1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Star Citizen: Mit der Carrack ins neue…

Konsole

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Konsole

    Autor: ip_toux 26.11.19 - 10:18

    Schade dass es nicht für Konsolen kommen wird. Gerade PS5/X-Scarlett oder Stadia würden sich durchaus anbieten.

  2. Re: Konsole

    Autor: yumiko 26.11.19 - 11:10

    ip_toux schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schade dass es nicht für Konsolen kommen wird. Gerade PS5/X-Scarlett oder
    > Stadia würden sich durchaus anbieten.
    Jain.
    Wenn die Engine komplett fertig ist, sind die Konsolen möglicherweise nicht mehr ganz frisch.
    Selbst auf dem PC wird nicht auf Hardware optimiert (sinnlos, da sich zentraler Code ändert), wie soll man das auf Konsolen im jetzigen Stadium machen?

  3. Re: Konsole

    Autor: Beardsmear 26.11.19 - 14:03

    Ich denke Konsolenspielern wärs zu anspruchsvoll.
    Richtig top laufen dort Sachen wie GTA V, etc. Da wird einem die freie Welt vorgegaukelt, indem man die POI wie in einem Freizeitpark ablaufen kann.
    SC ist mehr Sandbox mit einer Mischung aus PVE/PVP. Da ist man sich erstmal ziemlich sich selbst überlassen ohne Achievementliste, Questgeber auf Minimap verstreut oder ähnlichem.
    Dazu noch die Steuerung. Die Tastatur ist bei SC fast komplett belegt. Selbst wer mit Gamepad spielt, ist noch auf die zusätzlichen Tasten angewiesen. Wobei es mit Dual Joysticks oder wenigstens HOTAS sich am stimmigsten anfühlt. Dazu noch VoiceAttack für Sprachbefehle und ein Headtracker für Kopfbewegungen. Auf dem Weg das beste Space Sim zu werden.

  4. Re: Konsole

    Autor: Hotohori 26.11.19 - 18:44

    Beardsmear schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich denke Konsolenspielern wärs zu anspruchsvoll.
    > Richtig top laufen dort Sachen wie GTA V, etc. Da wird einem die freie Welt
    > vorgegaukelt, indem man die POI wie in einem Freizeitpark ablaufen kann.
    > SC ist mehr Sandbox mit einer Mischung aus PVE/PVP. Da ist man sich erstmal
    > ziemlich sich selbst überlassen ohne Achievementliste, Questgeber auf
    > Minimap verstreut oder ähnlichem.

    Das "mehr" vor Sandbox kannst du eigentlich durch "pure" ersetzen, mehr Sandbox als SC geht doch kaum noch. ;)

    Wobei es ja auch Elite Dangerous auf Konsole gibt, das ist genauso Sandbox und ein Zeitkiller.

    Vielleicht werden PS5/XBox Two ja stark genug für SC sein, aber bevor nicht die PC Version "raus" ist, werden Konsolen wohl so oder so kein Thema mehr sein. Eine Tastatur kann man ja auch an die jetzigen Konsolen schon ohne Problem anschließen, HOTAS ist da auch kein Problem, daran wird es nicht scheitern.

    > Dazu noch die Steuerung. Die Tastatur ist bei SC fast komplett belegt.
    > Selbst wer mit Gamepad spielt, ist noch auf die zusätzlichen Tasten
    > angewiesen. Wobei es mit Dual Joysticks oder wenigstens HOTAS sich am
    > stimmigsten anfühlt. Dazu noch VoiceAttack für Sprachbefehle und ein
    > Headtracker für Kopfbewegungen. Auf dem Weg das beste Space Sim zu werden.

