1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest NBA 2K11: Eine Zeitreise mit…

OT: [..] die bisher beste[..] aller Zeiten.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. OT: [..] die bisher beste[..] aller Zeiten.

    Autor: Dadie 18.10.10 - 14:37

    Bin ich der einzige Mensch dem dieser Satz auf den Keks geht? "Aller Zeiten" ist eine Absolute-Form. Aller Zeiten impliziert, Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Gerade bei Produkten die quasi einmal pro Jahr ein "Upgrade"/"Nachfolger" bekommen ist dieser Spruch Lachhaft. Die aussage "bisher beste" ist vollkommen richtig. Das aktuell beste Produkt ist eben das "bisher beste". Aber ansonsten ist dieser Satz doch ein Hohn an die Entwickler und gleichzeitig beleidigend für die Entwickler der Nachfolger Version.

    Man möge mich hier aufklären, sollte ich vollkommen falsch liegen. Denn diese Sache regt mich jetzt schon etwas länger auf.

  2. Re: OT: [..] die bisher beste[..] aller Zeiten.

    Autor: mw (Golem.de) 18.10.10 - 14:42

    Dadie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man möge mich hier aufklären, sollte ich vollkommen falsch liegen. Denn
    > diese Sache regt mich jetzt schon etwas länger auf.

    Wir denken, Du hast recht! ;)
    "Aller Zeiten" ist wegen der Zukunftsimplikation gestrichen. *refresh*

    Michael Wieczorek (wie@heise.de)
    @avavii auf Twitter, Twitch & Youtube

  3. Re: OT: [..] die bisher beste[..] aller Zeiten.

    Autor: Dadie 18.10.10 - 14:44

    mw (Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dadie schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Man möge mich hier aufklären, sollte ich vollkommen falsch liegen. Denn
    > > diese Sache regt mich jetzt schon etwas länger auf.
    >
    > Wir denken, Du hast recht! ;)
    > "Aller Zeiten" ist wegen der Zukunftsimplikation gestrichen. *refresh*

    Da muss ich mich doch wirklich bedanken ^_^

  4. Re: OT: [..] die bisher beste[..] aller Zeiten.

    Autor: Peggy Bundy 18.10.10 - 14:59

    Dadie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > mw (Golem.de) schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Dadie schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Man möge mich hier aufklären, sollte ich vollkommen falsch liegen.
    > Denn
    > > > diese Sache regt mich jetzt schon etwas länger auf.
    > >
    > > Wir denken, Du hast recht! ;)
    > > "Aller Zeiten" ist wegen der Zukunftsimplikation gestrichen. *refresh*
    >
    > Da muss ich mich doch wirklich bedanken ^_^


    "Los Kinder, sagt eurem Vater danke!"
    "Danke Dad!"

  5. Re: OT: [..] die bisher beste[..] aller Zeiten.

    Autor: Otothebear 18.10.10 - 15:06

    Dankeschön.

  6. Re: OT: [..] die bisher beste[..] aller Zeiten.

    Autor: Bob_das_Cocktailschirmchen 18.10.10 - 15:54

    Dadie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bin ich der einzige Mensch dem dieser Satz auf den Keks geht? >"Aller Zeiten" ist eine Absolute-Form. Aller Zeiten impliziert,
    > Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

    Woah, endlich noch jemand dem solche Ungereimtheiten auffallen.

    Der viel zitierte und oft falsch gebrauchte <!>Quantensprung<!>
    treibt meinen Hass-Barometer genauso auf 180+, wie der Ausdruck
    <!>gedownloaded<!> oder <!>geupgraded<!>.

    Da könnt ich jedes mal in den Monitor treten.

