1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: The Whispered World…

Notebook-Grafik

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Notebook-Grafik

    Autor: derjenige 11.09.09 - 14:18

    Gibt es Einschränkungen bzgl. Notebook-Grafikchips? Beim klassischen 2D vermutlich unwahrscheinlich, aber mittlerweile muss man ja lieber mal nachfragen :)

  2. Re: Notebook-Grafik

    Autor: DER GORF 11.09.09 - 14:23

    die Einschränkung wird sein, dass dein Notebook erstmal über 256MB Grafikspeicher verfügen muss UND 1GB RAM haben sollte. Bei Modellen die älter als 2 Jahre sind sehe ich da schwarz... größtenteils.

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  3. Re: Notebook-Grafik

    Autor: Hotohori 11.09.09 - 14:29

    Probiere doch einfach mal die Demo aus.

  4. Re: Notebook-Grafik

    Autor: derjenige 11.09.09 - 14:32

    DER GORF schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > die Einschränkung wird sein, dass dein Notebook erstmal über 256MB
    > Grafikspeicher verfügen muss UND 1GB RAM haben sollte. Bei Modellen die
    > älter als 2 Jahre sind sehe ich da schwarz... größtenteils.

    Nee ist grad frisch, 4GB RAM, und eine 9300 GS mit glaube 256 MByte RAM. Ich frage nur, weil es Spiele gab, die Notebooks grundsätzlich außen vor ließen. Aber Adventures sind eigentlich perfekt für die Couch.

    Ich werd einfach mal die 700 MByte Demo testen, und schaun, ob die Skalierung von 1024x768 auf 1200x800 erträglich ist.

  5. Re: Notebook-Grafik

    Autor: DER GORF 11.09.09 - 14:38

    Das sieht halt dann ein bisschen verzerrt aus, aber technisch gesehen sollte es da keine Probleme geben.

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  6. Re: Notebook-Grafik

    Autor: DerKork 11.09.09 - 14:42

    Man kann ja auch mit schwarzen Balken links und rechts spielen. Ich finde das besser als die Verzerrung.

  7. Re: Notebook-Grafik

    Autor: Hotohori 11.09.09 - 17:20

    Definitiv, nach einer Weile fallen einem die Balken eh kaum noch auf.

    Echt sehr schönes Spiel und ihr solltet wie bei Edna alle möglichen und unmöglichen Itemkombinationen ausprobieren, gibt immer ein entsprechenden Kommentar dazu. ;)

  8. Re: Notebook-Grafik

    Autor: derjenige 14.09.09 - 09:12

    DerKork schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man kann ja auch mit schwarzen Balken links und rechts spielen. Ich finde
    > das besser als die Verzerrung.

    Hab die Demo installiert, es läuft gut. Aber wo kann ich die Skalierung deaktivieren, bzw. Balken-Modus anschalten?

  9. Re: Notebook-Grafik

    Autor: Hotohori 14.09.09 - 13:43

    Das musst du schon deinem Notebook direkt sagen. Eventuell gibt es bei den Grafiktreibern eine Option, dass er das Seitenverhältnis beibehalten und nicht das Bild auf die komplette breite ziehen soll.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Diamant Software GmbH, Bielefeld
  2. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Fulda
  4. Minebea Intec, Aachen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme