Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Saw - Horror als Adventure

Langweiligste Filmreihe aller Zeiten.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Langweiligste Filmreihe aller Zeiten.

    Autor: Gelangweilter 30.11.09 - 14:27

    Genau wie Hostel. Dummes Gesplatter ohne _irgendeinen_ minimalen Anflug von Handlung. Wenn Ekel mit Spannung verwechselt wird...

    Dagegen war From Dusk Till Dawn ja hohe Poesie.

    Aber schön dass es das jetzt als Spiel gibt. Dann kann man wieder beobachten, wie bei Spielen sofort nach Zensur und Verboten gekreischt wird wegen Darstellungen, die im Film seit Jahren toleriert und gefeiert werden.

  2. Re: Langweiligste Filmreihe aller Zeiten.

    Autor: Peter Schwakowiakk 30.11.09 - 14:39

    Filmreihe ja.
    Aber doch nicht DER SAW Film oO

    Der erste Teil war und ist der Beste Teil! Und da kann ich jeden Fragen, (gut manche fanden alle Teile super -__-)

    Das Spiel sist sicherlich ganz interessant, aber der Trailer wirkt schonmal sehr schlecht zum Spiel. Und das Game wird sicherlich von den Bewegungen und Abläufen her ziehmlich langweilig...

  3. Re: Langweiligste Filmreihe aller Zeiten.

    Autor: Sägezahn 30.11.09 - 14:44

    nein das ist torture porn vom Feinsten. Das können nur die japanischen Filmemacher noch besser.

  4. Re: Langweiligste Filmreihe aller Zeiten.

    Autor: werrra 30.11.09 - 14:46

    ich fand alle sawteile mit jigsaw ok.
    alles danach - hmpf.

  5. Re: Langweiligste Filmreihe aller Zeiten.

    Autor: Dialerwatch 30.11.09 - 14:49

    Teil 1 hatte schon noch was, war zwar hart, aber überraschend und mit neuen Ideen. Teil 2 und 3 fand ich überflüssig und habe ab dann auf den Rest verzichtet; das gilt nun auch fürs Spiel.

  6. Re: Langweiligste Filmreihe aller Zeiten.

    Autor: Himmerlarschundzwirn 30.11.09 - 14:52

    Du kannst nicht in der Überschrift zu deinem Beitrag einen Superlativ verwenden und den Text dann mit "Genau wie..." beginnen. Das beißt sich. Nur so für die Rhetorik-Skills ;-)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.11.09 14:53 durch Himmerlarschundzwirn.

  7. Re: Langweiligste Filmreihe aller Zeiten.

    Autor: gormiti 30.11.09 - 15:01

    hahaha, der war gut

  8. Re: Langweiligste Filmreihe aller Zeiten.

    Autor: Schnuckelbärchen 01.12.09 - 21:30

    Peter Schwakowiakk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Der erste Teil war und ist der Beste Teil!

    Ach die anderen waren noch schlechter als der Erste?

    An der Stelle wo die den Täter zu zweit festgenommen haben hätte der Film schon zu Ende sein müssen. Spätestens nach dieser Szene ist der Film völlig unglaubwürdig und zum 08/15 Teenieshocker geworden.

  9. Re: Langweiligste Filmreihe aller Zeiten.

    Autor: Blubbis 01.12.09 - 21:50

    unglaubwürdig war der Film schon von anfang an.
    Als ob jmd. sich die mühe macht jmd. anders gefangen zu nehmen, eine foltermaschine zu bauen (für jedes Opfer eine neue) und dann zuzugucken was das opfer macht.

    Im endeffekt wär's Schrödingers katze mit Live übertragung und ein bisschen gore.

