1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest Hawx 2: Mit ungenutztem…

schon der erste Screenshot ist unrealisitisch

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. schon der erste Screenshot ist unrealisitisch

    Autor: MS-Admin 20.09.10 - 15:31

    Da sieht man den Jet bei der Luftbetankung. Und dessen Triebwerke leuchten. Das tun sie nur, wenn der Nachbrenner an ist, was bei der Luftbetankung mit Sicherheit nicht der Fall ist.

    Bei einem realistischen Jet sollte man keine triebwerke aus einem Raumschiff einstezten

  2. Re: schon der erste Screenshot ist unrealisitisch

    Autor: MZ 20.09.10 - 15:34

    tz...
    Was meinst du wie schnell so ein Tanker ist... Da muss man doch dran bleiben ;)
    Einmal nicht hingeschaut, zack, isser weg. Also schön mit Nachbrenner hinterher ;)

  3. Re: schon der erste Screenshot ist unrealisitisch

    Autor: Garb 20.09.10 - 15:35

    so siehts aus, der kollege macht noch eben schnell den tank leer...

  4. Re: schon der erste Screenshot ist unrealisitisch

    Autor: MZ 20.09.10 - 15:37

    Nein, das ganze ist eine reine Verzweiflungstat.
    Tanker haben bekanntlich keine Nachbrenner, aber man hat den Krieg verloren, und muss nun verhindern, dass der Feind den schönen Sprit kriegt. Also hängt man sich nen Jet hinten dran, pumpt den Sprit da rein, und der jagt das alles schön durch den Nachbrenner raus. Wieder ein Rätsel gelöst

  5. Re: schon der erste Screenshot ist unrealisitisch

    Autor: Tom Cruisemissle 20.09.10 - 23:41

    MS-Admin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da sieht man den Jet bei der Luftbetankung. Und dessen Triebwerke leuchten.
    > Das tun sie nur, wenn der Nachbrenner an ist, was bei der Luftbetankung mit
    > Sicherheit nicht der Fall ist.
    >
    > Bei einem realistischen Jet sollte man keine triebwerke aus einem
    > Raumschiff einstezten

    Du weisst ja nicht ob die Waagrecht fliegen oder im 90-Grad-Winkel in Richtung Orbit unterwegs sind, da braucht's halt schon etwas Schub :-P

  6. Re: schon der erste Screenshot ist unrealisitisch

    Autor: Treadmill 21.09.10 - 00:02

    Auf der XBox wird dann aber der Tankvorgang zensiert, weil er zu sehr nach Kopulation aussieht :P

  7. Re: schon der erste Screenshot ist unrealisitisch

    Autor: MZ 21.09.10 - 08:06

    Oder weil er mit dem COntroller nicht zu schaffen ist. Naja, vielleicht muss man auch nur auf 1000 nm an den Tanker ran fliegen und den Rest erledigt der Autopilot, wie im ersten Teil, wo das Spiel eingegriffen hat, wenn man nicht das richtige Ziel zuerst beschossen hat. Vielleiht ist Moorhuhn ne Alternative, so von der Komplexität her...

  8. Re: schon der erste Screenshot ist unrealisitisch

    Autor: Oswald Kolle 21.09.10 - 08:31

    Treadmill schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auf der XBox wird dann aber der Tankvorgang zensiert, weil er zu sehr nach
    > Kopulation aussieht :P


    Das haben Sie sehr gut erkannt!
    ;)

  9. Re: schon der erste Screenshot ist unrealisitisch

    Autor: Treadmill 21.09.10 - 16:44

    Hhm, das könnte auch ein Trend werden, sich selbst durchspielende Spiele, damit man sich nicht so anstrengen muss ;)

    Nichts gegen Walkthrough-Videos, usw,, oder mit Kumpel daddeln war auch oft schön mal zuzuschauen, wie jemand ein Spiel durchzockt :)

    Aber Autoaim usw mag ich z.B. nicht so wirklich, ich will auch danebenschiessen können, sonst geht irgendwie der Reiz verloren.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 21.09.10 16:47 durch Treadmill.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden
  2. Pluradent GmbH & Co KG, Offenbach
  3. über duerenhoff GmbH, Darmstadt
  4. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Gigabyte Radeon RX 6800 Gaming OC 16G für 878,87€)
  2. (u. a. Ryzen 5 5600X für 359€, Ryzen 7 5800X für 489€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


BVG: Lieber ungeschützt im Nahverkehr
BVG
Lieber ungeschützt im Nahverkehr

In einem Streit mit dem BSI definiert sich die BVG als klein, um unsicher bleiben zu dürfen. Das ist kleinkariert und absurd.
Ein IMHO von Moritz Tremmel

  1. Mobilitätswende Berlin schickt 100. Elektrobus auf die Straße
  2. Solaris Urbino 18 electric Berliner Verkehrsbetriebe mit elektrischen Gelenkbussen
  3. Dekarbonisierung Alle Berliner Busse werden elektrisch

Data-Mining: Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen
Data-Mining
Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen

Betreiber von Onlineshops wollen wissen, was sich verkauft und was nicht. Mit Data-Mining lassen sich aus den gesammelten Daten über Kunden solche und andere nützliche Informationen ziehen. Es birgt aber auch Risiken.
Von Boris Mayer


    Spitzenglättung: Die Pläne zur Zwangsabschaltung von Wallboxen gehen zu weit
    Spitzenglättung
    Die Pläne zur Zwangsabschaltung von Wallboxen gehen zu weit

    Die Netzbetreiber wollen in großem Umfang in die Anschlüsse der Verbraucher eingreifen. Das macht die Elektromobilität unnötig teuer und kompliziert.
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

    1. CD Projekt Red Crunch trifft auf Cyberpunk 2077
    2. Open Source Niemand hat die Absicht, Sicherheitslücken zu schließen
    3. Disney+ Disney muss seinen Katalog aufstocken