Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Saw - Horror als Adventure
  6. Thema

wtf - einfach nur Krank...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: wtf - einfach nur Krank...

    Autor: spanther 30.11.09 - 16:58

    mt23 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > aber das ist doch abartig, krank und ekelhaft!
    >
    > Und wer sich das anschaut muss natürlich auch abartig krank und ekelhaft
    > sein. Daher hilft nur eines, den eigenen Geschmack als Maßstab und den Rest
    > verbieten!

    Hehe... :)
    Erinnert mich irgendwie an das Vorgehen unserer Politiker...

  2. Re: wtf - einfach nur Krank...

    Autor: Tingelchen 30.11.09 - 16:59

    Wenn du den Film nicht gesehen hast, dann kannst du doch gar nicht sagen ob er abartig krank und ekelhaft ist ;) Da du dir aber so ein Urteil über die Film-Serie gebildet hast, heißt dass das du min. 1 Teil der Serie gesehen hast und bist laut deiner Definition ebenfalls abartig krank und ekelhaft :)


    Have Fun!

  3. Re: wtf - einfach nur Krank...

    Autor: mt23 30.11.09 - 17:03

    Tingelchen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn du den Film nicht gesehen hast, dann kannst du doch gar nicht sagen ob
    > er abartig krank und ekelhaft ist ;) Da du dir aber so ein Urteil über die
    > Film-Serie gebildet hast, heißt dass das du min. 1 Teil der Serie gesehen
    > hast und bist laut deiner Definition ebenfalls abartig krank und ekelhaft

    Jup bin ich^^ Und wenn du mich wörtlich nimmst, dann musst du mich ja falsch verstehen...

  4. Re: wtf - einfach nur Krank...

    Autor: Tingelchen 30.11.09 - 17:04

    Der Kopflose Reiter :D


    Ok, spass bei seite. Special Effects gehöhren schon in einen Film. Man kommt auch gar nicht ohne aus. Es kommt halt nur darauf an wie sie Platziert und genutzt werden.
    Aber nun ja.. Lollywood kommt halt nicht ohne explodierende Autos aus :)

  5. Re: wtf - einfach nur Krank...

    Autor: FranUnFine 30.11.09 - 17:07

    Tingelchen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Kopflose Reiter :D
    >
    > Ok, spass bei seite. Special Effects gehöhren schon in einen Film. Man
    > kommt auch gar nicht ohne aus.

    Aber höchstens wenn du selbst sowas wie Kamerarückfahrt bei gleichzeitigem Heranzoomen schon als "Special Effect" bewertest.

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  6. Re: Und alle so: Yeaahh!

    Autor: magic23 01.12.09 - 11:04

    Na dann aber auch mal an die eigene Nase fassen, denn die einen sagen, sowas darf es nicht geben, und die andere Seite sagt, doch, sowas darf es geben. Was das "Aufdrücken" von Moralvorstellungen angeht, bzw. was sein darf und was nicht, nehmen beide Parteien sich garnichts. Auch ein "unbedingtes Erlauben" ist das Aufdrücken der eigenen "Moralvorstellungen" gegenüber Dritter. Aber das wird nicht gesehen.

    Ich selbst würde das auch nicht verbieten oder sowas. Aber wenn ich Betreiber dieser Seite hier wäre, würde ich beispielsweise dafür pledieren, dass man solche Spiele nicht unbedingt so öffentlich macht, wie das hier passiert. Und nein, ich meine nicht Zensur, sondern schlicht: Das Produkt ignorieren, da es moralisch zumindest verwerflich ist.

    Hier aber geht es eh nur um Hits und Golem ist es scheißegal, ob man nun für oder gegen dieses Spiel ist. Im Gegenteil, das Ganze wird noch gepuscht (wie im Übrigen auch die MW2 News - schonmal wer drauf geachtet, wie lange die News ganz Oben auf der Seite stand?), da man an der Diskussion hier ja verdient. Je kontroverser die Meinungen, umso besser. Hier liegt in meinen Augen die eigentliche "Perversion". Aber was will man von Menschen schon erwarten?

  7. Re: Und alle so: Yeaahh!

    Autor: spanther 01.12.09 - 15:26

    magic23 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Na dann aber auch mal an die eigene Nase fassen, denn die einen sagen,
    > sowas darf es nicht geben, und die andere Seite sagt, doch, sowas darf es
    > geben. Was das "Aufdrücken" von Moralvorstellungen angeht, bzw. was sein
    > darf und was nicht, nehmen beide Parteien sich garnichts. Auch ein
    > "unbedingtes Erlauben" ist das Aufdrücken der eigenen "Moralvorstellungen"
    > gegenüber Dritter. Aber das wird nicht gesehen.

    Bitte? Unbedingtes Erlauben ist ganz einfach nur eine Tolleranzfrage! Man drückt niemandem etwas auf, auch wenn es so scheinen mag! Man plädiert einfach nur an die anderen, tolleranter mit den Mitmenschen zu sein! Anderen den Konsum zu gönnen, auch wenn man selbst ihn nicht mag! Man plädiert darauf, dass andere ihren Sichtfehler einsehen sollen und ihre Mitmenschen mehr Tolleranz entgegenbringen sollen!
    Sowas nennt sich Fortschritt! Wer ständig auf altem beharrt und stehen bleibt, kommt nie ans Ziel...

    > Ich selbst würde das auch nicht verbieten oder sowas. Aber wenn ich
    > Betreiber dieser Seite hier wäre, würde ich beispielsweise dafür pledieren,
    > dass man solche Spiele nicht unbedingt so öffentlich macht, wie das hier
    > passiert. Und nein, ich meine nicht Zensur, sondern schlicht: Das Produkt
    > ignorieren, da es moralisch zumindest verwerflich ist.

