1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest Starcraft 2: Mehr…

Kontakt hinzufügen geht nicht

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kontakt hinzufügen geht nicht

    Autor: starcraft2megafan 03.08.10 - 08:42

    Hi

    ich hab da mal ein Problem. Wenn ich versuche, einen Kumpel mit seiner Emailadresse (es ist die richtige) zu meiner Kontaktliste hinzuzufügen, kommt "Anfrage wurde versandt" und das wars. Die Anfrage kommt beim Kumpel nicht an.

    Er dagegen hat meine Emailadresse bei sich eingegeben und mich nun in seiner Kontaktliste, er konnte mich auch schon Ingame anchatten.

    Bei mir kam weder irgendeine Anfrage von ihm an noch sonst was.

    Woran kann das denn liegen, kennt das Problem jemand?

    Tschüss,
    Starcraft2Megafab

  2. Re: Kontakt hinzufügen geht nicht

    Autor: BetaSpieler 03.08.10 - 10:59

    Bei SC2 muss man definitiv zwischen Freund und Kontakt unterscheiden.
    Kontakte kann man jederzeit und ohne Anfrage hinzufügen und sieht dann immer den Nickname des Spielers.
    Bei Freunden sieht man stets den Klarnamen mit Nickname in Klammern.

    Ich *vermute*, dass dein Freund die Anfrage u. U. übersehen hat. Bei ausstehenden Freundschaftsanfragen blinkt in der Anzeige der Freunde/Kontakte, die online sind, ein Brieficon. Es ist aber erwas unscheinbar.
    Dass du keine Anfrage von ihm erhalten hast, *könnte* daran liegen, dass du ihn adden wolltest und die Anfrage noch ausstand als er dich hinzugefügt hat. Es hat sich quasi überschnitten und du hattest bereits durch deine Anfrage das Okay gegeben.
    Das heißt aber, dass dein Freund nun in deiner Liste auftauchen muss.

    Ist das nicht der Fall, dürfte dir vermutlich nur der Support weiterhelfen können.

  3. Re: Kontakt hinzufügen geht nicht

    Autor: starcraft2megafan 03.08.10 - 23:31

    BetaSpieler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei SC2 muss man definitiv zwischen Freund und
    > Kontakt unterscheiden.
    > Kontakte kann man jederzeit und ohne Anfrage hinzufügen
    > und sieht dann
    > immer den Nickname des Spielers.
    > Bei Freunden sieht man stets den Klarnamen mit Nickname
    > in Klammern.

    Also wenn ich das richtig sehe kann ich "Freunde" nur über Facebook zufügen, "Kontakte" dagegen entweder über
    a) die Emailadresse oder
    b) Spielernamen + Code.
    Da ich kein Facebook habe und will, interessiert mich jetzt eigentlich nur das Hinzufügen von "Kontakten". Ich will einfach nur meinen Kumpel da in der Liste haben.

    >
    > Ich *vermute*, dass dein Freund die Anfrage u. U.
    > übersehen hat. Bei
    > ausstehenden Freundschaftsanfragen blinkt in der Anzeige der
    > Freunde/Kontakte, die online sind, ein Brieficon. Es ist
    > aber erwas
    > unscheinbar.

    Es müssen also beide gleichzeitig online sein, damit das klappt?

    > Dass du keine Anfrage von ihm erhalten hast, *könnte* daran
    > liegen, dass du
    > ihn adden wolltest und die Anfrage noch ausstand als er
    > dich hinzugefügt
    > hat. Es hat sich quasi überschnitten und du hattest
    > bereits durch deine
    > Anfrage das Okay gegeben.
    > Das heißt aber, dass dein Freund nun in deiner Liste
    > auftauchen muss.



    > Ist das nicht der Fall, dürfte dir vermutlich nur der
    > Support weiterhelfen
    > können.