    Hostel fand ich dagegen noch ok, zumindest was die sauna szene am anfang angeht =D

  10. Re: Langweiligste Filmreihe aller Zeiten.

    Autor: magic23 02.12.09 - 10:07

    Also wenn du spanther und Co hier im Forum fragst, dann gibt es sowas auch in der Realität ständig und überall.

    https://forum.golem.de/kommentare/games/spieletest-saw-horror-als-adventure/wer-probleme-mit-blut-gewalt-und-.../37313,2026922,2028772,read.html#msg-2028772

    https://forum.golem.de/kommentare/games/spieletest-saw-horror-als-adventure/wer-probleme-mit-blut-gewalt-und-.../37313,2026922,2028807,read.html#msg-2028807

    Ich würde ja auf zuviel Zeit im Internet tippen oder sowas. Keine Ahnung, wie man auf sowas kommt..

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Turck Vilant Systems GmbH, Mülheim an der Ruhr
  2. RUAG Defence Deutschland GmbH, Wedel bei Hamburg
  3. transmed Transport GmbH, Regensburg
  4. Hochland SE, Heimenkirch, Schongau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-79%) 12,50€
  2. 16,99€
  3. (-78%) 4,39€
  4. (-64%) 6,50€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Recruiting: Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
Recruiting
Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Gerade im IT-Bereich können Unternehmen sehr schnell wachsen. Dabei können der Fachkräftemangel und das schnelle Onboarding von neuen Mitarbeitern zum Problem werden. Wir haben uns bei kleinen Startups und Großkonzernen umgehört, wie sie in so einer Situation mit den Herausforderungen umgehen.
Von Robert Meyer

  1. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  2. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss
  3. IT-Arbeit Was fürs Auge

FX Tec Pro 1 im Hands on: Starkes Tastatur-Smartphone für 650 Euro
FX Tec Pro 1 im Hands on
Starkes Tastatur-Smartphone für 650 Euro

Ifa 2019 Smartphones mit physischer Tastatur sind oft klobig - anders das Pro 1 des Startups FX Tec. Das Gerät bietet eine umfangreiche Tastatur mit gutem Druckpunkt und stabilem Slide-Mechanismus - wie es in einem ersten Kurztest beweist. Zusammengeklappt ist das Smartphone überraschend dünn.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Galaxy A90 5G Samsung präsentiert 5G-Smartphone für 750 Euro
  2. Huami Neue Amazfit-Smartwatches kommen nach Deutschland
  3. The Wall Luxury Samsungs Micro-LED-Display kostet 450.000 Euro

IT-Studium: Kein Abitur? Kein Problem!
IT-Studium
Kein Abitur? Kein Problem!

Martin Fricke studiert Informatik, obwohl er kein Abitur hat. Das darf er, weil Universitäten Berufserfahrung für die Zulassung anerkennen. Davon profitieren Menschen wie Unternehmen gleichermaßen.
Von Tarek Barkouni

  1. IT Welches Informatikstudium passt zu mir?
  2. Bitkom Nur jeder siebte Bewerber für IT-Jobs ist weiblich

  1. Elektromobilität: Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen
    Elektromobilität
    Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen

    Verkehrsminister Scheuer will günstige Elektroautos stärker fördern, Vizekanzler Olaf Scholz fordert "so was wie ein Eine-Million-Ladesäulen-Programm". Doch die Stromversorger warnen vor einer "überdimensionierten Ladeinfrastruktur".

  2. Saudi-Arabien: Drohnenangriffe legen halbe Erdölproduktion lahm
    Saudi-Arabien
    Drohnenangriffe legen halbe Erdölproduktion lahm

    Drohnen aus dem Jemen sollen die wichtigste Erdölraffinerie Saudi-Arabiens in Brand gesetzt haben. Die USA beschuldigen den Iran, die Huthi-Rebellen mit der Waffentechnik ausgerüstet zu haben.

  3. Biografie erscheint: Union lehnt Asyl für Snowden weiter ab
    Biografie erscheint
    Union lehnt Asyl für Snowden weiter ab

    US-Whistleblower Edward Snowden hätte weiterhin nichts dagegen, Russland in Richtung Deutschland zu verlassen. Doch Schutz vor einer Auslieferung in die USA kann er hierzulande nicht erwarten.


  1. 14:21

  2. 12:41

  3. 11:39

  4. 15:47

  5. 15:11

  6. 14:49

  7. 13:52

  8. 13:25