1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest The Next Big Thing…

Nur Windows?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nur Windows?

    Autor: Shred 15.02.11 - 15:13

    Schade, dann halt nicht. :(

  2. Re: Nur Windows?

    Autor: Neko-chan 15.02.11 - 15:32

    Warum fragst du das überhaupt noch`?
    90% aller Spiele sind nur für windows...

  3. Re: Nur Windows?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 15.02.11 - 15:37

    Hast du nicht gewusst, als du dir Linux auf die Platte gebügelt hast bzw. einen Mac gekauft hast? Schade ;-)

  4. Re: Nur Windows?

    Autor: irata 15.02.11 - 15:53

    Neko-chan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum fragst du das überhaupt noch`?
    > 90% aller Spiele sind nur für windows...

    Dann machen die restlichen Spiele für andere Computer, Konsolen, Betriebssysteme... etwa 10% aus? Erstaunlich.

  5. Re: Nur Windows?

    Autor: Trolltreter 15.02.11 - 17:33

    irata schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Neko-chan schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Warum fragst du das überhaupt noch`?
    > > 90% aller Spiele sind nur für windows...
    >
    > Dann machen die restlichen Spiele für andere Computer, Konsolen,
    > Betriebssysteme... etwa 10% aus? Erstaunlich.

    Es war damit 90% aller Spiele für Computer gemeint und das weißt du auch. Immer diese Erbsenzähler.

  6. Re: Nur Windows?

    Autor: irata 15.02.11 - 18:00

    Trolltreter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es war damit 90% aller Spiele für Computer gemeint und das weißt du auch.
    > Immer diese Erbsenzähler.

    Nein, weiß ich nicht, ich kann ja auch nicht Gedanken lesen.
    Abgesehen davon könnte an der Aussage mit den 90% (gewollt oder nicht) auch was dran sein.
    Für PS2 gibt es z.B. in etwa um die 10.000 Spiele (oder mehr?) - wenn man alles zusammen zählt, sind das vermutlich einige hunderttausend Spiele, und es ist nicht ausgeschlossen, dass es für Windows noch um ein vielfaches mehr gibt (je nachdem, was man alles zählt).

  7. Re: Nur Windows?

    Autor: Shred 16.02.11 - 01:00

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hast du nicht gewusst, als du dir Linux auf die Platte gebügelt hast bzw.
    > einen Mac gekauft hast? Schade ;-)

    Spiele brauchen halt ein Spielzeug-Betriebssystem, das leuchtet ein. ;-)

  8. Re: Nur Windows?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 16.02.11 - 07:55

    Die Logik, vom hohen Verbreitungsgrad eines Betriebssystems bei einer bestimmten Zielgruppe auf eine schlechte Qualität zu schließen, ist irgendwie ein bisschen albern, oder?

    Erklärst es bestimmt noch genauer, da bin ich sicher.

  9. Re: Nur Windows?

    Autor: cosmophobia 16.02.11 - 09:48

    Er ist halt frustriert, dass alternative Systeme oft nicht unterstützt werden.
    Ist doch verständlich, geht mir auch oft so.

  10. Re: Nur Windows?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 16.02.11 - 10:00

    Schon aber das Betriebssystem / sein Hersteller kann da nun mal in diesem Fall absolut nichts dafür. Man kann Windows seine Verbreitung sicherlich nicht zum Vorwurf machen :-)

  11. Re: Nur Windows?

    Autor: cosmophobia 16.02.11 - 10:14

    Man könnte in der Microsoft-Historie schon Sachen finden, die nicht so lupenrein sind und einiges mit der heutigen Verbreitung zu tun hat, aber davon will ich garnicht anfangen. Dreck am Stecken habense ja fast alle.

    Letztendlich ists nunmal so, dass wenn man von etwas genervt ist, man auch gern was Negatives darüber sagt, um dem Luft zu machen. Selbst dann, wenn man weiß, dass es unnötig oder sogar unsinnig ist. : )

    Je verbreiteter etwas ist, desto mehr Leute finden sich, denen das nicht passt.
    Ich z.B. finde nicht, das Win allgemein ein schlechtes System ist, aber mich nervt diese Monokultur.

  12. Re: Nur Windows?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 16.02.11 - 10:18

    Dieser Monokultur kann ja jeder für sich selbst entgegenwirken ;-) Und in manchen Bereichen ist Monokultur auch gar nicht so schlecht. Ansonsten gebe ich dir Recht :-)

  13. Re: Nur Windows?

    Autor: 9life-Moderator 16.02.11 - 11:28

    Ich kenne es eigentlich immer anderes herum:

    Tolles Spiel wird vorgestellt und am Ende des Tests steht da: "Spielekonsole Only" :-(
    Ich freue mich, mal wieder ein Spiel für einen PC zu sehen, das nicht als Konsolen-Abfallprodukt auf den Markt geworfen wird.

