1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest Metroid Other M: Die neue…

Wtf

Danke an alle Helfer!
Wir läuten hier mit den Freitag ein und bitten ins entsprechende Forum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wtf

    Autor: WiStmbL 03.09.10 - 15:30

    Schön das es spielerisch weg von Metoid Prime geht.
    Aber das mit der linearen storygebundenen Geschichte nervt mich jetzt schon. Ein Spiel ohne Story ist mir wesentlich lieber als ein mit ner schlechten und peinlichen Story.

    Man hat also im Spiel alle Items von Anfang an, darf sie aber nur benutzen wenn der Sturmtruppenführer es explizit genehmigt?!

    "Hey ich verreck grad in der Lava kann ich meinen Hitzeschutzanzug aktiviren? Nö raus aus dem Sektor, keine Genehmigung..."

    Muss man Japaner oder Neonazi sein um das ok zu finden?

    XD

  2. Re: Wtf

    Autor: Samus 03.09.10 - 15:44

    WiStmbL schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man hat also im Spiel alle Items von Anfang an, darf sie aber nur benutzen
    > wenn der Sturmtruppenführer es explizit genehmigt?!

    Irgendwie muss man doch erklären, warum Samus in jedem Spiel am Anfang wieder keine Upgrades hat ;) Mal gehen sie kaputt, mal sind sie nicht genehmigt. Ab der Freigabe hat man sie dann ja aber dauerhaft.

  3. Re: Wtf

    Autor: Kratos 05.09.10 - 14:51

    WiStmbL schrieb:

    > Man hat also im Spiel alle Items von Anfang an, darf sie aber nur benutzen
    > wenn der Sturmtruppenführer es explizit genehmigt?!
    >
    > "Hey ich verreck grad in der Lava kann ich meinen Hitzeschutzanzug
    > aktiviren? Nö raus aus dem Sektor, keine Genehmigung..."

    Nun zur Zeit des Spiels ist Samus noch sehr jung, unerfahren und hat eine besondere Beziehung zu ihrem Vorgesetzten. Darum ist sie wohl noch so naiv.

    Das ändert sich ja in späteren Spielen.

  4. Re: Wtf

    Autor: Der braune Lurch 05.09.10 - 15:11

    Falsch, "storytechnisch" gesehen spielt Other M sehr spät.

    ------------------------------
    Der Molch macht's.
    ------------------------------

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Formel D GmbH, Köln-Mülheim
  2. Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  3. BG-Phoenics GmbH, München
  4. Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Landesverband Hessen/Rheinland-Pfalz/Saar, Butzbach/Nieder-Weisel

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. 16,49€
  3. 4,29
  4. (u. a. Code Vein - Deluxe Edition für 23,99€, Railway Empire - Complete Collection für 23...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bill Gates: Mit Technik gegen die Klimakatastrophe
Bill Gates
Mit Technik gegen die Klimakatastrophe

Bill Gates' Buch über die Bekämpfung des Klimawandels hat Schwächen, es lohnt sich aber trotzdem, dem Microsoft-Gründer zuzuhören.
Eine Rezension von Hanno Böck

  1. Microsoft-Gründer Bill Gates startet Podcast

Wissen für ITler: 11 tolle Tech-Podcasts
Wissen für ITler
11 tolle Tech-Podcasts

Die Menge an Tech-Podcasts ist schier unüberschaubar. Wir haben ein paar Empfehlungen, die die Zeit wert sind.
Von Dennis Kogel


    Verschlüsselung: Auch das BKA nutzt Staatstrojaner nur ganz selten
    Verschlüsselung
    Auch das BKA nutzt Staatstrojaner nur ganz selten

    Die neue Zitis-Behörde soll bei Staatstrojanern eine wichtige Rolle spielen. Quantennetzwerke zum eigenen Schutz lehnt die Regierung ab.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Staatstrojaner-Statistik Aus 368 werden 3
    2. Untersuchungsbericht Mehrere Fehler führten zu falscher Staatstrojaner-Statistik
    3. Staatstrojaner Ermittler hacken jährlich Hunderte Endgeräte