    Tja scheisse

  4. Re: Kontakt hinzufügen geht nicht

    Autor: BetaSpieler 04.08.10 - 09:47

    starcraft2megafan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Also wenn ich das richtig sehe kann ich "Freunde" nur über Facebook
    > zufügen, "Kontakte" dagegen entweder über
    > a) die Emailadresse oder
    > b) Spielernamen + Code.
    > Da ich kein Facebook habe und will, interessiert mich jetzt eigentlich nur
    > das Hinzufügen von "Kontakten". Ich will einfach nur meinen Kumpel da in
    > der Liste haben.

    Nein, "Freunde" kann man nur via deren Battle.net E-Mail-Adresse hinzufügen. Das erfolgt per Einladung.
    "Kontakte" lassen sich per Nickname+Code oder über die Menüs adden, wie z. B. nach einem Kampf oder über die Rangliste etc.

    >
    > Es müssen also beide gleichzeitig online sein, damit das klappt?

    Nein. Ist er online, während du einlädst, sollte er einen Hinweis bekommen. War er zum Zeitpunkt offline oder hat seinen Status auf "DND"/Nicht stören gestellt, dann hat er im Menü das blinkende Briefsymbol.

    > > Dass du keine Anfrage von ihm erhalten hast, *könnte* daran
    > > liegen, dass du
    > > ihn adden wolltest und die Anfrage noch ausstand als er
    > > dich hinzugefügt
    > > hat. Es hat sich quasi überschnitten und du hattest
    > > bereits durch deine
    > > Anfrage das Okay gegeben.
    > > Das heißt aber, dass dein Freund nun in deiner Liste
    > > auftauchen muss.
    >
    > Nö
    >
    > > Ist das nicht der Fall, dürfte dir vermutlich nur der
    > > Support weiterhelfen
    > > können.
    >
    > Tja scheisse

    Tut mir Leid. Einen solchen Fall hatte ich bisher noch nicht.
    Und das Hinzufügen als Kontakt geht auch nicht?

  5. Re: Kontakt hinzufügen geht nicht

    Autor: starcraft2megafan 05.08.10 - 00:23

    BetaSpieler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nein, "Freunde" kann man nur via deren Battle.net
    > E-Mail-Adresse hinzufügen. Das erfolgt per Einladung.
    > "Kontakte" lassen sich per Nickname+Code oder über die
    > Menüs adden, wie z.B. nach einem Kampf oder über die
    > Rangliste etc.

    Dann ist das aber sehr verwirrend gemacht. Wenn ich auf Kontakt hinzufügen klicke, geht ein Dialog auf, indem ich entweder
    a) die Email-Edresse eingeben und dann eine Kontaktanfrage abschicken
    b) auf "Kontakt hinzufügen" klicken und dann einen Spielernamen und Spielercode eingeben
    c) Facebook-Freunde hinzufügen
    kann.

    Wenn ich dich richtig verstehen, meinst du mit "Freunde" die, die mit a) zugefügt werden, und mit "Kontakte" die, die mit b) zugefügt werden.

    Leider konnte ich b) noch nicht testen, da mein Kollege es nicht gebacken bekommt, mir seinen Spielercode zu nennen und er nicht versteht, wo er meinen eingeben soll.

    Wie er mich angechattet hat weiss er auch nicht mehr.

    So kann ich nicht arbeiten.

  6. Re: Kontakt hinzufügen geht nicht

    Autor: BetaSpieler 05.08.10 - 11:06

    starcraft2megafan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dann ist das aber sehr verwirrend gemacht. Wenn ich auf Kontakt hinzufügen
    > klicke, geht ein Dialog auf, indem ich entweder
    > a) die Email-Edresse eingeben und dann eine Kontaktanfrage abschicken
    > b) auf "Kontakt hinzufügen" klicken und dann einen Spielernamen und
    > Spielercode eingeben
    > c) Facebook-Freunde hinzufügen
    > kann.
    >
    > Wenn ich dich richtig verstehen, meinst du mit "Freunde" die, die mit a)
    > zugefügt werden, und mit "Kontakte" die, die mit b) zugefügt werden.

