1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Professor Layton und die…

Deutsche Titel

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Deutsche Titel

    Autor: Bernd Pöhler 28.09.09 - 17:26

    ..sind oft genug verhunzt, aber welcher Spezi kam denn auf den genialen Einfall, Pandora eine "Schatulle" unterzujubeln? Richtig iSd Mythologie und des alltäglichen Sprachgebrauchs wäre natürlich "Büchse" gewesen.

  2. Re: Deutsche Titel

    Autor: Siga9876 28.09.09 - 18:33

    Wenn ich sowas schreibe, werde ich immer von Lernbefreiten Spacken-Postern beleidigt.

    So fette Übersetzungsfehler durch DIPLOMIERTE Super-Übersetzer sind normal.

    - Bis Du deinen Doktor der Philosophie gemacht hast (Fletchers Visionen)
    - Ahh Esss Ahh Peee (Ausgesprochen, nicht übersetzt in dieser Kneipenserie mit Sam Mallone oder wie der hiess)
    - Softwareübersetzungen wo man lieber die englische Sprache einschaltet
    - was ich sonst noch so vergessen habe. Ich sollte eine Sammlung anlegen.
    Manchmal muss man die Texte rückwärts übersetzen um zu wissen, was gemeint war wenn etwas voll idiotisch klingt.

  3. Re: Deutsche Titel

    Autor: FomerMay 28.09.09 - 20:37

    Im Orginial heisst das Spiel "Professor Layton and the Diabolical Box" und eben nicht "Professor Layton and Pandora's box" deshalb wäre die Übersetzung "Professor Layton und die Büchse der Pandora" völlig falsch, weil eben nicht die Büchse der Pandora gesucht wird. Im Spiel wird auch explizit zw. der Büchse der Pandora und der Schatulle der Pandora unterschieden ;)

  4. Re: Deutsche Titel

    Autor: Wurstbrot 29.09.09 - 11:26

    Dann hätte man es aber auch "Prof. Layton und die teuflische Schatulle" nennen können.

  5. Re: Deutsche Titel

    Autor: Echt mal 29.09.09 - 13:25

    Wurstbrot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dann hätte man es aber auch "Prof. Layton und die teuflische Schatulle"
    > nennen können.

    Wobei vermutlich mit der korrekten Übersetzung durch die Erwähnung des Teufels die Altersfreigabe begrenzt worden wäre :-)

  6. Re: Deutsche Titel

    Autor: Nowis 29.09.09 - 22:56

    Es geht hier um die Schatulle der Pandora, die laut Spiel nach der mythologischen Büchse der Pandora benannt wurde.
    Nix Fehler!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ANDRITZ Fiedler GmbH, Regensburg
  2. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, Minden
  3. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  4. ZIEHL-ABEGG SE, Künzelsau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 315€ + Versand oder kostenlose Marktabholung
  2. 239€ (Bestpreis!)
  3. (aktuell u. a. DeepCool RF120 3er-Pack für 24,99€ + Versand)
  4. 48,50€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Interview: Die Liebe für den Flight Simulator war immer da
Interview
"Die Liebe für den Flight Simulator war immer da"

Die prozedural erstellte Erde, der Quellcode vom letzten MS-Flugsimulator und eine Gemeinsamkeit mit Star Citizen: Golem.de hat mit Jörg Neumann über Technik und das Fliegen gesprochen. Neumann leitet bei Microsoft die Entwicklung des Flight Simulator.
Ein Interview von Peter Steinlechner

  1. Flug-Simulation Microsoft bereitet Alphatest des Flight Simulator vor
  2. Microsoft Neuer Flight Simulator soll Fokus auf Simulation legen

Cloud Gaming im Test: Leise ruckelt der Stream
Cloud Gaming im Test
Leise ruckelt der Stream

Kurz vor Weihnachten werben Dienste wie Google Stadia und Playstation Now um Kunden - mit noch nicht ganz perfekter Technik. Golem.de hat Cloud Gaming bei mehreren Anbietern ausprobiert und stellt Geschäftsmodelle und Besonderheiten vor.
Von Peter Steinlechner

  1. Apple und Google Die wollen nicht nur spielen
  2. Medienbericht Twitch plant Spielestreaming ab 2020
  3. Spielestreaming Wie archiviert man Games ohne Datenträger?

Radeon RX 5500 (4GB) im Test: AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren
Radeon RX 5500 (4GB) im Test
AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren

Mit der Radeon RX 5500 hat AMD endlich wieder eine sparsame und moderne Mittelklasse-Grafikkarte im Angebot. Verglichen mit Nvidias Geforce GTX 1650 Super reicht es zum Patt - aber nicht in allen Bereichen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Workstation-Grafikkarte AMDs Radeon Pro W5700 hat USB-C-Anschluss
  2. Navi-Grafikeinheit Apple bekommt Vollausbau und AMD bringt RX 5300M
  3. Navi-14-Grafikkarte AMD stellt Radeon RX 5500 vor

  1. I am Jesus Christ: Mit dem Jesus-Simulator die Wiederauferstehung schaffen
    I am Jesus Christ
    Mit dem Jesus-Simulator die Wiederauferstehung schaffen

    In I am Jesus Christ sollen PC-Spieler aus der Ich-Perspektive als Sohn Gottes antreten, Gutes tun und gegen Satan kämpfen können. Unklar ist derzeit unter anderem, ob das Programm rechtzeitig zu Weihnachten fertig wird.

  2. Dorothee Bär: Daten von Kindern sollen im Internet besser geschützt werden
    Dorothee Bär
    Daten von Kindern sollen im Internet besser geschützt werden

    Deutschlands Digital-Staatsministerin Dorothee Bär will Kinder im Internet besser schützen: Persönliche Daten sollen nicht mehr für die Erstellung von Nutzerprofilen oder zu Werbezwecken verwendet werden dürfen. Die FDP hält ein Verbot für kontraproduktiv.

  3. Mobilität: E-Scooter sollen gesondert in Unfallstatistik erscheinen
    Mobilität
    E-Scooter sollen gesondert in Unfallstatistik erscheinen

    Bislang gibt es keine offiziellen Zahlen dazu, wie viele Unfälle in Deutschland durch Fahrer von E-Scootern verursacht wurden. Das soll sich demnächst ändern; erste Zwischenbilanzen zeigen, dass bei Unfällen mit den Tretrollern die Verursacher meist deren Fahrer sind.


  1. 17:28

  2. 15:19

  3. 15:03

  4. 14:26

  5. 13:27

  6. 13:02

  7. 22:22

  8. 18:19