Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Square Enix: Marvel's Avengers sollen…

Das Problem an Computerspielen ist oft leider ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das Problem an Computerspielen ist oft leider ...

    Autor: theq86 11.06.19 - 09:53

    ... dass die Stories viel zu oberflächlich und ausgelutscht sind.

    Ich meine ehrlich ... Die Handlung (neuer Helicarrier, Absturz, Avengers Schuld, Auflösung, Reunion) ist doch so ein Abklatsch von Handlungssträngen, die schon da gewesen sind und die für echte Fans einfach nur facepalming sind.

    Lieber mal wieder tiefgründigere Stories ausdenken. Muss ja nicht mal 100% Open World sein.
    Ältere Spiele, wie das im Artikel genannte Final Fantasy Franchise, oder andere RPGs wie Grandia, aber sogar Shooter wie Bioshock, Fallout, Halo haben mehr an Story zu bieten als so ein Rotz.

    Wenn man es casual machen will, lieber mal Story komplett weglassen, anstatt unglaubhafte Bögen zu spannen.

  2. Re: Das Problem an Computerspielen ist oft leider ...

    Autor: Booth 11.06.19 - 10:14

    Tja - dazu brauchst Du aber einen Autor, der zudem großen Rückhalt bei der Projektleitung und idealerweise auch den Programmierern hat. Oft glauben halt Projektleiter und auch einiger Developer, dass sie selber ganz tolle Autoren sind. Schreiben kann doch eh jeder ;)

    Bei richtig guten Story-Games werden sogar teilweise Spielinhalte nach Vorgabe des Autors gebaut. Das muss man als Entwickler erstmal wollen



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.06.19 10:15 durch Booth.

  3. Re: Das Problem an Computerspielen ist oft leider ...

    Autor: Dwalinn 11.06.19 - 10:35

    Also FF hatte zwar immer schöne Geschichten aber wirklich kreativ ist was anderes, zugegeben oftmals wurde auch von FF abgeguckt aber egal.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Software AG, verschiedene Standorte
  2. Hays AG, Ostwestfalen
  3. ivv GmbH, Hannover
  4. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 78,90€
  2. (aktuell u. a. HP 14-Zoll-Notebook für 389,00€, Asus ROG 27-Zoll-Monitor für 689,00€, Corsair...
  3. 26,99€ (Release am 26. Juli)
  4. 339,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Erneuerbare Energien: Die Energiewende braucht Wasserstoff
Erneuerbare Energien
Die Energiewende braucht Wasserstoff

Kein anderes Element ist so universell und dabei simpel aufgebaut wie Wasserstoff und das energiereiche Gas lässt sich aus fast jedem Energieträger gewinnen. Genauso vielseitig gestaltet sich seine Nutzung.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Strom-Boje Mittelrhein Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein
  2. Speicherung von Überschussstrom Wasserstoff soll bei Engpässen helfen
  3. Energiewende DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um

Super Mario Maker 2 & Co.: Vom Spieler zum Gamedesigner
Super Mario Maker 2 & Co.
Vom Spieler zum Gamedesigner

Dreams, Overwatch Workshop und Super Mario Maker 2: Editoren für Computerspiele werden immer mächtiger, inzwischen können auch Einsteiger komplexe Welten bauen. Ein Überblick.
Von Achim Fehrenbach

  1. Nintendo Switch Wenn die Analogsticks wandern
  2. Nintendo Akku von überarbeiteter Switch schafft bis zu 9 Stunden
  3. Hybridkonsole Nintendo überarbeitet offenbar Komponenten der Switch

Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
Energie
Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
  3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

  1. 3D-Grafiksuite: Ubisoft Animation wechselt auf Blender
    3D-Grafiksuite
    Ubisoft Animation wechselt auf Blender

    Das hauseigene Animationsstudio des Publishers Ubisoft nutzt künftig die freie 3D-Grafiksuite Blender. Ubisoft unterstützt das Open-Source-Projekt dafür finanziell und will eigene Entwickler an der Software arbeiten lassen.

  2. ROG Gaming Phone II: Asus plant neue Version seines Gaming-Smartphones
    ROG Gaming Phone II
    Asus plant neue Version seines Gaming-Smartphones

    Das ROG Gaming Phone II wurde von Asus vorgestellt. Das neue Modell hat ein größeres Display, eine höhere Bildwiederholrate, einen größeren Akku und läuft mit Qualcomms Snapdragon 855 Plus. Einige Fragen sind aber noch offen.

  3. Intel: Apple bietet 1 Milliarde Dollar für deutsche 5G-Modem-Sparte
    Intel
    Apple bietet 1 Milliarde Dollar für deutsche 5G-Modem-Sparte

    Apple wird wohl den Intel-Bereich in Bayern kaufen und damit die früheren Infineon-Beschäftigten übernehmen. Ein Vertrag für eigene iPhone-Modems könnte in der nächsten Woche unterzeichnet werden. Damit bekommt Apple einen weiteren Chipstandort in Deutschland.


  1. 10:15

  2. 10:02

  3. 09:52

  4. 09:41

  5. 09:25

  6. 09:10

  7. 08:29

  8. 08:15