Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Star Wars Battlefront 2 angespielt…

Warum sagt man dass so ein Sammelscheiss Motivation ist

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum sagt man dass so ein Sammelscheiss Motivation ist

    Autor: JarJarThomas 08.11.17 - 14:15

    Wer findet sowas denn motivierend ?
    Wenn man mehr Zeit mit dem Verwalten von so einem Mist verbringt als mit dem eigentlichen Spiel

  2. Re: Warum sagt man dass so ein Sammelscheiss Motivation ist

    Autor: eXistenZ1990 08.11.17 - 14:27

    Also mich interessiert das auch nicht. Habe noch nie verstanden, warum man so etwas interessant findet.

  3. Re: Warum sagt man dass so ein Sammelscheiss Motivation ist

    Autor: Roggan29 08.11.17 - 14:29

    Ich versteh es auch nicht. Ich finde Dinge sammeln oder erst freischalten müssen in einem Multiplayer immer mühselig und oft auch nicht fair.

    Diejenigen die das Spiel schon länger spielen (und damit erfahrener sind) haben auch die bessere Ausrüstung. Toll...

    Mich hält das immer eher ab davon ein Spiel zu spielen.

    Einzige Ausnahme sind das freischalten kosmetischer Objekte.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.11.17 14:29 durch Roggan29.

  4. Re: Warum sagt man dass so ein Sammelscheiss Motivation ist

    Autor: otraupe 08.11.17 - 14:29

    Man sagt es, damit alle denken, dass alle so denken. Dinge haben wollen. Dann funktionieren auch in-game Transaktionen besser. Ihr wisst schon.

  5. Re: Warum sagt man dass so ein Sammelscheiss Motivation ist

    Autor: smackow 08.11.17 - 14:42

    Das ist die Antwort:

    “Golem.de war auf Einladung von Electronic Arts bei Dice in Stockholm. Die Reisekosten wurden zum Großteil von EA übernommen. “

  6. Re: Warum sagt man dass so ein Sammelscheiss Motivation ist

    Autor: ahoihoi 08.11.17 - 14:42

    Weil man sonst vermutlich keine Einladungen mehr von EA bekommt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.11.17 14:42 durch ahoihoi.

  7. Re: Warum sagt man dass so ein Sammelscheiss Motivation ist

    Autor: otraupe 08.11.17 - 14:45

    Nana, seid nicht zu garstig. Ich glaube, Golem schreibt nur, was die denken, was derzeit alle denken.

  8. Re: Warum sagt man dass so ein Sammelscheiss Motivation ist

    Autor: Leedur 08.11.17 - 14:48

    mich kotzen die ganzen sammelquests in nahezu allen games nahezu nurnoch an !
    habe schon diverse spiele deshal frustiert vorab beendet.

    wenn ich sammeln möchte starte ich wow: da kann ich jeden tag 200 gelbe, 200 grüne und 400 lila elbenohren einsammeln damit ich bei irgendwas 3 von 1000 punkte besser werde :)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.11.17 14:50 durch Leedur.

  9. Re: Warum sagt man dass so ein Sammelscheiss Motivation ist

    Autor: censorshit 08.11.17 - 14:56

    JarJarThomas schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer findet sowas denn motivierend ?

    Sehr viele Spieler.
    Man denke nur an World of Warcraft, Diablo, Destiny oder Fifa Ultimate Team.
    Alles Topseller, in denen sich viel um das Sammeln dreht.

    > Wenn man mehr Zeit mit dem Verwalten von so einem Mist verbringt als mit
    > dem eigentlichen Spiel

    Das sollte natürlich nicht das Ziel des ganzen sein.

  10. Re: Warum sagt man dass so ein Sammelscheiss Motivation ist

    Autor: blaub4r 08.11.17 - 14:57

    smackow schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist die Antwort:
    >
    > “Golem.de war auf Einladung von Electronic Arts bei Dice in
    > Stockholm. Die Reisekosten wurden zum Großteil von EA übernommen. “


    Das erklärt natürlich alles. Eigentlich ist es die Aufgabe von golem Glücksspiel zu hinterfragen und stark zu kritisieren aber wenn man von EA alles bezahlt kriegt geht das nicht.

  11. Re: Warum sagt man dass so ein Sammelscheiss Motivation ist

    Autor: III 08.11.17 - 14:58

    JarJarThomas schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer findet sowas denn motivierend ?
    > Wenn man mehr Zeit mit dem Verwalten von so einem Mist verbringt als mit
    > dem eigentlichen Spiel

    Ach in dem mobilen "Star Wars - Galaxy auf Heros" geht es auch um das Sammeln, um nach und nach Chars frei zu schalten und dann zu verbessern. Mich motiviert das tatsächlich, bin seit einem Jahr jeden Tag eingeloggt... das könnte für mich auch hier an andere Stelle motivierend sein.