    Vielleicht wird das Spiel ja noch auf die Konsolen portiert.

    Linux oder Mac lasse ich dabei mal außen vor, da dies ehr ein Nischenmarkt ist. (Was ich auch schade finde!)

  14. Re: Nur Windows?

    Autor: irata 16.02.11 - 13:29

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Logik, vom hohen Verbreitungsgrad eines Betriebssystems bei einer
    > bestimmten Zielgruppe auf eine schlechte Qualität zu schließen, ist
    > irgendwie ein bisschen albern, oder?

    Von "Spielzeug" auf "schlechte Qualität" zu folgern (von "Logik" spreche ich jetzt mal nicht), ist nicht albern? ;-)

  15. Re: Nur Windows?

    Autor: irata 16.02.11 - 13:32

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und in manchen Bereichen ist Monokultur auch gar nicht so schlecht.

    Bitte, da hätte ich gerne ein, zwei Beispiele.
    Ich kenne nur Negativbeispiele für Monokultur, und möchte gerne dazu lernen.

  16. Re: Nur Windows?

    Autor: GourmetZocker 16.02.11 - 13:44

    Spiele, die nur auf Win und nicht auf Mac OS X laufen sind heutzutage nicht mehr wirklich zeitgemäß.
    Speziell Adventures könnten wenigstens auf iOS Geräte erscheinen.

  17. Re: Nur Windows?

    Autor: Anonymer Nutzer 06.12.12 - 21:41

    GourmetZocker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Spiele, die nur auf Win und nicht auf Mac OS X laufen sind heutzutage nicht
    > mehr wirklich zeitgemäß.
    > Speziell Adventures könnten wenigstens auf iOS Geräte erscheinen.

    ich lade mir gerade dieses Spiel auf dem iPhone runter. Da heisst es nur anders: "Hollywood Monsters".

  18. Re: Nur Windows?

    Autor: GourmetZocker 06.12.12 - 21:48

    Nice, danke, gleich mal runterladen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Systemingenieur (m/w/d) IT Systeme
    Scheidt & Bachmann System Technik GmbH, Kiel
  2. IT Servicetechniker*in
    SCHOTT AG, Müllheim
  3. Projektleiter*in Digitalisierung
    Universitätsstadt MARBURG, Marburg
  4. Cloud / DevOps Engineer (m/w/d)
    Fresenius SE & Co. KGaA, Bad Homburg vor der Höhe

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1.000€ MMOGA-Gutschein gewinnen
  2. 12,49€
  3. 29,99€
  4. (u. a. Hades PS5 für 15,99€, Doom Eternal PC inkl. Metal Plate für 14,99€,)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Merck: Von der Apotheke zum zweitbesten IT-Arbeitgeber
Merck
Von der Apotheke zum zweitbesten IT-Arbeitgeber

Das Pharmaunternehmen Merck ist auf Platz 2 der Top-IT-Arbeitgeber Deutschlands gelandet - wir wollten von den Mitarbeitern wissen, wieso.
Von Tobias Költzsch


    Koalitionsvertrag: Was bedeuten die Ampel-Pläne für die Elektromobilität?
    Koalitionsvertrag
    Was bedeuten die Ampel-Pläne für die Elektromobilität?

    Nach dem Willen der Ampelkoalition sollen 15 Millionen Elektroautos bis 2030 auf deutschen Straßen unterwegs sein. Wir haben uns angeschaut, wie das genau umgesetzt werden soll.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Ranger XP Kinetic Polaris bringt Elektro-Buggy mit 82 kW
    2. Elektroauto Mercedes EQS 350 als Basisversion mit 90-kWh-Akku bestellbar
    3. Elektro-Kombi Mercedes-Benz startet Verkauf von Siebensitzer EQB

    Ohne Google, Android oder Amazon: Der Open-Source-Großangriff
    Ohne Google, Android oder Amazon
    Der Open-Source-Großangriff

    Smarte Geräte sollen auch ohne die Cloud von Google oder Amazon funktionieren. Huawei hat mit Oniro dafür ein ausgefeiltes Open-Source-Projekt gestartet.
    Ein Bericht von Sebastian Grüner

    1. Internet der Dinge Asistenten wie Alexa und Siri droht EU-Regulierung