Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Tony Hawk Ride - Absturz im…

Bewegungssteuerung funktioniert halt nur mit der Wii

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bewegungssteuerung funktioniert halt nur mit der Wii

    Autor: Zimmer101 07.12.09 - 14:09

    Wem solche Spiele Spaß machen sollte lieber zu Wii greifen. Diese ist in Punkto Bewegungssteuerung der gesamten Konkurrenz haushoch überlegen. Und sieht in schwarz zudem noch sehr schick auch. IMO schicker als die neue PS3 Slim. Und leiser ist sie zudem auch noch.

  2. Re: Bewegungssteuerung funktioniert halt nur mit der Wii

    Autor: -Levi- 07.12.09 - 14:17

    du treibst dich echt überall rum, oder?

    hmz .. aber eins ist komisch, wo bleibt die Werbung für deine Homepage?? vergessen???


    btw: die Wii braucht nicht solche dämlichen Fanboysprüche, wie du sie überall loslässt.

  3. Re: Bewegungssteuerung funktioniert halt nur mit der Wii

    Autor: Echt mal 07.12.09 - 14:19

    Zimmer101 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wem solche Spiele Spaß machen sollte lieber zu Wii greifen. Diese ist in
    > Punkto Bewegungssteuerung der gesamten Konkurrenz haushoch überlegen. Und
    > sieht in schwarz zudem noch sehr schick auch. IMO schicker als die neue PS3
    > Slim. Und leiser ist sie zudem auch noch.

    Du vergisst eines: Das Spiel gibt es für Wii und auch dort musst du damit leben, dass du ein Brett hast, das du auch gerne vor dem Kopf tragen kannst und es funktioniert trotzdem nicht besser :-)

  4. Re: Bewegungssteuerung funktioniert halt nur mit der Wii

    Autor: flasherle 07.12.09 - 14:22

    Zimmer101 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > IMO schicker als die neue PS3
    > Slim.

    IMO Epic Fail

  5. Re: Bewegungssteuerung funktioniert halt nur mit der Wii

    Autor: Zimmer101 07.12.09 - 14:23

    Das liegt nur an der schlechten Portierung. Mehrplattformtitel laufen in der Regel am besten auf der xbox 360 und am schlechtesten auf Playstation 3 und Wii. Dafür haben diese wiederum die besseren Exklusivtitel.

  6. Re: Bewegungssteuerung funktioniert halt nur mit der Wii

    Autor: Zimmer101 07.12.09 - 14:26

    Eine Meinung kann wohl kaum ein "Epic Fail" sein. Das sollten selbst die etwas minderbemittelten Playstation 3 Fanboys realisiert haben.

  7. Re: Bewegungssteuerung funktioniert halt nur mit der Wii

    Autor: Pingponguin 07.12.09 - 14:39

    Zimmer101 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > sieht in schwarz zudem noch sehr schick auch. IMO schicker als [...]

    Schick
    Schicker
    Schickeria

  8. Re: Bewegungssteuerung funktioniert halt nur mit der Wii

    Autor: gouranga 07.12.09 - 14:48

    Die Bewegungssteuerung auf der Wii ist eigentlich auch ziemlich kacke. Was ich mich bei dem Schlagzeug schon gefragt habe: Wenn die das kabellos nicht hinbekommen, warum machen die das dann nicht einfach mit Kabel?

  9. Re: Bewegungssteuerung funktioniert halt nur mit der Wii

    Autor: DieKiste 08.12.09 - 08:59

    Stimmt, die Wii ist bei der Bewegungssteuerung der Konkurrenz gegenüber haushoch überlegen. Trotzdem ist das WiiMote-Gefuchtel immer noch eine Gimick-Steuerung für Casual-Gamer.

  10. Re: Bewegungssteuerung funktioniert halt nur mit der Wii

    Autor: sixteen 08.12.09 - 11:10

    Zimmer101 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mehrplattformtitel laufen in
    > der Regel am besten auf der xbox 360 und am schlechtesten auf Playstation 3
    > und Wii.

    Wenn du das so pauschal sagst, ist das Quatsch. Das liegt einfach daran, welche die Leadplattform ist. Da dies in den meisten Fällen die XBox360 ist stimmt das für diese Fälle. Aber für einige Spiele ist mittlerweile auch die PS3 Leadplattform.

    Die Wii Spiele unterscheiden sich zum Teil völlig. Sind ja teilweise sogar von anderen Entwicklerstudios und benutzen nur den selben Markennamen.

    Achso und als Hauptargument für eine Konsole das Aussehen nennt, der sollte meiner Meinung nach fachliche Diskussionen eher nur lesen.

