1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Just Cause 2 - Inselurlaub…

Deutsche Synchro....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Deutsche Synchro....

    Autor: ruha 02.04.10 - 13:01

    ...ist wieder mal Schrott und nicht zu empfehlen.

  2. Re: Deutsche Synchro....

    Autor: Erster 02.04.10 - 16:08

    ruha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...ist wieder mal Schrott und nicht zu empfehlen.

    Die Synchro ist zwar nicht das beste, aber mir gefällt sie besser als die englische. Vor allem sind die Radio-Durchsagen lustiger. Ich habe den Eindruck, die haben nicht einfach übersetzt, sondern sich eigene Texte ausgedacht. In den englischen Durchsagen wird oft einfach berichtet, dass Terror-Organisationen Chaos angerichtet haben, während in den deutschen Durchsagen meist alles heruntergespielt wird nach dem Motto, die Schüsse waren in Wirklichkeit Motorfehlzündungen etc.

  3. Re: Deutsche Synchro....

    Autor: Wie immer... 02.04.10 - 19:23

    Genau diese Propaganda wird im englischen Radio genauso verbreitet.
    Habe bisher noch keine einzige durchsage gehört, wo ein Zwischenfall nicht auf "seismic activities", "military operations", etc. verwiesen wurde.

  4. Re: Deutsche Synchro....

    Autor: Hotohori 02.04.10 - 23:10

    ...ist durchaus gut, lediglich hätten sie sich in Cutscenen mehr Mühe geben sollen das halbwegs Lippensyncron hin zu kriegen.

  5. Re: Deutsche Synchro....

    Autor: Erster 03.04.10 - 00:59

    Dann vermute ich, dass es Zufall war. Ich hab mal in deutsch und mal in englisch gespielt, aber natürlich nicht die gleichen Missionen wiederholt.

  6. Re: Deutsche Synchro....

    Autor: Pepe Nietnagel 03.04.10 - 23:04

    ruha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...ist wieder mal Schrott und nicht zu empfehlen.

    Immerhin können die Menschen dort sprechen. Dein Gestammel reicht nicht mal für ne schlechte MP3-Kodierung. Selbst damit hört sich das noch an wie gerade erst aus dem Bett gestiegen.

    Ansonsten finde ich die dt. Synchonisation ganz brauchbar. Zwar stimmen teilweise die Lippenbewegungen nicht zum Text, aber das ist teilweise auch schwierig zu machen. Ist eben sprachbedingt.

    Frohe Ostern!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Vodafone GmbH, Düsseldorf, Unterföhring
  2. Formel D GmbH, Köln
  3. über duerenhoff GmbH, Frankfurt am Main
  4. CG Car-Garantie Versicherungs-AG, Freiburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de