1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Risen ist eigentlich Gothic 4

mehr vom gleichen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. mehr vom gleichen

    Autor: alpe 02.10.09 - 18:51

    habe heute die demo gespielt. solides programm, gewohnts feeling.

    nennt mich verwöhnt, aber mittlerweile glaub ich, es ist nicht mehr ganz mein ding. grund: gothic bleibt flach was charaktäre und story angeht. da habe ich mit the witcher und divinity 2 mehr gesehen. drakensang oder in zukunft dragon age könnte ich auch noch nennen, aber das ist nicht ganz vergleichbar.

    zu schade das man immer mehr will..verdammter mensch :)

  2. Re: mehr vom gleichen

    Autor: kikimi 02.10.09 - 22:46

    alpe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > habe heute die demo gespielt. solides programm, gewohnts feeling.

    Ich noch nicht, werde es wohl demnächst tun. Bin aber eher unterkühlt, statt gehyped.

    > nennt mich verwöhnt, aber mittlerweile glaub ich, es ist nicht mehr ganz
    > mein ding.

    Ich war schon erschrocken, als ich las, dass es nur zwei Lager gab. _Risen_ wollte PB wohl ganz sicher nach Hause bringen, was sich mit den Tests die ich bisher gelesen habe, deckt: Altes Gothic-Feeling aber irgendwie unspektakulär.

    > grund: gothic bleibt flach was charaktäre und story angeht. da
    > habe ich mit the witcher

    The Witcher hat aber auch das Maß für Rollenspiele hoch gelegt -- dort war nur das Finale enttäuschend, wo es aussah, als fehlte den Programmierern der letze Feinschliff, was dem Gesamteindruck des Spiel gemindert hat.

    Aber wenn man in das Spiel versunken war, war es einfach nur grandios. Da kann Gothic I+II/AddOn echt einpacken. (Auch hat _The Witcher_ den Monsterpatch bekommen, der bei Gothic 3 nur versprochen wurde.)

    Jedenfalls erwarte ich sehnlicher eine Witcher-Fortsetzung.

    > [...]
    > zu schade das man immer mehr will..verdammter mensch :)

    Da gabs doch maln Namen für. Irgend so eine Bedürfnisspirale :)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU), Erlangen
  2. Möbel Martin GmbH & Co. KG, Saarbrücken
  3. PULSION Medical Systems SE - GETINGE Group, Feldkirchen bei München
  4. VIVASECUR GmbH, Leinfelden-Echterdingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Galaxy Buds Live im Test: So hat Samsung gegen Apples Airpods Pro keine Chance
Galaxy Buds Live im Test
So hat Samsung gegen Apples Airpods Pro keine Chance

Bluetooth-Hörstöpsel in Bohnenform klingen innovativ und wir waren auf die Galaxy Buds Live gespannt. Die Enttäuschung im Test war jedoch groß.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Freebuds Pro Huawei bringt eine Fast-Kopie der Airpods Pro
  2. Airpods Studio Patentanträge bestätigen Apples Arbeit an ANC-Kopfhörer
  3. Bluetooth-Hörstöpsel mit ANC JBL tritt doppelt gegen Airpods Pro an

Prozessor: Wie arm ARM mit Nvidia dran ist
Prozessor
Wie arm ARM mit Nvidia dran ist

Von positiv bis hin zum Desaster reichen die Stimmen zum Deal: Was der Kauf von ARM durch Nvidia bedeuten könnte.
Eine Analyse von Marc Sauter

  1. Prozessoren Nvidia kauft ARM für 40 Milliarden US-Dollar
  2. Chipdesigner Nvidia bietet mehr als 40 Milliarden Dollar für ARM
  3. Softbank-Tochter Nvidia hat Interesse an ARM

Immortals Fenyx Rising angespielt: Göttliches Gaga-Gegenstück zu Assassin's Creed
Immortals Fenyx Rising angespielt
Göttliches Gaga-Gegenstück zu Assassin's Creed

Abenteuer im antiken Griechenland mal anders! Golem.de hat das für Dezember 2020 geplante Immortals ausprobiert und zeigt Gameplay im Video.
Von Peter Steinlechner