Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Uncharted 2 - das PS3…

Endlich haben die PS3ler...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Endlich haben die PS3ler...

    Autor: Infokrieger 12.10.09 - 16:25

    ... auch mal ein nettes Spiel bekommen. Ich gönne es auch von ganzem Herzen. Viel Spass damit.

  2. Re: Endlich haben die PS3ler...

    Autor: Fragefrager 12.10.09 - 16:39

    Infokrieger schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... auch mal ein nettes Spiel bekommen. Ich gönne es auch von ganzem
    > Herzen. Viel Spass damit.


    ?

  3. Re: Endlich haben die PS3ler...

    Autor: Alhambra 12.10.09 - 18:02

    Infokrieger schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... auch mal ein nettes Spiel bekommen. Ich gönne es auch von ganzem
    > Herzen. Viel Spass damit.

    Stimmt, jetzt kann man nur den Xbox 360 Fans wünschen das sie die nächsten Jahre irgendwann mal in den Genuss eines ähnlich guten Spiels kommen. Im Moment ist dort ja leider nichts vergleichbares in Sichtweite.

  4. Re: Endlich haben die PS3ler...

    Autor: Golum 12.10.09 - 18:06

    Gibt bisher eh nur 'ne handvoll gute 360 Games...bei der PS3 schaut es bisher aber auch nicht viiiiel besser aus.

  5. Re: Endlich haben die PS3ler...

    Autor: Trollgo 12.10.09 - 20:33

    Stimmt, exclusive ps3 spiele sind nicht so der burner. Ich habe damals meine ps3 verkauft. Da gab es halt nix und wenn, dann gab das auch für den xbox.

  6. Re: Endlich haben die PS3ler...

    Autor: hans hansen 12.10.09 - 23:50

    Trollgo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Stimmt, exclusive ps3 spiele sind nicht so der burner. Ich habe damals
    > meine ps3 verkauft. Da gab es halt nix und wenn, dann gab das auch für den
    > xbox.

    naja little big planet, uncharted, killzone 2, resistance 2, infamous und metal gear solid fand ich schon top.

  7. Re: Endlich haben die PS3ler...

    Autor: Infokrieger 13.10.09 - 00:05

    hans hansen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Trollgo schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Stimmt, exclusive ps3 spiele sind nicht so der burner. Ich habe damals
    > > meine ps3 verkauft. Da gab es halt nix und wenn, dann gab das auch für
    > den
    > > xbox.
    >
    > naja little big planet, uncharted, killzone 2, resistance 2, infamous und
    > metal gear solid fand ich schon top.


    LBP ist für Kinder
    Uncharted ist ok
    Killzone 2 hab ich nicht getestet, reizt mich auch nicht
    Resistance I+II sind gehören zu den schlechtesten Konsolenshootern ever!
    Infamous gibts auch für die 360 und ist billiger 0815 Sanbox Dreck
    Metal Gear Solid war schon immer geil

    Xbox 360 hat mehr zu bieten (exklusivspiele only):
    Halo 3
    Halo 3: ODST
    Gears Of War I+I
    Forza 2
    Forza 3 (sorry aber dagegen wird Gran Turismo Forever nicht anstinken können)
    Kameo
    Lost Odysee
    Alan Wake
    Die beiden exklusiven GTA IV Addons
    Fable II

    Ansonsten gibts halt ein haufen Multiplattformspiele die meistens auf der Xbox 360 schöner und flüssiger laufen.

    Nicht zu vergessen, der bessere Controller (bis auf das Steuerkreuz)
    Und der bessere Online Service

    Auch erwähnen muss man, dass von beiden GUI (beide Pest und Cholera) die GUI von der XBox 360 weniger verwirrend ist - da hat aber Wii die Nase vorn.

  8. Re: Endlich haben die PS3ler...

    Autor: Rumpelstilzchen3000 13.10.09 - 07:41

    > Infamous gibts auch für die 360 und ist billiger 0815 Sanbox Dreck

    >
    > Xbox 360 hat mehr zu bieten (exklusivspiele only):
    > Halo 3
    > Halo 3: ODST
    > Gears Of War I+I
    > Forza 2
    > Forza 3 (sorry aber dagegen wird Gran Turismo Forever nicht anstinken
    > können)
    > Kameo
    > Lost Odysee
    > Alan Wake
    > Die beiden exklusiven GTA IV Addons
    > Fable II
    >
    > Ansonsten gibts halt ein haufen Multiplattformspiele die meistens auf der
    > Xbox 360 schöner und flüssiger laufen.
    >
    > Nicht zu vergessen, der bessere Controller (bis auf das Steuerkreuz)
    > Und der bessere Online Service
    >
    > Auch erwähnen muss man, dass von beiden GUI (beide Pest und Cholera) die
    > GUI von der XBox 360 weniger verwirrend ist - da hat aber Wii die Nase
    > vorn.

    InFamous für 360? Na klar träum weiter!

    Halo 3 (uraltgrafik und altbackenes gameplay)
    Halo 3: ODST (dito halo 3)
    Gears Of War I+I (waren okey aber nicht überwältigend)
    Forza 2 (da fahr ich lieber selbst auto!)
    Forza 3 (da erst recht)
    Kameo (kinderkacke)
    Lost Odysee (schlechteste rollenspiel ever!)
    Alan Wake (schon drausen? wohl eher nicht)
    Die beiden exklusiven GTA IV Addons (machste witze? die sind zum kotzen)
    Fable II (absolute kinderkacke!)

  9. Re: Endlich haben die PS3ler...

    Autor: lading 13.10.09 - 08:15

    Das geballte Wissen und die journalistiche Finesse hier im Thread lässt einen mit der Zunge schnalzen. Fachmänner unter sich. Ich bin begeistert.

  10. Re: Endlich haben die PS3ler...

    Autor: Kind 13.10.09 - 09:06

    > LBP ist für Kinder

    Uiiii krasse Jungs wie du spielen natürlich nur krasse ego-shooter. Hörst sicher auch krassen hip hop von bösen ghetto buben und trägst ein viel zu grosses t-shirt.

    tsssss....

  11. Re: Endlich haben die PS3ler...

    Autor: Plastos 13.10.09 - 09:09

    Konsolenfetischisten! Die haben sich hier im Thread multiple Höhepunkte erarbeitet. Man könnte es mit einer Unterform des Fanboy-Trollens verwechseln, aber dafür ist das Nivea in den Posts viel zu niedrig. Aber wenn man sonst nichts im Leben hat...

  12. Re: Endlich haben die PS3ler...

    Autor: anonym2 13.10.09 - 09:18

    Also die Vergleiche der einzelnen Spiele sind doch sowieso nichts sagen, dem einen gefällt das nicht dem anderen das. Aber die ganzen Fanboys die ernsthaft versuchen die Exklusive Titel der anderen Konsolen nieder zu machen ob wohl sie noch nie das besagte Spiel gespielt haben ist einfach nur ein Witz und das geht nicht nur für die PS-Fanboys sondern genau so für die Xboxler, holt euch erstmal beide Konsolen damit ihr auch einigermaßen subjektiv beurteilen könnt was denn tatsächlich besser ist.

  13. Re: Endlich haben die PS3ler...

    Autor: Plurey 13.10.09 - 09:31

    Verstehe die ganze Aufregung zwischen den beiden Konsolen auch nicht wirklich. Ich habe ne PS3, jedoch bisher nur ein paar Spiele durchgespielt. Sollte irgendwas rauskommen, das auf der Xbox wesentlich besser sein sollte, dann hole ich mir die einfach auch noch. Bei Spielepreisen von 70 Euro fällt der reine Konsolenpreis eh kaum ins gewicht. Ausserdem wird der PC innerhalb der nächsten 1,5 Jahre beide Konsolen im Regen stehen lassen

  14. Re: Endlich haben die PS3ler...

    Autor: Eddy Stady 13.10.09 - 09:45

    Plurey schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ausserdem wird der PC innerhalb der nächsten 1,5 Jahre beide Konsolen im Regen stehen lassen


    Hab ned vor meine Konsole nach drausen zu stellen ;-)

  15. Re: Endlich haben die PS3ler...

    Autor: Steve's Job 13.10.09 - 09:53

    Plurey schrieb:
    -----------------------------------------------------------------
    >Bei Spielepreisen von 70 Euro

    lol.

  16. Re: Endlich haben die PS3ler...

    Autor: anonym2 13.10.09 - 10:03

    Rumpelstilzchen3000 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Halo 3 (uraltgrafik und altbackenes gameplay)
    Genau wie jeder andere Shooter und was die Grafik angeht ist es auch nicht verwunderlich wenn man bedenkt wie lang das Spiel bereits erhältlich ist
    > Halo 3: ODST (dito halo 3)
    Ist ja auch ein standalone Add-On für Halo3
    > Gears Of War I+I (waren okey aber nicht überwältigend)
    Genau wie Uncharted, hängt von dem Betrachter ab.
    > Forza 2 (da fahr ich lieber selbst auto!)
    > Forza 3 (da erst recht)
    Geht dann aber auch für alle PS3 Rennspiele
    > Kameo (kinderkacke)
    > Lost Odysee (schlechteste rollenspiel ever!)
    > Alan Wake (schon drausen? wohl eher nicht)
    > Die beiden exklusiven GTA IV Addons (machste witze? die sind zum kotzen)
    Zweites Add-On schon draußen? Oder wie kannst du es beurteilen.
    > Fable II (absolute kinderkacke!)
    Und ich bin mir zu 100% sicher das du genau zu den Spielern gehörst die nur eine Konsole haben und diese auch einfach nur schön reden willst ohne jemals die von dir Kritisierten Spiele gespielt gehabt.

  17. Re: Endlich haben die PS3ler...

    Autor: Sgt. Pepper 13.10.09 - 13:48

    Infokrieger schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... auch mal ein nettes Spiel bekommen. Ich gönne es auch von ganzem
    > Herzen. Viel Spass damit.

    Einfach nur "Danke" !
    Ich hab die MP-Demo gespielt und sie war einfach nur klasse...

    Die Presse Demo war auch klasse: Ne Mischung aus Splinter Cell, Indiana Jones und Tomb Raider...

    Mir hats tierisch Spaß gemacht...

    Ich finds manchmal schade das hervorragende Games nur auf einer Konsole umgesetzt werden... Dann hätten alle was davon!

    VLG

  18. Re: Endlich haben die PS3ler...

    Autor: ScottMitchell 11.01.10 - 02:31

    Fakt ist das beide Konsolen gut sind wobei ich die PS3 besser finde wegen der BluRay unterstützung und den ganzen Multimedia Zeug.
    Ich habe viele Spiele sowohl auf der PS3 wie auch auf der XBox gespielt und wenn ich hier Sätze lese von wegen "auf der XBox sieht es besser aus" dann ist das einfach nur Fanboy geflame von Leuten die Null ahnung haben.
    Der unterschied zwischen beiden Konsolen in sachen Grafik besteht darin das die PS3 eine etwas dunklere Farbpalette hat(in den von mir getesteten Spielen).
    Nehmen wir das Beispiel Oblivion das sieht auf der PS3 wirklich deutlich besser aus wie auf der XBox das liegt aber in erster Linie daran das man für die PS3 Version des Spiels wesentlich mehr Zeit hatte.
    Gran Turismo ist die mit Abstand beste Racing Simulation die es gibt da gibt es unter den Experten keine 2 Meinungen.
    Wer was anderes behauptet sollte sich mal besser Informieren.
    Desweiteren gibt es zu sagen das beide Konsolen ihre Egoshooter und Action Adventure haben wobei ich vorallen bei den Action Adventure die PS3 im moment vorne sehe.
    Zum thema Controller denke ich das ist geschmackssache wobei das Sony Pad eine höhere Qualität aufweisst und der Druckpunkt der Tasten nach meiner Auffassung weisentlich besser ist wie die des XBox Pads vom den schwammigen Steuerkreuz falls man das bei den XBox Pad so nennen kann mal abgesehen(da besteht für mich Handlungsbedarf obwohl das XBox Pad schon einmal überarbeitet wurde ist das Steuerkreuz immer noch eine Zumutung)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SSA SoftSolutions GmbH, Augsburg
  2. Randstad Deutschland GmbH & Co. KG, Ratzeburg
  3. Allianz Private Krankenversicherungs-AG, München
  4. GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung GmbH, Darmstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. (u. a. Assassin's Creed Origins PC für 29€)
  3. 12,49€
  4. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Nach tödlichem Unfall Uber entlässt 100 Testfahrer für autonome Autos
  2. Autonomes Fahren Daimler und Bosch testen fahrerlose Flotte im Silicon Valley
  3. Kooperationen vereinbart Deutschland setzt beim Auto der Zukunft auf China

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

  1. Telekom Speedport Pro: Neuer Hybrid-Router der Telekom kann Super Vectoring
    Telekom Speedport Pro
    Neuer Hybrid-Router der Telekom kann Super Vectoring

    Der Telekom Speedport Pro ist noch gar nicht auf dem Markt, gewinnt aber schon einen Designpreis. Einige Details zu den Funktionen lassen sich auch bereits finden.

  2. VVO: Sächsische Park-and-Ride-Parkplätze bekommen Sensoren
    VVO
    Sächsische Park-and-Ride-Parkplätze bekommen Sensoren

    Autofahrer sollen im Dresdner Umland künftig besser einen Platz zum Parken finden: Der regionale Verkehrsverbund VVO will Parkplätze mit Sensoren ausstatten. Fahrer können in einer App sehen, an welcher Park-and-Ride-Station ein Platz für das eigene Auto frei ist.

  3. Raumfahrt: @astrolalex musiziert mit Kraftwerk
    Raumfahrt
    @astrolalex musiziert mit Kraftwerk

    Die Besucher des Kraftwerk-Konzerts auf dem Stuttgarter Schlossplatz haben nicht schlecht gestaunt über einen Gastmusiker, den die Band eingeladen hatte: den Astronauten Alexander Gerst, live zugeschaltet von der ISS.


  1. 16:00

  2. 14:45

  3. 13:26

  4. 11:28

  5. 13:24

  6. 12:44

  7. 11:42

  8. 09:48