    Ich hoffe ja immer noch auf VR Support, der ja mal versprochen wurde aber erst später eingebaut werden soll. Bisher wäre fast alles so auch in VR funktional, könnte also immer noch kommen. Weil ein Headtracker und Monitor ist halt nicht so geil wie richtiges 1:1 Headtracking und richtig drin sein. HOTAS ist eh Pflicht und VoiceAttack eine gute Ergänzung. Bisher hab ich SC aber immer ohne HOTAS getestet. Zum nur mal ausprobieren ist es mir zu lästig den immer aufbauen zu müssen und vor allem wird ja auch ständig am Flugsystem noch rumgebastelt. Erst wenn das mal final ist, werd ich fest zum HOTAS greifen, so lange fliegt es sich auch gut mit Tastatur+Maus. Will mich auch nicht in der Alpha satt spielen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Securiton GmbH Alarm- und Sicherheitssysteme, Achern
  2. FLYERALARM Digital GmbH, Würzburg
  3. Vorwerk Services GmbH, Wuppertal
  4. KION Group AG, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Emtec X150 Power Plus SSD 480 GB für 52,90€, Apacer AS340 120 GB SSD für 18...
  2. 285,71€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. Surface Go ab 379,00€, Surface Pro 7 ab 764,00€, Surface Laptop 2 ab 999,00€)
  4. 21,00€ (Standard)/35,00€ (Gold)/42,00€ (Ultimate)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ryzen Mobile 4000 (Renoir): Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!
Ryzen Mobile 4000 (Renoir)
Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!

Seit vielen Jahren gibt es kaum Premium-Geräte mit AMD-Chips und selbst bei vermeintlich identischer Ausstattung fehlen Eigenschaften wie eine beleuchtete Tastatur oder Thunderbolt 3. Schluss damit!
Ein IMHO von Marc Sauter

  1. HEDT-Prozessor 64-kerniger Threadripper schlägt 20.000-Dollar-Xeons
  2. Ryzen Mobile 4000 AMDs Renoir hat acht 7-nm-Kerne für Ultrabooks
  3. Zen+ AMD verkauft Ryzen 5 1600 mit flotteren CPU-Kernen

Kailh-Box-Switches im Test: Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum
Kailh-Box-Switches im Test
Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum

Wer klickende Tastatur-Switches mag, wird die dunkelblauen Kailh-Box-Schalter lieben: Eine eingebaute Stahlfeder sorgt für zwei satte Klicks pro Anschlag. Im Test merken unsere Finger aber schnell den hohen taktilen Widerstand.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Keychron K6 Kompakte drahtlose Tastatur mit austauschbaren Switches
  2. Charachorder Schneller tippen als die Tastatur erlaubt
  3. Brydge+ iPad-Tastatur mit Multi-Touch-Trackpad

Energiewende: Norddeutschland wird H
Energiewende
Norddeutschland wird H

Japan macht es vor, die norddeutschen Bundesländer ziehen nach: Im November haben sie den Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft beschlossen. Die Voraussetzungen dafür sind gegeben. Aber das Ende der Förderung von Windkraft kann das Projekt gefährden.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  2. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
  3. Energiewende Nordländer bauen gemeinsame Wasserstoffwirtschaft auf

  1. Nanoracks: Astronauten backen Kekse auf der ISS
    Nanoracks
    Astronauten backen Kekse auf der ISS

    Frische Kekse 400 Kilometer über der Erde: Der Esa-Astronaut Luca Parmitano hat erstmals auf der ISS gebacken. Was auf der Erde einfach ist, erwies sich im Weltraum als kompliziert. Er brauchte mehrere Anläufe, um ein annehmbares Ergebnis zu erzielen.

  2. Nintendo: Mario Kart Tour testet Mehrspielerrennen
    Nintendo
    Mario Kart Tour testet Mehrspielerrennen

    Erst durften nur Abonnenten teilnehmen, nun können alle Spieler per Smartphone in Mario Kart Tour in Multiplayerrennen um die Wette fahren. Wer mag, kann sich Gegner in seiner geografischen Nähe vorknöpfen.

  3. ERP-Software: S/4 HANA liegt erstmals vor der Business Suite
    ERP-Software
    S/4 HANA liegt erstmals vor der Business Suite

    Die SAP-Anwenderfirmen haben den Umstieg vollzogen. Die Investitionen fließen in das neuere Produkt, so wie von SAP geplant. Wenn auch später, als viele erwartet haben.


  1. 19:34

  2. 16:40

  3. 16:03

  4. 15:37

  5. 15:12

  6. 14:34

  7. 14:12

  8. 13:47