Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Heavy Rain - Psychothriller…

Grafikbug xD

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Grafikbug xD

    Autor: spanther 25.02.10 - 01:08

    Die Stelle wo man das Gesicht des Protagonisten so als Fratze sieht, da musst ich so richtig lachen XD
    Das erinnert mich an den damaligen Tomb Raider Angel of Darkness Bug, wo sowas auch mal vorkam :)
    Wieso haben denn Betatester das Spiel nicht zuvor schon durchgespielt und auf diesen Bug getestet? :/

  2. Re: Grafikbug xD

    Autor: Kaugummi 27.02.10 - 02:40

    Daran sieht man den Qualitätsverfall auf der Konsole.
    Früher konnte man davon ausgehen, dass eine Konsolenversion bugfrei ist.
    Heute wird ein Patch nachgeschoben, weil es nun Festplatten in den Konsolen gibt.

  3. Re: Grafikbug xD

    Autor: spanther 27.02.10 - 03:03

    Kaugummi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Daran sieht man den Qualitätsverfall auf der Konsole.
    > Früher konnte man davon ausgehen, dass eine Konsolenversion bugfrei ist.
    > Heute wird ein Patch nachgeschoben, weil es nun Festplatten in den Konsolen
    > gibt.

    Ja genau das nervt mich bei PC Spielen und PC schon, wird leider jetzt aber auch bei Konsole immer häufiger Mode...

    Eigentlich ist eine Festplatte in einer Konsole ja von Vorteil, wenn man dadurch Zusatzcontent der später erscheint als auch Spielinstallationen damit es schneller lädt und eigenen Content drauf speichern kann. War aber klar, das die Spiele Entwickler einem daraus einen Strick drehen und das ganz dreist ausnutzen, um ihre Waren vor Release noch weniger testen zu müssen, da man ja einen Patch nachschieben kann...

    Echt grausig wie schlunzig die Studios anfangen zu arbeiten, wenn man ihnen die Möglichkeit gibt, dies fast Kritikfrei so tun zu können (dank HDD)...

    Wäre vorher so nicht abgelaufen und ein unfertiges ständig abstürzendes Produkt wäre im Laden versauert. Dann hätten die Studios leb' wohl sagen dürfen, wenn sie nur Schrott fürs Geld liefern...

    Jetzt können sie Mist bauen wie sie wollen, können ja eh was nachschieben und "nachbessern". Qualität bei Release darf man dann wohl nur noch sehr selten erwarten...

    Damals freute ich mich immer über Konsole, weil man eben gerade dort nicht solch einen Mist hatte, sondern für den Aufpreis das Spiel dann auch anständig lief... -.-

  4. Re: Grafikbug xD

    Autor: darumwarum2 27.02.10 - 14:49

    spanther schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Stelle wo man das Gesicht des Protagonisten so als Fratze sieht, da
    > musst ich so richtig lachen XD
    > Das erinnert mich an den damaligen Tomb Raider Angel of Darkness Bug, wo
    > sowas auch mal vorkam :)
    > Wieso haben denn Betatester das Spiel nicht zuvor schon durchgespielt und
    > auf diesen Bug getestet? :/

    Gestern war Release in Deutschland und die Konsole hat direkt beim Installieren des Spiels einen Patch gezogen. Ich habe in dem gesamten Spiel keinen einzigen Grafikfehler sehen können.

  5. Re: Grafikbug xD

    Autor: spanther 27.02.10 - 14:52

    darumwarum2 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gestern war Release in Deutschland und die Konsole hat direkt beim
    > Installieren des Spiels einen Patch gezogen. Ich habe in dem gesamten Spiel
    > keinen einzigen Grafikfehler sehen können.

    Und wenn du das Konsolenspiel mal irgendwann gebraucht erwirbst (egal welches Spiel das nun sein mag) wenn die konsole schon etwas älter ist und die Spiele auch, dann sind die Server nicht mehr zu erreichen und dann? Dann stehst du da mit einem Schrottspiel, weil du den Patch nicht kriegst. Das macht die Langlebigkeit und immer Benutzbarkeit von Konsolen kaputt...

    Dank dieser Mängel die ständig nachgepatcht werden müssen, macht es immer weniger Sinn eine Konsole zu erwerben. Konsolen ähneln immer mehr PC's, bezogen auf die Releases die immer verbuggter auf beiden Systemen erscheinen...

  6. Re: Grafikbug xD

    Autor: Konzentration bitte 08.03.10 - 01:09

    Bevor Spiele und Konsolen wegen Unerreichbarkeit benötigter Server unbenutzbar/ungenießbar werden, sind schon lange 3 neue Generationen selbiger auf dem Markt und keine Sau spielt dann noch Spiele, die in allen Belangen (!) mehrfach überholt wurden.

    lg

  7. Re: Grafikbug xD

    Autor: spanther 08.03.10 - 01:54

    Konzentration bitte schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bevor Spiele und Konsolen wegen Unerreichbarkeit benötigter Server
    > unbenutzbar/ungenießbar werden, sind schon lange 3 neue Generationen
    > selbiger auf dem Markt und keine Sau spielt dann noch Spiele, die in allen
    > Belangen (!) mehrfach überholt wurden.

    Sorry aber das ist einfach nicht wahr! Ich spiele heute noch ab und zu Super Nintendo oder Nintendo 64! Ebenso manchmal meine Playstation 1 oder 2 Spiele...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn, Berlin, Strausberg
  2. intersoft AG, Hamburg
  3. MicroNova AG, Kassel
  4. Zweckverband Bodensee-Wasserversorgung, Stuttgart-Vaihingen, Hauptstraße 163

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,40€
  2. 0,49€
  3. 69,99€ (Release am 21. Februar 2020, mit Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

  1. IT-Probleme: Serverausfall legt Produktion bei Porsche still
    IT-Probleme
    Serverausfall legt Produktion bei Porsche still

    Es sei kein Angriff aus dem Internet gewesen, sondern ein IT-Problem, erklärte Porsche. Rund 200 Server sind am 15. Oktober ausgefallen - die Bänder in mehreren Werken standen still.

  2. Digitalwährung: Libra Association geht mit 21 Mitgliedern an den Start
    Digitalwährung
    Libra Association geht mit 21 Mitgliedern an den Start

    Neben der Facebook-Tochter Calibra sind Spotify, Uber und Vodafone offizielle Gründungsmitglieder der Libra Association, die die gleichnamige Digitalwährung verwalten soll. Zuvor sind jedoch mehrere Firmen ausgestiegen, eine noch kurz vor der offiziellen Gründung.

  3. Mi 9 Lite: Xiaomi bringt Smartphone mit Dreifachkamera für 300 Euro
    Mi 9 Lite
    Xiaomi bringt Smartphone mit Dreifachkamera für 300 Euro

    Mit dem Mi 9 Lite erweitert der chinesische Hersteller Xiaomi sein offizielles Angebot in Deutschland: Das Smartphone kommt mit einer Dreifachkamera, einem großen Akku und einem OLED-Bildschirm. Der Preis ab 300 Euro scheint angesichts der Hardware angemessen.


  1. 13:53

  2. 13:17

  3. 12:55

  4. 12:40

  5. 12:25

  6. 12:02

  7. 11:55

  8. 11:49