    Das ist mit verlaub "DEINE" Ansicht. Für viele andere ist es eben NICHT moralisch verwerflich! Für viele andere ist es Action bzw. Unterhaltung! Du bist NICHT gezwungen, dir diesen Artikel anzusehen! Aber du hast zu respektieren, wenn dies andere wollen!!!

    > Hier aber geht es eh nur um Hits und Golem ist es scheißegal, ob man nun
    > für oder gegen dieses Spiel ist. Im Gegenteil, das Ganze wird noch gepuscht
    > (wie im Übrigen auch die MW2 News - schonmal wer drauf geachtet, wie lange
    > die News ganz Oben auf der Seite stand?), da man an der Diskussion hier ja
    > verdient. Je kontroverser die Meinungen, umso besser. Hier liegt in meinen
    > Augen die eigentliche "Perversion". Aber was will man von Menschen schon
    > erwarten?

    Mehr Tolleranz von dir für andere, die so Themen mögen! :)
    Golem schreibt nicht nur Artikel, damit sie "DIR" gefallen... -.-
    Golem spricht mehrere Gruppen und Interessen an!

  8. Re: Und alle so: Yeaahh!

    Autor: magic23 02.12.09 - 09:52

    Du würdest dann wohl auch PRO Kinderpornos argumentieren, nicht? Gibt ja schließlich welche, die das gut finden. Und man darf ja wohl nichts verbieten. Werd erwachsen, klein spanther.

  9. Re: Und alle so: Yeaahh!

    Autor: spanther 03.12.09 - 12:29

    magic23 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du würdest dann wohl auch PRO Kinderpornos argumentieren, nicht? Gibt ja
    > schließlich welche, die das gut finden. Und man darf ja wohl nichts
    > verbieten. Werd erwachsen, klein spanther.

    Diese KiPo Totschlagkeule ist so arm/erbärmlich! xD

    Mal zu deiner Information, KiPo tangieren die Rechte von Opfern! Jeder darf also alles, solange er ANDEREN damit nicht schadet! :p

    Medien aber, kann jeder frei entscheiden ob er sie konsumieren will oder nicht! Medien werden nicht geschädigt, wenn man sie benutzt! ;)

    Der Vergleich hinkt extrem! xD

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Melitta Professional Coffee Solutions GmbH & Co. KG, Minden
  2. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  3. BWI GmbH, Bonn
  4. DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH, Traunreut (Raum Rosenheim)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 4,49€
  2. (-70%) 14,99€
  3. 0,00€ im Epic Store
  4. (aktuell u. a. Asus PG279Q ROG Monitor 689€, Corsair Glaive RGB Maus 34,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Super Mario Maker 2 & Co.: Vom Spieler zum Gamedesigner
Super Mario Maker 2 & Co.
Vom Spieler zum Gamedesigner

Dreams, Overwatch Workshop und Super Mario Maker 2: Editoren für Computerspiele werden immer mächtiger, inzwischen können auch Einsteiger komplexe Welten bauen. Ein Überblick.
Von Achim Fehrenbach

  1. Nintendo Akku von überarbeiteter Switch schafft bis zu 9 Stunden
  2. Hybridkonsole Nintendo überarbeitet offenbar Komponenten der Switch
  3. Handheld Nintendo stellt die Switch Lite für unterwegs vor

Ricoh GR III im Test: Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom
Ricoh GR III im Test
Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom

Kann das gutgehen? Ricoh hat mit der GR III eine Kompaktkamera im Sortiment, die mit einem APS-C-Sensor ausgerüstet ist, rund 900 Euro kostet und keinen Zoom bietet. Wir haben die Kamera ausprobiert.
Ein Test von Andreas Donath

  1. Theta Z1 Ricoh stellt 360-Grad-Panoramakamera mit Profifunktionen vor
  2. Ricoh GR III Eine halbe Sekunde Belichtungszeit ohne Stativ

Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
Energie
Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
  3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

  1. Ari 458: Elektro-Lieferwagen aus Leipzig kostet knapp 14.000 Euro
    Ari 458
    Elektro-Lieferwagen aus Leipzig kostet knapp 14.000 Euro

    Ari 458 ist ein kleiner Lieferwagen mit Elektroantrieb, den der Hersteller mit Aufbauten für verschiedene Einsatzzwecke anbietet. Die Ausstattung ist einfach, dafür ist das Auto günstig.

  2. Quake: Tim Willits verlässt id Software
    Quake
    Tim Willits verlässt id Software

    Seit 24 Jahren ist Tim Willits einer der entscheidenden Macher bei id Software, nun kündigt er seinen Rückzug an. Was er künftig vorhat, will der ehemalige Leveldesigner und studierte Computerwissenschaftler erst nach der Quakecon verraten.

  3. Apollo 11: Raytracing auf dem Mond
    Apollo 11
    Raytracing auf dem Mond

    Schon 2014 hat Nvidia mit einer nachgebauten Mondlandung gezeigt, dass Armstrong und Aldrin tatsächlich auf dem Mond standen. In einer neuen Version kann man dank Raytracing das Zusammenspiel von Sonnenstrahlen und den Oberflächen von Fähre und Erdtrabant besonders schön verfolgen.


  1. 15:50

  2. 15:24

  3. 15:01

  4. 14:19

  5. 13:05

  6. 12:01

  7. 11:33

  8. 10:46