1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Just Cause 2 - Inselurlaub…

Just Cause

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Just Cause

    Autor: afsfdaf 01.04.10 - 14:41

    JC 1 war ja schon nicht schlecht, aber auch nicht besonders gut. Bin auf Teil 2 sehr gespannt.

  2. Re: Just Cause

    Autor: Just Cause 1 01.04.10 - 14:45

    afsfdaf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > JC 1 war ja schon nicht schlecht, aber auch nicht besonders gut. Bin auf
    > Teil 2 sehr gespannt.

    JC 1 war leider total verbuggt (Kollisionsabfrage, KI, Physik,... alles sehr buggy) und bis heute ist kein Patch erschienen.

  3. Re: Just Cause

    Autor: Treadmill 01.04.10 - 14:49

    Die Optik und Atmosphäre waren nicht schlecht. Aber gerade z.B. Flugzeug und Helikopter war doch schon lieblos umgesetzt. Da gab es nur rauf/runter und Gas/Bremse. Die Befreiungen waren auch irgendwie nur langweilig und insgesamt war es mir auch ein wenig zu einfach. Dann nervte noch, dass man permanent "Alto, Policia!" usw. auf den Lautsprechern hatte, obwohl weit und breit kein Polizist.

  4. Re: Just Cause

    Autor: Lept 01.04.10 - 15:11

    Treadmill schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Optik und Atmosphäre waren nicht schlecht. Aber gerade z.B. Flugzeug
    > und Helikopter war doch schon lieblos umgesetzt. Da gab es nur rauf/runter
    > und Gas/Bremse. Die Befreiungen waren auch irgendwie nur langweilig und
    > insgesamt war es mir auch ein wenig zu einfach. Dann nervte noch, dass man
    > permanent "Alto, Policia!" usw. auf den Lautsprechern hatte, obwohl weit
    > und breit kein Polizist.

    PC oder Konsole?
    Die PC Version war total buggy, auf Konsole wars anscheiend besser.

  5. Re: Just Cause

    Autor: Treadmill 01.04.10 - 17:41

    Kenne es nur vom PC. Naja, ob das auf Konsole fundamental besser ist bezweifle ich trotzdem, bleibt ja dasselbe Spiel.

  6. Re: Just Cause

    Autor: ALGOL 02.04.10 - 12:18

    Treadmill schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Optik und Atmosphäre waren nicht schlecht. Aber gerade z.B. Flugzeug
    > und Helikopter war doch schon lieblos umgesetzt. Da gab es nur rauf/runter
    > und Gas/Bremse. Die Befreiungen waren auch irgendwie nur langweilig und
    > insgesamt war es mir auch ein wenig zu einfach. Dann nervte noch, dass man
    > permanent "Alto, Policia!" usw. auf den Lautsprechern hatte, obwohl weit
    > und breit kein Polizist.


    Damit hast du auch den zweiten Teil perfekt beschrieben.

  7. Re: Just Cause

    Autor: Hotohori 02.04.10 - 23:44

    ALGOL schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Treadmill schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Die Optik und Atmosphäre waren nicht schlecht. Aber gerade z.B. Flugzeug
    > > und Helikopter war doch schon lieblos umgesetzt. Da gab es nur
    > rauf/runter
    > > und Gas/Bremse. Die Befreiungen waren auch irgendwie nur langweilig und
    > > insgesamt war es mir auch ein wenig zu einfach. Dann nervte noch, dass
    > man
    > > permanent "Alto, Policia!" usw. auf den Lautsprechern hatte, obwohl weit
    > > und breit kein Polizist.
    >
    > Damit hast du auch den zweiten Teil perfekt beschrieben.

    Also die Flugzeuge und Helikopter sind finde ich überhaupt nicht lieblos umgesetzt in Teil 2, besonders mit Helikopter fliege ich sehr gerne rum, weil sie gut zu steuern sind und man somit auch mal wagen kann irgendwo zu landen, wo man es sich sonst nicht trauen würde, weil man den Heli nicht gut genug unter Kontrolle hat. Auch die Flugzeuge hat man gut unter Kontrolle und man hat so auch die Chance auch mal ohne Bruchlandung zu landen, was dennoch je nach Größe der Maschine schwierig wird und gerade das ist geil, da gibt es von einmotorigen Propellermaschinen über Passagierflugzeuge bis hin zu großen Militärtransportflugzeugen echt alles im Spiel (außer Segelflugzeug - wäre sicher auch mal was lustiges in so einem Spiel).

    Beim Rest der Beschreibung muss ich aber zustimmen, das trifft auch beim zweiten Teil zu. Aber der zweite Teil hat wie gesagt andere Stärken, der ihn besser macht als den ersten Teil.

  8. Re: Just Cause

    Autor: amp amp nico 06.04.10 - 05:59

    Ich habe Just Cause 1 o. 2 noch nie gespielt, aber was überall so geschrieben wird erinnert mich immer wieder an 'Hunter' auf dem Amiga.
    Da gab es übrigens auch SegelBOOTE und Fahrräder. :D

    http://en.wikipedia.org/wiki/Hunter_%28computer_game%29

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Versicherungskammer Bayern Versicherungsanstalt des öffentlichen Rechts, München
  2. KÖNIGSTEINER AGENTUR GmbH, Stuttgart
  3. Hughes Network Systems GmbH, Griesheim
  4. p.a. GmbH Engineering Services Prozess Automation, Poing

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 949,90€ (Bestpreis)
  2. (u. a. Gigabyte GeForce RTX 3080 Gaming OC 10G für 1.199€)
  3. (u. a. Ghost Recon Breakpoint - Free Weekend, Gearbox-Promo (u. a. We Happy Few für 5,50€), 1954...
  4. (u. a. Razer Basilisk Ultimate für 149€, WD Black SN850 PCIe-4.0-SSD 1TB 199€ (inkl...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hitman 3 im Test: Agent 47 verabschiedet sich mörderisch
Hitman 3 im Test
Agent 47 verabschiedet sich mörderisch

Das (vorerst) letzte Hitman bietet einige der besten Einsätze der Serie - daran dürften aber vor allem langjährige Fans Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Hitman 3 angespielt Agent 47 in ungewohnter Mission

Razer Book 13 im Test: Razer wird erwachsen
Razer Book 13 im Test
Razer wird erwachsen

Nicht Lenovo, Dell oder HP: Anfang 2021 baut Razer das zunächst beste Notebook fürs Büro. Wer hätte das gedacht? Wir nicht.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. True Wireless Razer bringt drahtlose Kopfhörer mit ANC für 210 Euro
  2. Razer Book 13 Laptop für Produktive
  3. Razer Ein Stuhl für Gamer - aber nicht für alle

20 Jahre Wikipedia: Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt
20 Jahre Wikipedia
Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt

Noch nie war es so einfach, per Wikipedia an enzyklopädisches Wissen zu gelangen. Doch scheint es viele Menschen gar nicht mehr zu interessieren.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Desktop-Version Wikipedia überarbeitet "klobiges" Design