  11. Re: Bewegungssteuerung funktioniert halt nur mit der Wii

    Autor: Z101 08.12.09 - 13:58

    -Levi- schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > du treibst dich echt überall rum, oder?
    >
    > hmz .. aber eins ist komisch, wo bleibt die Werbung für deine Homepage??
    > vergessen???
    >
    > btw: die Wii braucht nicht solche dämlichen Fanboysprüche, wie du sie
    > überall loslässt.

    Ähm ... du solltest nicht glauben dass nur weil ein kleiner Troll sich "zimmer101" nennt, der irgendwas mit mir oder der zimmer101-Seite zu tun hätte. Keine Ahnung was er sich davon verspricht. :)

    Aufgepasst im Internetverkehr!



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 08.12.09 14:01 durch Z101.

  12. Re: Bewegungssteuerung funktioniert halt nur mit der Wii

    Autor: -Levi- 09.12.09 - 09:43

    Oo .. oh ... sry .. WTF oO .. du hast Nachahmer?

  13. Re: Bewegungssteuerung funktioniert halt nur mit der Wii

    Autor: Schnubbe 10.12.09 - 15:53

    Schade, diese ganzen negativen Kritiken von Tony Hawk Ride... Ich werds mir wohl dann doch nicht kaufen. Obwohl in Amazon die Kritiken eigentlich ganz gut sind... 100 € sind halt doch haben oder nicht haben.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Modis GmbH, Bonn
  2. Mey GmbH & Co. KG, Albstadt-Lautlingen
  3. OSRAM GmbH, Berlin, Garching bei München
  4. Horváth & Partners Management Consultants, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 259€ + Versand oder kostenlose Marktabholung
  2. 289€
  3. 245,90€
  4. 72,99€ (Release am 19. September)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Autonomes Fahren: Per Fernsteuerung durch die Baustelle
Autonomes Fahren
Per Fernsteuerung durch die Baustelle

Was passiert, wenn autonome Autos in einer Verkehrssituation nicht mehr weiterwissen? Ein Berliner Fraunhofer-Institut hat dazu eine sehr datensparsame Fernsteuerung entwickelt. Doch es wird auch vor der Technik gewarnt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neues Geschäftsfeld Huawei soll an autonomen Autos arbeiten
  2. Taxifahrzeug Volvo baut für Uber Basis eines autonomen Autos
  3. Autonomes Fahren Halter sollen bei Hackerangriffen auf Autos haften

Ocean Discovery X Prize: Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee
Ocean Discovery X Prize
Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

Öffentliche Vergaberichtlinien und agile Arbeitsweise: Die Teilnahme am Ocean Discovery X Prize war nicht einfach für die Forscher des Fraunhofer Instituts IOSB. Deren autonome Tauchroboter zur Tiefseekartierung schafften es unter die besten fünf weltweit.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. JAB Code Bunter Barcode gegen Fälschungen

Black Mirror Staffel 5: Der Gesellschaft den Spiegel vorhalten
Black Mirror Staffel 5
Der Gesellschaft den Spiegel vorhalten

Black Mirror zeigt in der neuen Staffel noch alltagsnäher als bisher, wie heutige Technologien das Leben in der Zukunft katastrophal auf den Kopf stellen könnten. Dabei greift die Serie auch aktuelle Diskussionen auf und zeigt mitunter, was bereits im heutigen Alltag schiefläuft - ein Meisterwerk! Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Streaming Netflix testet an Instagram erinnernden News-Feed
  2. Start von Disney+ Netflix wird nicht dauerhaft alle Disney-Inhalte verlieren
  3. Videostreaming Netflix will Zuschauerzahlen nicht länger geheim halten

  1. Kreditkarte: Apple Card erreicht größere Testphase
    Kreditkarte
    Apple Card erreicht größere Testphase

    Einem Medienbericht zufolge wurde der Test der Apple Card in den USA erheblich ausgeweitet. Immer mehr Apple-Mitarbeiter experimentieren mit der virtuellen Kreditkarte und dem physischen Gegenstück.

  2. Crurl: Google baut Curl mit eigenem Backend nach
    Crurl
    Google baut Curl mit eigenem Backend nach

    Vermutlich für Android übernimmt Google Teile der Curl-API und nutzt dafür den Chrome-Netzwerk-Stack Cronet. Der Curl-Erfinder bezeichnet das Vorgehen als Nachbau, der Probleme verursachen könnte.

  3. E-Scooter von Lime im Test: Tritt zu, ich bin ein Roller!
    E-Scooter von Lime im Test
    Tritt zu, ich bin ein Roller!

    In Berlin stehen die ersten E-Tretroller zu happigen Preisen zur Vermietung bereit. Zeit, zuzutreten: Ich habe mit einem E-Scooter von Lime die Straßen der Hauptstadt unsicher gemacht.


  1. 10:53

  2. 10:38

  3. 10:23

  4. 10:10

  5. 10:00

  6. 09:37

  7. 09:15

  8. 09:01