Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Star Wars: EA entfernt…

Star Wars: EA entfernt Mikrotransaktionen aus Battlefront 2

Weder in der Kampagne um die Elitesoldatin Iden Versio noch im Multiplayermodus: Electronic Arts hat - zumindest vorübergehend - alle Mikrotransaktionen auf Echtgeldbasis aus Star Wars Battlefront 2 entfernt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Also wenn sich ein MP Title für 50-70¤... 12

    deus-ex | 17.11.17 13:11 20.11.17 12:26

  2. Vorsicht ! (Seiten: 1 2 ) 31

    blaub4r | 17.11.17 10:14 19.11.17 01:32

  3. Sorgen... dass Vorteile ... durch Geld ... 7

    bolzen | 17.11.17 12:47 18.11.17 22:44

  4. Sollte ich mich geirrt haben (Seiten: 1 2 ) 39

    ufo70 | 17.11.17 10:22 18.11.17 00:04

  5. Keine Sorge. Microtransaktionen kommen wieder… 1

    ManMashine | 17.11.17 23:27 17.11.17 23:27

  6. Kommt wieder, nur teurer... 2

    III | 17.11.17 13:27 17.11.17 23:27

  7. Das traurige daran... 2

    leed | 17.11.17 14:31 17.11.17 15:43

  8. Mal sehen wie viele darauf reinfallen 10

    Aki-San | 17.11.17 10:44 17.11.17 15:06

  9. "vorübergehend" 2

    thecrew | 17.11.17 12:54 17.11.17 13:05

  10. @ Golem - Release ist heute, der 17. November 2017 3

    gurke1 | 17.11.17 10:44 17.11.17 12:46

  11. Ich vermute einen Marketingtrick 7

    drdoolittle | 17.11.17 10:23 17.11.17 12:45

  12. Ansporn für alles... 2

    Overlord | 17.11.17 09:57 17.11.17 11:52

  13. Selbst wenn... 1

    Cyber1999 | 17.11.17 10:36 17.11.17 10:36

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. TÜV SÜD Gruppe, München
  2. Daiichi Sankyo Deutschland GmbH, München
  3. Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Erlangen
  4. Robert Bosch GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 2,22€
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 46,99€
  4. 43,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

  1. Smartphone: Pixel 3 lädt nur auf Google-Ladestation schnell drahtlos auf
    Smartphone
    Pixel 3 lädt nur auf Google-Ladestation schnell drahtlos auf

    Das Pixel 3 und Pixel 3 XL können drahtlos mit 10 Watt schnell geladen werden - allerdings nur auf Googles eigener Ladestation Pixel Stand. Lade-Pads mit Schnellladefunktion anderer Hersteller hat Google offenbar absichtlich blockiert, hier laden die Smartphones nur langsam auf.

  2. Tor-Netzwerk: Britischer Kleinstprovider testet Tor-SIM-Karte
    Tor-Netzwerk
    Britischer Kleinstprovider testet Tor-SIM-Karte

    Eine SIM-Karte, die mobiles Internet nur über den Anonymisierungsdienst Tor zulässt? Bei einem kleinen britischen Provider befindet sich Onion Routed 3G im Betatest. Ganz einfach ist es nicht.

  3. Spielebranche: Hamburger Spiele-Publisher Gamigo kauft Trion Worlds
    Spielebranche
    Hamburger Spiele-Publisher Gamigo kauft Trion Worlds

    Für einen "niedrigen zweistelligen Millionenbetrag" kauft die Gamigo AG aus Hamburg den US-Spieleentwickler Trion Worlds (Rift, Defiance) und entlässt offenbar einen großen Teil der Mitarbeiter.


  1. 16:52

  2. 14:29

  3. 14:13

  4. 13:35

  5. 13:05

  6. 12:48

  7. 12:33

  8. 12:06