1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: GTA Chinatown Wars…

Potential

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Potential

    Autor: robopop 19.01.10 - 14:51

    obwohl hier viel geschimpft wird, haben Spiele auf mobilen Endgeräten sicher hohes Potential für die Zukunft...


    lg, ROB

  2. Re: Potential

    Autor: MK_ 19.01.10 - 14:56

    Mobile Endgeräte: ja
    iPhone ohne Buttons: bah nee!

  3. Re: Potential

    Autor: iPhöner 19.01.10 - 14:59

    Nie ein iPhone benutzt was? :)

    MK_ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mobile Endgeräte: ja
    > iPhone ohne Buttons: bah nee!

  4. Re: Potential

    Autor: scorp 19.01.10 - 15:53

    Ich wünsch mir ganz doll einen Version für Android ;)

  5. Re: Potential

    Autor: DinoDino 19.01.10 - 16:04

    iPhöner schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nie ein iPhone benutzt was? :)
    >
    > MK_ schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Mobile Endgeräte: ja
    > > iPhone ohne Buttons: bah nee!

    Der Grund neben multi-tasking warum ich mich für den palm pre entschieden habe.

    Und ja ich habe schon mal ein iPhone benutzen und testen dürfen.

  6. Re: Potential

    Autor: MK_ 19.01.10 - 23:26

    Doch, ich besitze selbst eins. Hab nur noch kein Stockholm-Syndrom damit entwickelt ;)

  7. Re: Potential

    Autor: ME_Fire 20.01.10 - 09:42

    Ein Stück weit hat er schon recht. Für die meisten Sachen ist die iPhone Steuerung super, für Games habe ich aber auch lieber richtige Buttons bei denen ich nicht mit meinen Wurstfinger das halbe Display verdecke.

  8. Re: Potential

    Autor: Trollversteher 20.01.10 - 09:45

    >Doch, ich besitze selbst eins. Hab nur noch kein Stockholm-Syndrom damit entwickelt ;)

    Aber irgendeine Art von Masochismus muss das doch sein, dass dich trotz dieser schrecklich quälenden Gängelung und der scheusslich unnötigen Apps dazu gebracht hat trotzdem eins zu kaufen und weiterhin zu benutzen?

  9. Re: Potential

    Autor: franzel1111 21.01.10 - 12:38

    > Aber irgendeine Art von Masochismus muss das doch sein, dass dich trotz
    > dieser schrecklich quälenden Gängelung und der scheusslich unnötigen Apps
    > dazu gebracht hat trotzdem eins zu kaufen und weiterhin zu benutzen?

    Genau, wie auch die Millionen anderen Iphone Benutzer alles Masochisten sind. Das Iphone ist auch nur deshalb so ein Mega-Erfolg, weil die Menschheit AUSSER DIR total doof und degeneriert ist.

    Du verschmutzt wahrscheinlich immer noch die futzelige HTC oder Nokia Ausklapptastatur mit deinen dreckigen Fingernägeln und bist damit hochzufrieden...und dann noch die "unnötigen Apps"..dein Post beweist, dass du NullkommaNull Ahnung hast von was du schreibst....

  10. Re: Potential

    Autor: Trollversteher 21.01.10 - 14:11

    >Genau, wie auch die Millionen anderen Iphone Benutzer alles Masochisten sind. Das Iphone ist auch nur deshalb so ein Mega-Erfolg, weil die Menschheit AUSSER DIR total doof und degeneriert ist.

    Klar ist die Menschheit ausser mir total doof und degeneriert - aber das hat nichts mit meinem iPhone zu tun ;)

    >Du verschmutzt wahrscheinlich immer noch die futzelige HTC oder Nokia Ausklapptastatur mit deinen dreckigen Fingernägeln und bist damit hochzufrieden...und dann noch die "unnötigen Apps"..dein Post beweist, dass du NullkommaNull Ahnung hast von was du schreibst....

    Öh, ich sollte wohl für besonders obeflächliche Leser Ironietags anhängen...

    Junge, ich bin auf Deiner Seite, bin selbst begeisterter iPhone Benutzer und habe mich nur gefragt, wie jemand, der augenscheinlich nur schlechtes an seinem iPhone finden kann (geht man nach seinen Beiträgen hier), sich überhaupt eins kaufen konnte...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. NOVENTI Health SE, München
  2. Institut für angewandte Gesundheitsforschung Berlin, Berlin
  3. Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie, Berlin
  4. Porsche Digital GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-82%) 11,00€
  2. 44,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Indiegames-Rundschau: Stadtbaukasten trifft Tentakelmonster
Indiegames-Rundschau
Stadtbaukasten trifft Tentakelmonster

Traumstädte bauen in Townscaper, Menschen fressen in Carrion und Bilderbuchgrusel in Creaks: Die neuen Indiegames bieten viel Abwechslung.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Licht aus, Horror an
  2. Indiegames-Neuheiten Der Saturnmond als galaktische Baustelle
  3. Indiegames-Rundschau Dunkle Seelen im Heavy-Metal-Rausch

Mars 2020: Was ist neu am Marsrover Perseverance?
Mars 2020
Was ist neu am Marsrover Perseverance?

Er hat 2,5 Milliarden US-Dollar gekostet und sieht genauso aus wie Curiosity. Einiges ist dennoch neu, manches auch nur Spielzeug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


    Campus Networks: Wenn das 5G-Netz nicht jeden reinlässt
    Campus Networks
    Wenn das 5G-Netz nicht jeden reinlässt

    Über private 4G- und 5G-Netze gibt es meist nur Buzzwords. Wir wollten von einer Telekom-Expertin wissen, was die Campusnetze wirklich können und was noch nicht.
    Von Achim Sawall

    1. Funkstrahlung Bürgermeister in Oberbayern greifen 5G der Telekom an
    2. IRT Öffentlich-rechtlicher Rundfunk schließt Forschungszentrum
    3. Deutsche Telekom 5G im UMTS-Spektrum für die Hälfte der Bevölkerung

    1. Ciclone E4: Garelli bringt kleines Elektro-Moped mit Wechselakku
      Ciclone E4
      Garelli bringt kleines Elektro-Moped mit Wechselakku

      Das Garelli Ciclone E4 mit entnehmbarem Akku ist je nach Version bis zu 45 km/h oder bis zu 70 km/h schnell unterwegs. Es soll in der Stadt als Autoersatz oder fürs Wohnmobil als Begleiter dienen.

    2. Smartphone: Google stellt das Pixel 4 ein
      Smartphone
      Google stellt das Pixel 4 ein

      Nach nicht mal einem Jahr beendet Google die Produktion des Pixel 4 und Pixel 4 XL. Noch im Herbst soll aber der Nachfolger erscheinen.

    3. Corona: Gewerkschaft sieht Schulen schlecht digital ausgestattet
      Corona
      Gewerkschaft sieht Schulen schlecht digital ausgestattet

      In vielen Bundesländern beginnt die Schule wieder, die zuständige Gewerkschaft erwartet ein Jahr mit "viel Improvisation". Grund sei die schlechte digitale Ausstattung.


    1. 14:58

    2. 14:11

    3. 13:37

    4. 12:56

    5. 12:01

    6. 14:06

    7. 13:41

    8. 12:48