1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest Metroid Other M: Die neue…

"Bruch" gewollt?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "Bruch" gewollt?

    Autor: Missingno 03.09.10 - 14:48

    > Metroid Other M stellt einen Bruch in der Reihe der jüngeren Metroid-Spiele dar,
    Oder anders herum: die Prime-Titel liegen Story-technisch vor Metroid II auf dem Game Boy.

    > Pate stehen hier nicht die Abenteuer von Kopfgeldjägerin Samus Aran der letzten Jahre, sondern die frühen Metroid-Spiele auf dem NES, Gameboy und Super NES, wo die Heldin noch durch seitlich scrollende Welten gescheucht wurde.
    Was ja auch dank chaotischem Zeitlinien-Gehüpfe bei den Metroid-Teilen sinnvoll ist:
    - Metroid/Metroid: Zero Mission (Erscheinungsdatum 1986/2004)
    - Metroid Prime (2002)
    - Metroid Prime Hunters (2006)
    - Metroid Prime 2: Echoes (2004)
    - Metroid Prime 3: Corruption (2007)
    - Metroid 2: Return of Samus (1991)
    - Super Metroid (1994)
    - Metroid Other M (2010)
    - Metroid Fusion (2002)

  2. Re: "Bruch" gewollt?

    Autor: Blair 04.09.10 - 22:17

    Oha, da wusste ich gar nicht. Metroid Fusion war cool, hatte eine sehr spannende Story. :)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Industrial Application Software GmbH, Karlsruhe, Düsseldorf
  2. BARMER, Wuppertal
  3. Trianel GmbH, Aachen
  4. Condor Flugdienst GmbH / FRA HP/B, Neu-Isenburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Xbox Series X für 490€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de