Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Lego Indiana Jones 2…
  6. The…

Mein 5jähriger Sohn mag das neue Call of Duty lieber

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Mein 5jähriger Sohn mag das neue Call of Duty lieber

    Autor: computerversteher 28.11.09 - 19:31

    naja die Kids von heute stehen halt auf diesen shooter Kram und 5 bis 7 Jahre ist keine Seltenheit heutzutage für Jungs damit anzufangen. Die PS3 steht halt im Kinderzimmer. Ein Bekannter von mir hat seinen Jungen Doom 3 und ähnliche Horrorshooter schon mit 7 Jahren spielen lassen, da ist Call of Duty 4-6 ja eine Seifenoper dagegen. Und die Horrorvideos (august undergrund u.ä.)liegen auch uncut herum.

  2. Re: Mein 5jähriger Sohn mag das neue Call of Duty lieber

    Autor: spanther 28.11.09 - 19:34

    computerversteher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > naja die Kids von heute stehen halt auf diesen shooter Kram und 5 bis 7
    > Jahre ist keine Seltenheit heutzutage für Jungs damit anzufangen. Die PS3
    > steht halt im Kinderzimmer. Ein Bekannter von mir hat seinen Jungen Doom 3
    > und ähnliche Horrorshooter schon mit 7 Jahren spielen lassen, da ist Call
    > of Duty 4-6 ja eine Seifenoper dagegen. Und die Horrorvideos (august
    > undergrund u.ä.)liegen auch uncut herum.


    WTF!!! O.O
    Ich habe Doom3 mit 19 gespielt und Schiss gehabt wie sonstwas! x.x
    Wie kann so ein Knirps solche Spiele daddeln??? O.o

  3. Re: Mein 5jähriger Sohn mag das neue Call of Duty lieber

    Autor: computerversteher 28.11.09 - 19:41

    full ack, mir kommen heute noch die Tränen bei Bambi wenn seine Mutter stirbt.

  4. Re: Mein 5jähriger Sohn mag das neue Call of Duty lieber

    Autor: hmmm 29.11.09 - 17:39

    computerversteher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > naja die Kids von heute stehen halt auf diesen shooter Kram und 5 bis 7
    > Jahre ist keine Seltenheit heutzutage für Jungs damit anzufangen. Die PS3
    > steht halt im Kinderzimmer. Ein Bekannter von mir hat seinen Jungen Doom 3
    > und ähnliche Horrorshooter schon mit 7 Jahren spielen lassen, da ist Call
    > of Duty 4-6 ja eine Seifenoper dagegen. Und die Horrorvideos (august
    > undergrund u.ä.)liegen auch uncut herum.


    ich hoffe für dich, dass das nicht wahr ist und du deinen 5-jährigen sohn nicht cod und doom spielen lässt. verantwortungslos. der hat noch genug zeit, sich mit gewalt auseinanderzusetzen aber doch nicht im kindergartenalter, mein gott.

  5. Re: Das kenne ich.

    Autor: Wazaaaaap 30.11.09 - 09:02

    ich nur schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Legoopfer schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ich musste als Kind mit richtigem Lego spielen, ich glaub den Schaden
    > hab
    > > ich bis jetzt noch nicht überwunden das sind echt traumatische
    > > Erinnerungen.
    >
    > Wieso mußtest du dir den Kram auch unbedingt in die Nase stecken? Tssss..

    Ich hatte mal son Steinchen im Ohr, da hab ich ganz schön Angst bekommen als der nicht mehr raus wollte.....aber Mama hat ihn dann doch rausbekommen ;)

  6. Re: Das kenne ich.

    Autor: spanther 30.11.09 - 09:10

    Wazaaaaap schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hatte mal son Steinchen im Ohr, da hab ich ganz schön Angst bekommen
    > als der nicht mehr raus wollte.....aber Mama hat ihn dann doch rausbekommen
    > ;)

    Ohmann... lol! xD

  7. Re: Das kenne ich.

    Autor: leser123456789 30.11.09 - 10:37

    Weil es geht?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. OEDIV KG, Bielefeld
  2. Bundeszentralamt für Steuern, Bonn
  3. via 3C - Career Consulting Company GmbH, Hamburg, Hannover, Köln (Home-Office)
  4. AOK Systems GmbH, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: NBBX570
  2. 61,90€
  3. (u. a. beide Spiele zu Ryzen 9 3000 oder 7 3800X Series, eines davon zu Ryzen 7 3700X/5 3600X/7...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

Minecraft Earth angespielt: Die Invasion der Klötzchen
Minecraft Earth angespielt
Die Invasion der Klötzchen

Kämpfe mit Skeletten im Stadtpark, Begegnungen mit Schweinchen im Einkaufszentrum: Golem.de hat Minecraft Earth ausprobiert. Trotz Sammelaspekten hat das AR-Spiel ein ganz anderes Konzept als Pokémon Go - aber spannend ist es ebenfalls.
Von Peter Steinlechner

  1. Microsoft Minecraft hat 112 Millionen Spieler im Monat
  2. Machine Learning Facebooks KI-Assistent hilft beim Bau von Minecraft-Werken
  3. Nvidia Minecraft bekommt Raytracing statt Super-Duper-Grafik

  1. 16K-Videos: 400 MByte für einen Screenshot
    16K-Videos
    400 MByte für einen Screenshot

    Die meisten Spiele können nur 4K, mit Downsampling sind bis zu 16K möglich. Wie das geht, haben wir bereits in einem früheren Artikel erklärt. Jetzt folgt die nächste Stufe: Wie erstellt man Videos in solchen Auflösungen? Hier wird gleich ein ganzer Schwung weiterer Tools und Tricks nötig.

  2. Antivirus-Hersteller: US-Beteiligungsgesellschaft möchte Sophos übernehmen
    Antivirus-Hersteller
    US-Beteiligungsgesellschaft möchte Sophos übernehmen

    Mehr als 3,9 Milliarden US-Dollar möchte sich die Beteiligungsgesellschaft Thoma Bravo das britische Sicherheitsunternehmen Sophos kosten lassen. Thoma Bravo hält auch Anteile an der Sicherheitsfirma McAfee.

  3. Supply-Chain-Angriff: Spionagechips können einfach und günstig eingelötet werden
    Supply-Chain-Angriff
    Spionagechips können einfach und günstig eingelötet werden

    Ein Sicherheitsforscher zeigt, wie er mit Equipment für unter 200 US-Dollar mit einem Mikrochip eine Hardware-Firewall übernehmen konnte. Damit beweist er, wie günstig und realistisch solche Angriffe sein können. Vor einem Jahr berichtete Bloomberg von vergleichbaren chinesischen Spionagechips.


  1. 09:00

  2. 08:28

  3. 16:54

  4. 16:41

  5. 16:04

  6. 15:45

  7. 15:35

  8. 15:00