  12. Re: Warum sagt man dass so ein Sammelscheiss Motivation ist

    Autor: Muhaha 08.11.17 - 15:00

    otraupe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nana, seid nicht zu garstig. Ich glaube, Golem schreibt nur, was die
    > denken, was derzeit alle denken.

    Ein Werbetext für ein Mainstream-Produkt. Golem lehnt sich bei Artikeln zu Videospielen nicht wirklich weit aus dem Fenster. Man hält sich bedeckt und versucht niemandem auf Seiten der Industrie großartig auf die Füße zu treten, weil Golem offenbar weiterhin stark von Werbeeinnahmen abhängig ist.

    So etwas wie #fucKonami wirst Du hier nie finden. Das können sich nur Journalisten wie Jim Sterling erlauben, der vollständig von privaten Spenden und seinem Merchandising lebt. Sprich, bis zu einem Thank God for Golem.de ist es noch weit.

    Obwohl die Raumfahrt-Artikel von Hr. Wunderlich-Pfeiffer ja große Klasse sind. Da muss ich Golem ausdrücklich für loben, so jemanden schreiben zu lassen.

  13. Re: Warum sagt man dass so ein Sammelscheiss Motivation ist

    Autor: jg (Golem.de) 08.11.17 - 16:23

    Der Hinweis auf die gezahlten Reisekosten dient der Transparenz. Unsere Berichterstattung ist davon unbeeinflusst, wir schreiben wie gewohnt unabhängig unsere Meinung. Gruß, Juliane

  14. Re: Warum sagt man dass so ein Sammelscheiss Motivation ist

    Autor: MrAnderson 08.11.17 - 16:32

    auf dauer nicht ... aber kurzfristig sicher.

    Ich gestehe ... ich habe die letzten Wochen auch ein paar Overwatch-Spiele mehr als gewöhnlich gemacht, weil ich unbedingt eine Lootbox mit der Hexen-Skin für Mercy haben wollte :D

    Mist ... und ich bin kein dummer Teeny :D

  15. Re: Warum sagt man dass so ein Sammelscheiss Motivation ist

    Autor: motzerator 08.11.17 - 16:50

    JarJarThomas schrieb:
    ------------------------------------
    > Wer findet sowas denn motivierend ? Wenn man mehr Zeit
    > mit dem Verwalten von so einem Mist verbringt als mit dem
    > eigentlichen Spiel

    Sammeln bedeutet Zugewinn und das kann für viele Spieler
    schon sehr motivierend sein. Wobei es natürlich immer auf
    die Form des Sammelns ankommt:

    Erfahrungspunkte und Items und Fähigkeiten Sammeln ist in
    einem RPG eine sehr motivierende Sache. Wenn man alles
    hat, lässt bei mir die Motivation extrem nach. Dann ist ein
    Spiel eben durchgespielt und erledigt.

    Umgekehrt spiele ich ein Game gerne dreimal durch, wenn
    ich dabei immer weiter XP, Level oder Items sammeln darf.

    Ein New Game Plus Modus verlängert die Spielzeit enorm,
    während ich null Bock habe, nochmal bei Null anzufangen.

    Fähnchen Sammeln in Assasins Creed hingegen ist natürlich
    stumpfsinnig. Weil das einen auch nicht motiviert, da die
    gesammelten Objekte keine Bedeutung im Spiel haben, also
    eigentlich wertlos sind.

    Natürlich macht Sammeln auch keinen Spaß, wenn man
    dafür dann endlos grinden oder die Echtgeld Lotterie nutzen
    muss.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.11.17 16:57 durch motzerator.

  16. Re: Warum sagt man dass so ein Sammelscheiss Motivation ist

    Autor: nachgefragt 08.11.17 - 17:22

    jg (Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Unsere Berichterstattung ist davon unbeeinflusst, wir schreiben wie gewohnt
    > unabhängig unsere Meinung.

    "Offenlegung: Golem.de war auf Einladung von Electronic Arts bei Dice in Stockholm. Die Reisekosten wurden zum Großteil von EA übernommen. Unsere Berichterstattung ist davon nicht beeinflusst und bleibt gewohnt neutral und kritisch."

    Was denn nun, neutral und kritisch oder eure unabhängige (subjektive) Meinung? Das ist ein ziemlicher Widerspruch.

    Ich dachte immer die Subjektive Meinung der Golem-Redaktion wäre mit einem "IMHO" getaggt; hat ja in einer Nachricht/einem neutralen Artikel relativ wenig zu suchen.



    9 mal bearbeitet, zuletzt am 08.11.17 17:30 durch nachgefragt.

  17. Re: Warum sagt man dass so ein Sammelscheiss Motivation ist

    Autor: nachgefragt 08.11.17 - 17:36

    Mit Verlaub: FIFA Ultimate Team kenne ich jetzt nicht, aber in WoW und speziell in Diablo geht es nun wirklich nicht um das Sammeln bzw nur nebensächlich. Das (auf)sammeln ist nur der Weg zum unerreichbaren Ziel. Das unerreichbare Ziel ist die perfekte Ausrüstung. Es ist technisch und praktisch gar nicht möglich alles zu sammeln, da der Inventarraum begrenzt ist. Was nicht gut (oder vll für manch einen "hübsch") genug ist wird gnadenlos verkauft, gelöscht bzw. "entzaubert".

    Pokemon (Gotta Catch 'Em All) wäre ein Beispiel für ein äußerst erfolgreiches Sammelspiel, wobei ich das auch nie verstanden habe.



    8 mal bearbeitet, zuletzt am 08.11.17 17:45 durch nachgefragt.

  18. Re: Warum sagt man dass so ein Sammelscheiss Motivation ist

    Autor: jg (Golem.de) 08.11.17 - 17:42

    Damit ist gemeint, das weder unsere Meinung noch unsere fachliche Einschätzung finanziell von Unternehmen beeinflusst sind, ebenso wenig die Neutralität der Berichterstattung. Die Berichterstattung unserer Redakteure egal ob in Nachrichten, Imhos, Tests oder sonstigen Textformen basiert ausschließlich auf ihrer fachlichen Expertise. Gruß, Juliane

  19. Re: Warum sagt man dass so ein Sammelscheiss Motivation ist

    Autor: nachgefragt 08.11.17 - 17:49

    Womit jetzt die Frage gekonnt umschifft wurde und sie ihrem vorherigen Post widersprechen.

    Basieren die Nachrichten, Imhos, Tests oder sonstigen Textformen auf neutrale fachliche Expertiese oder

    jg (Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > unsere Meinung

  20. Re: Warum sagt man dass so ein Sammelscheiss Motivation ist

    Autor: drmccoy 08.11.17 - 17:50

    Langsam wirds albern ...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Aareal Bank Group, Wiesbaden
  2. Deloitte, verschiedene Standorte
  3. Bundesgesellschaft für Endlagerung mbH (BGE), Peine
  4. Wilhelm Layher GmbH & Co. KG, Güglingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 127,99€ (Bestpreis!)
  3. 114,99€ (Release am 5. Dezember)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Radeon RX 5700 (XT) im Test: AMDs günstige Navi-Karten sind auch super
Radeon RX 5700 (XT) im Test
AMDs günstige Navi-Karten sind auch super

Die Radeon RX 5700 (XT) liefern nach einer Preissenkung vor dem Launch eine gute Leistung ab: Wer auf Hardware-Raytracing verzichten kann, erhält zwei empfehlenswerte Navi-Grafikkarten. Bei der Energie-Effizienz hapert es aber trotz moderner 7-nm-Technik immer noch etwas.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Navi 14 Radeon RX 5600 (XT) könnte 1.536 Shader haben
  2. Radeon RX 5700 (XT) AMD senkt Navi-Preise noch vor Launch
  3. AMD Freier Navi-Treiber in Mesa eingepflegt

Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
Endpoint Security
IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
Von Anna Biselli

  1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
  2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
  3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

Dr. Mario World im Test: Spielspaß für Privatpatienten
Dr. Mario World im Test
Spielspaß für Privatpatienten

Schlimm süchtig machendes Gameplay, zuckersüße Grafik im typischen Nintendo-Stil und wunderbare Dudelmusik: Der Kampf von Dr. Mario World gegen böse Viren ist ein Mobile Game vom Feinsten - allerdings nur für Spieler mit gesunden Nerven oder tiefen Taschen.
Von Peter Steinlechner

  1. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß
  2. Mobile-Games-Auslese Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
  3. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung

  1. Playerunknown's Battlegrounds: Pubg updatet die Updates und Erangel
    Playerunknown's Battlegrounds
    Pubg updatet die Updates und Erangel

    Das Actionspiel Pubg stellt sein Updatesystem um, künftig orientiert man sich wie Fortnite und ähnliche Titel an der Season. Die nächste große Aktualisierung der PC-Version enthält unter anderem eine grafisch überarbeitete Version der ersten Karte Erangel.

  2. Microsoft: Edge-Enterprise bekommt IE11-Modus
    Microsoft
    Edge-Enterprise bekommt IE11-Modus

    Microsoft hat eine Vielzahl von Funktionen für den Enterprise-Einsatz des neuen Edge-Browsers vorgestellt. Dazu gehören ein IE11-Modus, Gruppenrichtlinien und ein spezieller neuer Tab.

  3. Raspberry Pi 4: "Der Pi 4 verlangt eigentlich nach einem Lüfter"
    Raspberry Pi 4
    "Der Pi 4 verlangt eigentlich nach einem Lüfter"

    Trotz Firmware-Update und passivem Heatsink scheint der Raspberry Pi 4 unter Dauerlast zu heiß zu werden. Der Bastler Jeff Geerling sieht daher eine aktive Kühlung als notwendig an. Er nimmt sich daher ein Bauprojekt vor, das den Rechner besser kühlt.


  1. 10:49

  2. 10:35

  3. 10:22

  4. 09:47

  5. 09:20

  6. 09:04

  7. 07:31

  8. 07:19