1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: The Legend Of Zelda - Spirit…

Bin mal gespannt

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bin mal gespannt

    Autor: looom 17.12.09 - 14:31

    War von Phantom Hourglass eigentlich sehr angetan, schön abwechslungsreich und auch an manchen Stellen sehr witzig. Wollte mir Spirit Tracks so oder so heute kaufen, ich bin mal gespannt, ob es wieder gute Miyamoto-Kost ist :)

  2. Re: Bin mal gespannt

    Autor: Jodosei 17.12.09 - 14:42

    AFAIR hat Miyamoto-san die Rolle als Director schon länger Aonuma-san überlassen (der sich mit den beiden Oracle-Teilen auf dem GBC auch fast in die NESseln gesetzt hätte, hätte ihm Miyamoto-san nicht schlussendlich noch geholften). Der Wiki-Artikel über Aonuma Eiji ist diesbezüglich recht interessant... und ich weiß nicht, ob sein Ziel mir gefällt.

  3. Re: Bin mal gespannt

    Autor: Vollstrecker 17.12.09 - 15:15

    Es ist deutlich leichter als Hourglass.

  4. Re: Bin mal gespannt

    Autor: looom 17.12.09 - 15:34

    Vollstrecker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es ist deutlich leichter als Hourglass.

    Au weia... und ich fand Hourglass schon nicht wirklich schwer...

  5. Re: Bin mal gespannt

    Autor: Der schwarze Ritter 17.12.09 - 15:47

    Ich kann diesem Look von Zelda nichts abgewinnen. Wind Waker, Phantom Hourglass und jetzt Sim Lokomotive... Seit Miyamoto das Zeldaszepter aus der Hand gegeben hat, kommt da irgendwie fast nur noch seichte Kost (von Twilight Princess abgesehen). Schon das geniale Ocarina of Time wurde mit dem miesesten Nachfolger aller zeiten, Majoras Mask, bestraft.

    Bitte Nintendo... nehmt dem Kerl die Zeldaleitung ab und setzt jemanden dort hin, der etwas davon versteht. Und gewöhnt euch einen anderen Look an. Diese Cel-Shading Pampe sieht nur lächerlich aus.

  6. Re: Bin mal gespannt

    Autor: Trollversteher 18.12.09 - 09:46

    >Bitte Nintendo... nehmt dem Kerl die Zeldaleitung ab und setzt jemanden dort hin, der >etwas davon versteht. Und gewöhnt euch einen anderen Look an. Diese Cel-Shading Pampe >sieht nur lächerlich aus.

    Geschmacksache. Ich finde, der Cell Shading Look passt optimal zu der Reihe, besonders auf den grafisch eher schwachen Nintendo Geräten. Und Winwaker war das hübscheste Zelda von allen - hat mir wesentlich besser gefallen als der auf-teufel-komm-raus realistisch look von twilight princess, mit dem die Wii eindeutig überfordert war.

  7. Re: Bin mal gespannt

    Autor: Trollversteher 18.12.09 - 09:47

    >Es ist deutlich leichter als Hourglass.

    Du hast es schon durchgespielt?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Kommunaler Schadenausgleich, Berlin
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Ostfildern
  3. Roche Diagnostics Automation Solutions GmbH, Kornwestheim
  4. DIRINGER & SCHEIDEL GmbH & Co. BETEILIGUNGS KG, Mannheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 106,68€ (Bestpreis!)
  2. 94,90€
  3. (u. a. Overwatch Legendary Edition für 18,99€, No Man's Sky für 20,99€, Star Wars Jedi...
  4. (aktuell u. a. Asus VG248QZ Monitor für 169,90€, Edifier R1280DB Lautsprecher 99,90€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Autonomes Fahren: Wenn der Wagen das Volk nicht versteht
Autonomes Fahren
Wenn der Wagen das Volk nicht versteht

VW testet in Hamburg das vollautonome Fahren in der Stadt - und das recht erfolgreich, wie eine Probefahrt zeigt. Als größtes Problem erweist sich ausgerechnet die Höflichkeit der Fußgänger.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Volkswagen ID. Space Vizzion als Elektrokombi vorgestellt
  2. Elektroauto von VW Es hat sich bald ausgegolft
  3. ID.3 kommt Volkswagen verkauft den E-Golf zum Schnäppchenpreis

Need for Speed Heat im Test: Temporausch bei Tag und Nacht
Need for Speed Heat im Test
Temporausch bei Tag und Nacht

Extrem schnelle Verfolgungsjagden, eine offene Welt und viel Abwechslung dank Tag- und Nachtmodus: Mit dem Arcade-Rennspiel Heat hat Electronic Arts das beste Need for Speed seit langem veröffentlicht. Und das sogar ohne Mikrotransaktionen!
Von Peter Steinlechner

  1. Electronic Arts Need for Speed Heat saust durch Miami

DSGVO: Kommunen verschlüsseln fast nur mit De-Mail
DSGVO
Kommunen verschlüsseln fast nur mit De-Mail

Die Kommunen tun sich weiter schwer mit der Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung. Manche verstehen unter Daten-Verschlüsselung einen abschließbaren Raum für Datenträger.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Datenschmuggel US-Gericht schränkt Durchsuchungen elektronischer Geräte ein
  2. Digitale Versorgung Viel Kritik an zentraler Sammlung von Patientendaten
  3. Datenschutz Zahl der Behördenzugriffe auf Konten steigt

  1. Carl Icahn: Großaktionär für Übernahme von HP durch Xerox
    Carl Icahn
    Großaktionär für Übernahme von HP durch Xerox

    Der Investor Carl Icahn ist eine treibende Kraft hinter der etwas unwirklichen Übernahme von HP Inc durch Xerox. Doch Börsenexperten meinen, es wäre besser, wenn HP den kleineren Xerox-Konzern kaufen würde.

  2. Kabelnetz: Ausgaben für Docsis 3.1 nicht sehr hoch
    Kabelnetz
    Ausgaben für Docsis 3.1 nicht sehr hoch

    Das Gigabit im Koaxialkabel ist doch eher günstig zu haben, die nächsten Ausbaustufen kosten dann schon erheblich mehr Geld, berichtet der Vodafone Technikchef.

  3. GEREK: Europäische Regulierer offen für neuen Routerzwang
    GEREK
    Europäische Regulierer offen für neuen Routerzwang

    Noch bis zum 21. November läuft die Beratung über die Endgerätefreiheit in Europa. Doch die Europäischen Regulierungsstellen sind auch offen für die Interessen der Netzbetreiber, und die sind für Routerzwang.


  1. 17:46

  2. 17:10

  3. 16:58

  4. 15:55

  5. 15:39

  6. 15:01

  7. 15:00

  8. 14:45