1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Star Wars Galaxies: Der Letzte macht die…

Typischer Vertreter seines Genre

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Typischer Vertreter seines Genre

    Autor: Keridalspidialose 27.06.11 - 11:04

    Mathematikfreaks und Leute die gerne Handbücher lesen statt zu spielen sind bei diesem Spiel gut aufgehoben gewesen.

    Die ganzen Systeme, vom Crafting bis sonstwas war frei von Nachvollziehbarkeit und vor allem frei von Spielspaß...

    ...was aber typisch ist für solche Spiele.

    Statt einfach loszuspielen, Spaß zu haben und intuitiv das System zu lernen hockte man vor Foren udn versuchte zu recherchieren wie dieser Blödsinn funktioniert. Natürlich immer mit dem Ergebnis dass man seinen Charakter total verskillt hat. Dann heißt es: Man muss sich in Foren erstmal anlesen wie der einzig richtige Weg seinen Charakter auszustatten. Freiräume lässt das meistens nicht. Spaß macht es sowieso keinen.

    Wer statt zu spielen ein weiteres Studium absolvieren will ist bei MMOs immer richtig.

    ___________________________________________________________

  2. Re: Typischer Vertreter seines Genre

    Autor: Tarkin 27.06.11 - 12:55

    Blösinn sowas über alle MMOs zu sagen.
    Typischer Vertreter eines Troll Posts würde ich sagen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. Globus SB-Warenhaus Holding, Sankt Wendel
  3. Heraeus Infosystems GmbH, Hanau
  4. BKK firmus, Region Osnabrück

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 11€
  2. (u. a. Mega-Man 11 für 11,99€, Lost Planet 3 für 3,99€, Barotrauma für 11€)
  3. 32,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Quereinsteiger: Mit dem Master in die IT
Quereinsteiger
Mit dem Master in die IT

Bachelorabsolventen von Fachhochschulen gehen überwiegend sofort in den Job. Einen Master machen sie später und dann gerne in IT. Studienangebote für Quereinsteiger gibt es immer mehr.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Arbeit Es geht auch ohne Chefs
  2. 42 Wolfsburg Programmieren lernen ohne Abi, Lehrer und Gebühren
  3. Betriebsräte in der Tech-Branche Freunde sein reicht manchmal nicht

CPU und GPU vereint: Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde
CPU und GPU vereint
Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde

Mit Lauchgemüse und Katzen-Kernen zu Playstation und Xbox: Wir blicken auf ein Jahrzehnt an Accelerated Processing Units (APUs) zurück.
Ein Bericht von Marc Sauter


    Sprachsteuerung mit Apple Music im Test: Es funktioniert zu selten gut
    Sprachsteuerung mit Apple Music im Test
    Es funktioniert zu selten gut

    Eigentlich sollen smarte Lautsprecher den Musikkonsum auf Zuruf besonders bequem machen. Aber die Realität sieht ganz anders aus.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    1. Streaming Apple Music kommt auf Google-Lautsprecher
    2. Internetradio Apple kündigt Apple Music 1 an und bringt zwei neue Sender