  7. Re: OT: [..] die bisher beste[..] aller Zeiten.

    Autor: moepus 18.10.10 - 16:14

    Bob_das_Cocktailschirmchen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dadie schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Bin ich der einzige Mensch dem dieser Satz auf den Keks geht? >"Aller
    > Zeiten" ist eine Absolute-Form. Aller Zeiten impliziert,
    > > Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.
    >
    > Woah, endlich noch jemand dem solche Ungereimtheiten auffallen.
    >
    > Der viel zitierte und oft falsch gebrauchte <!>Quantensprung<!>
    > treibt meinen Hass-Barometer genauso auf 180+, wie der Ausdruck
    > <!>gedownloaded<!> oder <!>geupgraded<!>.
    >
    > Da könnt ich jedes mal in den Monitor treten.

    Meine vollste Zustimmung! ;)
    Ist ein Quantensprung genaugenommen nicht sogar extrem klein?

  8. Re: OT: [..] die bisher beste[..] aller Zeiten.

    Autor: piffpaff 18.10.10 - 17:03

    > Ist ein Quantensprung genaugenommen nicht sogar extrem klein?

    nicht nur das... er ist vor allem unberechenbar.
    Stichwort: "Heisenbergsche Unschärferelation"
    http://de.wikipedia.org/wiki/Heisenbergsche_Unschärferelation

  9. Re: OT: [..] die bisher beste[..] aller Zeiten.

    Autor: Dadie 18.10.10 - 17:34

    moepus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bob_das_Cocktailschirmchen schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Dadie schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Bin ich der einzige Mensch dem dieser Satz auf den Keks geht? >"Aller
    > > Zeiten" ist eine Absolute-Form. Aller Zeiten impliziert,
    > > > Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.
    > >
    > > Woah, endlich noch jemand dem solche Ungereimtheiten auffallen.
    > >
    > > Der viel zitierte und oft falsch gebrauchte <!>Quantensprung<!>
    > > treibt meinen Hass-Barometer genauso auf 180+, wie der Ausdruck
    > > <!>gedownloaded<!> oder <!>geupgraded<!>.
    > >
    > > Da könnt ich jedes mal in den Monitor treten.
    >
    > Meine vollste Zustimmung! ;)
    > Ist ein Quantensprung genaugenommen nicht sogar extrem klein?

    Ich glaube ja eher bei dem Umgangssprachlichen "Quantensprung" handelt es sich nicht um den Physikalischen Quantensprung sondern um den Sprung zur Quantenphysik. Genauer ist es ein Gleichnis. Beim "Sprung" von der "Atom-Physik" zur "Quanten-Physik" ändert sich mit einem schlag extrem viel, obwohl es immer noch dasselbe System ist. In der "Quanten-Physik" ist vieles möglich was in der "Atom-Physik" nicht möglich ist. (z.B. Quantenverschrankung oder Wurmlöcher).

    Der "Quantensprung" ist also eher der "Sprung" in eine neue Ära. Darum würde ich auch die Erfindung des Transistors als auch den ersten funktionierenden Memristor als "Quantensprung" bezeichnen.

    Ansonsten stimme ich natürlich zu ^_^

  10. Re: OT: [..] die bisher beste[..] aller Zeiten.

    Autor: Schlaumeier 19.10.10 - 04:28

    wer sich an "gedownloaded" stoert haette schon vor vielen Jahren eine Gruppe an Freunden gehabt die einem wohl zustimmen, denn damals haben die Nazis auch verlangt dass das Fremdwort "Nase" durch "Gesichtserker" ersetzt wird.... spiel mal mit nem Baby und mach dududuudu wo ist der Geischtserker na hier ist er jaaaaaa

  11. Re: OT: [..] die bisher beste[..] aller Zeiten.

    Autor: Bouncy 19.10.10 - 11:28

    die ewige Diskussion um den "Quantensprung" - es gibt gute Argumente dafür und dagegen, aber jede Seite sieht nur ihre eigenen und verwehrt sich komplett der Objektivität. Dieses herumreiten auf diesem Wort trennt immer wieder sehr schön die Spreu von Weizen, wer sich da auf eine Seite schlägt ist bei jeder ernsthafen Diskussion schon unten durch...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Berlin
  2. VIVAVIS AG, Koblenz
  3. Bertrandt Technikum GmbH, Ehningen
  4. Schwarz Produktion Stiftung & Co. KG, Weißenfels

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme