1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Tales of Monkey Island - die…

Rätsel einfacher?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Rätsel einfacher?

    Autor: 0o9i8u7z 08.07.09 - 20:59

    Ich spiele zugegeben zwar viele Adventures, habe aber die Wenigsten auch wirklich ohne Komplettlösung durchgespielt (Ausnahmen sind die heutigen Adventures vom Schlage eines Jack Keane oder Runaway, die aber sowieso so leicht sind, dass man nur in den wenigsten Fällen recht lange überlegen muss).

    Dennoch: Verglichen mit allen drei Vorgängern war Teil 4 (meiner Meinung nach) mithin der Teil mit den miserabelsten Rätseln. Stellenweise musste man da die Komplettlösung auch wirklich ausdrucken, um das Spiel Punkt für Punkt durchnehmen zu können. Wenn ich allein schon an die "Drehscheibe" denke (so ziemlich am Anfang des Spiels, AFAIK in der ersten Insel, die man mit "Herrn Käse" & Co. besucht), wird mir k...übel.

    Andererseits sind mir allerdings die Rätsel, die fast alle neueren Spiele haben (Ankh, Jack Keane, Runaway, Sam & Max Season one...) wieder fast schon zu einfach. Einen Mittelpunkt, wie etwa zu Zeiten von Monkey Island 1, wäre wirklich super...

  2. Re: Rätsel einfacher?

    Autor: Dancing_Dragon 20.07.09 - 15:40

    Also ich spiele auch sehr viele Adventures und ich muss sagen als man die lösungen noch nicht aus dem internet laden konnte waren spiele einfach interessanter
    bei monkey island 3 hab ich mich wochenlang hingesetzt um weiterzukommen, bei ankh usw. hab ich paar stunden bzw. vllt 2 tage gebraucht.

    Die Rätsel werden immer einfacher und da viele entwickler meiner meinung nach reviews fürchten in denen stand "rätsel nicht logisch genug" machen sie die rätsel echt zu einfach...
    allein diese ganzen ingame hilfen.

    fand die rätsel in monkey island 4 auch furchtbar die haben keinen spaß gemacht.

    Ich fand Indiana Jones and the Fate of Atlantis damals so sau schwer XD
    aber da war ich auch noch jünger und fand es stellenweiße gruselig.

    ich hab neulich book of unwritten tales gelesen und bin bis auf ein problem wo ich mich doof angestellt hab ohne lösung durchgekommen.
    (hab das schild beim bogenschießen in die falsche richtung gedreht)

    oh wo sind nur die rätsel für anspruchsvolle spieler hin?
    warum können die nich einfach wie in monkey island teil 2 und 3 eine auswahl machen: leicht oder mit mehr rätseln?!
    dann hätte ich auch nich nur 3 stunden spielzeit von angegebenen 20 std...
    diese vorgegeben zeiten sind für doofe kiddies damit die sich cool fühlen wenn sie weniger gebraucht haben...

    maaaaan ich könnt echt k...tzen ICH WILL DIE ALTEN ADVENTURES WIEDER WÄHÄHÄHÄ *Walley geheul*

    und alles nur um die kinder und jugendlichen auf adventures aufmerksam zu machen... die wollen doch eh nur BLUTMASSAKER 3000 mit HD Grafik und SHADER 20.0 Direct X 1000 usw...
    deswegen vermutlich auch diese 3D kacke...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  2. DIN Software GmbH, Berlin
  3. ZEABORN Ship Management GmbH & Cie. KG, Hamburg
  4. HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 299,00€
  2. 194,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Jobs: Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)
Jobs
Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)

Die Hälfte aller Gamer ist weiblich. An der Entwicklung von Spielen sind aber nach wie vor deutlich weniger Frauen beteiligt.
Von Daniel Ziegener

  1. Medizinsoftware Forscher finden "rassistische Vorurteile" in Algorithmus
  2. Mordhau Toxische Spieler und Filter für Frauenhasser

Interview: Die Liebe für den Flight Simulator war immer da
Interview
"Die Liebe für den Flight Simulator war immer da"

Die prozedural erstellte Erde, der Quellcode vom letzten MS-Flugsimulator und eine Gemeinsamkeit mit Star Citizen: Golem.de hat mit Jörg Neumann über Technik und das Fliegen gesprochen. Neumann leitet bei Microsoft die Entwicklung des Flight Simulator.
Ein Interview von Peter Steinlechner

  1. Flug-Simulation Microsoft bereitet Alphatest des Flight Simulator vor
  2. Microsoft Neuer Flight Simulator soll Fokus auf Simulation legen

Razer Blade Stealth 13 im Test: Sieg auf ganzer Linie
Razer Blade Stealth 13 im Test
Sieg auf ganzer Linie

Gute Spieleleistung, gute Akkulaufzeit, helles Display und eine exzellente Tastatur: Mit dem Razer Blade Stealth 13 machen Käufer eigentlich kaum einen Fehler - es sei denn, sie kaufen die 4K-Version.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Raptor 27 Razers erstes Display erscheint im November
  2. Gaming-Maus Razer macht die Viper kabellos
  3. Raion Razer verkauft neues Gamepad für Arcade-Spiele

  1. Berlin: Der Telefónica-Standort, den der Taxifahrer nicht kennt
    Berlin
    Der Telefónica-Standort, den der Taxifahrer nicht kennt

    An einem geheimen Standort im Süden Berlins hat Telefónica Deutschland alles auf einen neuen technischen Stand gebracht: Energieversorgung, Klimatechnik, Sicherheits- und Brandschutz. Der zentrale Standort gehört zum Kernnetz des Konzerns.

  2. Horror: Capcom stellt neue Version von Resident Evil 3 vor
    Horror
    Capcom stellt neue Version von Resident Evil 3 vor

    Rund 20 Jahre nach der Erstveröffentlichung will Capcom ein Remake von Resident Evil 3 veröffentlichen und Jill Valentine erneut nach Raccoon City schicken. Zusätzlich zur Kampagne ist ein ungewöhnlicher Multiplayermodus geplant.

  3. Antivirus: McAfee hat Interesse an Kauf von Norton/Symantec
    Antivirus
    McAfee hat Interesse an Kauf von Norton/Symantec

    Intels McAfee interessiert sich für den Privatkundenbereich von Symantec, der nun Nortonlifelock heisst. Es könnte eine der aktuell größten Übernahmen der IT-Branche werden.


  1. 17:40

  2. 16:51

  3. 16:15

  4. 16:01

  5. 15:33

  6. 14:40

  7. 12:38

  8. 12:04