    Korrekt.

    > Leider konnte ich b) noch nicht testen, da mein Kollege es nicht gebacken
    > bekommt, mir seinen Spielercode zu nennen und er nicht versteht, wo er
    > meinen eingeben soll.

    Seinen eigenen Spieler-/Charaktercode sieht mann, wenn man die Maus über das Avatar hält.

    > Wie er mich angechattet hat weiss er auch nicht mehr.
    >
    > So kann ich nicht arbeiten.

    Verständlich.
    Wenn man das System aber verstanden hat, geht es einigermaßen. Dennoch imho zu umständlich bzw. nicht eindeutig genug gemacht.

  7. Re: Kontakt hinzufügen geht nicht

    Autor: Viper2k1 30.12.10 - 14:48

    Falls du nicht in das Feld klicken kannst oder er, dann liegt das an Blizzards Jugendschutz. Spieler unter 18 Jahren können keine Freunde per E-Mail oder Facebook adden. Der Sinn bleibt einem allerdings verschlossen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Administrator (m/w/d)
    Heinle, Wischer und Partner Freie Architekten GbR, Stuttgart, Berlin, Köln, Dresden
  2. Change und Release Manager (m/w/d)
    Börse Stuttgart GmbH, Stuttgart
  3. Netzwerk- und Security Administrator (m/w/d)
    NOVENTI Health SE, München, Mannheim, Bietigheim-Bissingen
  4. Wirtschaftsinformatiker (m/w/d) als Berater mit Schwerpunkt Rechenzentrum und Netzprodukte
    KDO Service GmbH, Oldenburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Nioh 2 - The Complete Edition für 29,99€)
  2. (u. a. Nass-/Trockensauger GAS 18V-10 L für 79,99€, Tischkreissäge GTS 10 XC 2100 Watt für 599...
  3. 10 Punkte pro ausgegebenem Euro - einlösbar im Markt und online
  4. (u. a. RoboVac 15C Max Saugroboter für 179,99€, Security Sicherheitskamera 1080p mit Türklingel...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Pixel 6 (Pro): Googles Tensor-SoC ist eine wilde Mischung
Pixel 6 (Pro)
Googles Tensor-SoC ist eine wilde Mischung

Viel Samsung, wenig Google: Der Chip kombiniert extreme Computational Photography mit einem kuriosen Design zugunsten der Akkulaufzeit.
Eine Analyse von Marc Sauter

  1. Google Neues Pixel 6 kostet 650 Euro
  2. Smartphone Google soll Pixel-6-Produktion verdoppeln
  3. Google Pixel 6 soll 5 Jahre lang Updates erhalten

Waffensystem Spur: Menschen töten, so einfach wie Atmen
Waffensystem Spur
Menschen töten, so einfach wie Atmen

Soldaten müssen bald nicht mehr um ihr Leben fürchten. Wozu auch, wenn sie aus sicherer Entfernung Roboter in den Krieg schicken können.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Wissenschaft Zweibeiniger Straußenroboter joggt 5 Kilometer weit
  2. Automatisierung Brand in Lagerhaus nach Roboterkollision
  3. Pneumatik Weiche Roboterhand spielt ganzen Level von Super Mario Bros.

Militär-Roboter: Mehr als nur starke Kampfmaschinen
Militär-Roboter
Mehr als nur starke Kampfmaschinen

Trotz anhaltender Diskussionen über autonome Waffensysteme - das Geschäft mit Kampfrobotern boomt international. Auch Tesla könnte profitieren.
Ein Bericht von Peter Welchering

  1. Robotik Fliegende Mini-Roboter, so klein wie Sandkörner
  2. Dauertest Walnuss führt zu Totalschaden an 1.000-Euro-Rasenmähroboter
  3. Plastikmüll Bebot reinigt den Strand von Müll