dritten Teil) abstößt.

  6. Re: Gabriel Knight

    Autor: Geralt 23.11.10 - 17:05

    Hab alle drei GKs gespielt, die 1 sogar deutsch und englisch :-P

    Mein Favorit ist auch die zwei. Zum einen gefällt mir die Machart, zum anderen hatte der wunderschöne Musik. Die 3D-Engine hat Teil 3 etwas kaputt gemacht. Für Adventures eignet sich diese Technik IMHO bis heute nicht, weil sie einfach zu wenige Details bietet und nur selten echten spielerischen Mehrwert (z.B. indem Rätsel auf der 3-Dimensionalität aufbauen).

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dynamit Nobel Defence GmbH, Leipzig
  2. Henry Schein Dental Deutschland GmbH, Hamburg, Kiel
  3. Universitätsklinikum Tübingen, Tübingen
  4. Haufe Group, Freiburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sandisk Ultra 3D 2TB SATA-SSD für 159,00€, LG OLED65CX9LA für 1.839,00€, Trust Trino...
  2. (Spring Sale u. a. Anno 1800 für 26,99€, Middle-earth: Shadow of War für 6,80€ und Dying...
  3. (aktuelll u. a. Samsung QLED-TVs)
  4. 159€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme