1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Squad: Geistiger Nachfolger von Project…

Und schon wieder...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und schon wieder...

    Autor: Anonymer Nutzer 29.05.15 - 01:51

    Amis gegen "Terroristen"... Gibt es eigentlich nichts anderes mehr? So viele Spiele und sie alle ähneln sich so extrem stark... Ich bin einfach nur noch gelangweilt und hab irgendwie gar keine Lust mehr auf diese Spiele... Und eigentlich mag ich Shooter sogar... Aber es kommt ja echt nur noch sowas... Wolfenstein war mal eine anständige Abwechslung aber leider ist sowas nur ein Tropfen im Meer... Die Vielfalt ist so zusammengeschrumpft und die Kreativität ist irgendwie futsch. Ich finde irgendwie keine Freude mehr an diesen "Anti Terror Spielen"... Ich will endlich mal ein neues, frisches Setting X.x

  2. Re: Und schon wieder...

    Autor: artem 29.05.15 - 08:00

    Mir würde es ja schon reichen, wenn es wieder zurück in den WWII geht. Der hatte jetzt eh lange eine Pause.

  3. Re: Und schon wieder...

    Autor: Trasch17 29.05.15 - 12:40

    Das ist nur ein Spielmodus von 'Squad'. Meines Wissens soll es wie bei 'Project Reality' 2 Spielmodi (eigentlich gibt es ja 3 aber der 3. wird nie gespielt) geben: Insurgency d.h. reguläre Armee gegen Aufständische (z.B Irakische Rebellen, Taliban, Tschetschenische Miliz, Afrikanische Aufständische) und AAS (Andvance And Secure) d.h. 2 reguläre Armeen gegeneinander. OPFOR (Russland, China, MEC) gegen BLUFOR (Deutschland, USA, Briten, Franzosen, Niederlande, Kanadier) oder OPFOR gegen OPFOR.

    In PR wird nebenbei bemerkt Insurgency eh selten gespielt. Hat Balancingprobleme bzw. als Insurgents zu spielen macht nur wenig Spaß. Man stirbt halt ziemlich oft (auch wenn es nichts ausmacht, d.h. die Insurgents durch Tode keine Tickets verlieren) und das mögen die meisten nicht.

    Irgendwann diese Woche noch oder nächste Woche (bin mir nicht sicher) soll ja PR Version 1.3 rauskommen die aus der Mod dann ne Standalone macht, BF 2 ist dann nicht mehr nötig. Dann kannste ja mal ausprobieren und gucken, denn so ähnlich wird 'Squad', nur mit besserer Grafik und besserer Engine.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 29.05.15 12:43 durch Trasch17.

  4. Re: Und schon wieder...

    Autor: Anonymer Nutzer 30.05.15 - 13:07

    artem schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mir würde es ja schon reichen, wenn es wieder zurück in den WWII geht. Der
    > hatte jetzt eh lange eine Pause.

    Ohmann xD
    Ist Wolfenstein denn nicht WW2? :)
    Naja ok, WW2 ist spannender als der Modern Quatsch, da geb ich dir Recht :)

  5. Re: Und schon wieder...

    Autor: Anonymer Nutzer 30.05.15 - 13:53

    Nene du, lieb gemeint aber das ist nicht mehr meine Welt :)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf, Münster
  2. Süwag Energie AG, Frankfurt am Main
  3. Deloitte, Leipzig
  4. EPLAN Software & Service GmbH & Co. KG, Monheim (Köln/Düsseldorf), Stuttgart oder München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 79€ (Bestpreis!)
  2. 79€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. 65UM7100PLA für 689€, 49SM8500PLA für 549€ und 75SM8610PLA Nanocell für 1.739€)
  4. 89,90€ + Versand (Vergleichspreis 135,77€ + Versand)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mitsubishi: Satelliten setzen das Auto in die Spur
Mitsubishi
Satelliten setzen das Auto in die Spur

Mitsubishi Electric arbeitet am autonomen Fahren. Dafür betreibt der japanische Mischkonzern einigen Aufwand: Er baut einen eigenen Kartendienst sowie eine eigene Satellitenkonstellation auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde


    Arbeitsklima: Schlangengrube Razer
    Arbeitsklima
    Schlangengrube Razer

    Der Gaming-Zubehörspezialist Razer pflegt ein besonders cooles Image - aber Firmengründer und Chef Tan Min-Liang soll ein von Sexismus und Rassismus geprägtes Arbeitsklima geschaffen haben. Nach Informationen von Golem.de werden Frauen auch in Europa systematisch benachteiligt.
    Ein Bericht von Peter Steinlechner

    1. Razer Blade Stealth 13 im Test Sieg auf ganzer Linie
    2. Naga Left-Handed Edition Razer will seine Linkshändermaus wieder anbieten
    3. Junglecat Razer-Controller macht das Smartphone zur Switch

    Elektroschrott: Kauft keine kleinen Konsolen!
    Elektroschrott
    Kauft keine kleinen Konsolen!

    Ich bin ein Fan von Retro. Und ein Fan von Games. Und ich habe den kleinen Plastikschachteln mit ihrer schlechten Umweltbilanz wirklich eine Chance gegeben. Aber es hilft alles nichts.
    Ein IMHO von Martin Wolf

    1. IMHO Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus
    2. Gaming Konsolenkrieg statt Spielestreaming

    1. Datendiebstahl: Facebook warnt eigene Mitarbeiter erst nach zwei Wochen
      Datendiebstahl
      Facebook warnt eigene Mitarbeiter erst nach zwei Wochen

      Nach dem Diebstahl von Festplatten mit unverschlüsselten Gehaltsabrechnungen und persönlichen Daten hat sich Facebook laut einem Medienbericht offenbar sehr viel Zeit gelassen, die betroffenen Mitarbeiter zu informieren.

    2. Ultimate Rivals: Apple Arcade eröffnet Sportspielreihe mit Hockey
      Ultimate Rivals
      Apple Arcade eröffnet Sportspielreihe mit Hockey

      Eishockeylegende Wayne Gretzky gegen Fußball-Weltmeisterin Alex Morgan oder andere Sportstars: Das ist die Idee hinter einer neuen Sportspielserie auf Apple Arcade. Nach dem Hockey-Auftakt namens The Rink geht es im Frühjahr mit Basketball weiter.

    3. T-Mobile: John Legere warnt US-Richter vor Scheitern von Fusion
      T-Mobile
      John Legere warnt US-Richter vor Scheitern von Fusion

      Mehrere US-Bundesstaaten kämpfen gegen die Fusion von Sprint mit T-Mobile in den USA. Dessen Chef John Legere hat sich jetzt bei der Gerichtsverhandlung zu dem Thema geäußert - aber die Aktionäre verlieren offenbar die Geduld.


    1. 14:08

    2. 13:22

    3. 12:39

    4. 12:09

    5. 18:10

    6. 16:56

    7. 15:32

    8. 14:52