1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Starcraft 2 3.0 im Test: Grandioses…

Und kein 21:9 support...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und kein 21:9 support...

    Autor: Schnitzel13 20.11.15 - 16:53

    ...was meinen Monitor hierbei total unbrauchbar macht.

  2. kein 4:3 Support!

    Autor: Anonymer Nutzer 20.11.15 - 16:55

    noch viel schlimmer:

    kein 4:3 Support!

  3. Re: kein 4:3 Support!

    Autor: nachgefragt 20.11.15 - 18:10

    Hä? SC2 unterstützt 4:3, 16:10 and 16: 9.
    21:9 wird es laut blizzard nie geben, da man wesendlich mehr (oder weniger) auf dem bildschirm hätte als andere, was für wettkampf bedingungen inakzeptabel ist.

    ist seit WoL so

    http://www.abload.de/img/sc2_fov36k6.gif



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.11.15 18:11 durch nachgefragt.

  4. Re: kein 4:3 Support!

    Autor: Schnitzel13 20.11.15 - 18:16

    Soweit schon richtig aber 2560x1440 wird unterstützt, da würde man theoretisch ja mehr sehen als bei 2560 x 1080

  5. Re: kein 4:3 Support!

    Autor: nachgefragt 21.11.15 - 16:51

    alter wozu hab ich dir den screen gepostet wenn du nur die pixel zählst?
    man sieht eindeutig im gif wie sich der bildausschnitt verändert und warum ein ultra breites bild hier nicht funktionieren würde.....

  6. Re: kein 4:3 Support!

    Autor: razer 21.11.15 - 22:42

    es is eben an der hoehe gebunden und variiert nur in der breite. da 16:9 das in der masse am oeftesten genutzte und breiteste format ist, setzt man auf dieses..
    Mit 21:9 schiesst man sich eher nur ins eigene knie. Fuer Racer und shooter toll, fuer MOBAs, RTS etc eher mist.

  7. Re: Und kein 21:9 support...

    Autor: dasquiddi 22.11.15 - 17:20

    Schnitzel13 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...was meinen Monitor hierbei total unbrauchbar macht.


    Diese Aussage stimmt so nicht. Ausser Sie haben sich nur für SC einen 21:9 Bildschirm besorgt, was ihre Schuld ist. Ich möchte meine 21:9 nicht mehr missen, auch wenn rs bei SC nur mit 2 schwarzen Balken richtig dargestellt wird.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 22.11.15 17:20 durch dasquiddi.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  2. Maciag GmbH, Leipzig
  3. NÜRNBERGER evo-X GmbH, Nürnberg
  4. reputatio systems GmbH & Co. KG, Pforzheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 79,99€ (Release 10. Juni)
  2. 26,99€
  3. 19,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Börse: Was zur Hölle ist ein SPAC?
Börse
Was zur Hölle ist ein SPAC?

SPACs sind die neue Modewelle an der Börse: Firmen, die es eigentlich nicht könnten, gehen unter dem Mantel einer anderen Firma an die Börse. Golem.de hat unter den Mantel geschaut.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Wallstreetbets Trade Republic entschuldigt sich für Probleme mit Gamestop
  2. Tokyo Stock Exchange Hardware-Ausfall legte Tokioter Börse lahm

Vor 25 Jahren: Space 2063: Military-Sci-Fi auf höchstem Niveau
Vor 25 Jahren: Space 2063
Military-Sci-Fi auf höchstem Niveau

Vor 25 Jahren startete die Military-Science-Fiction-Serie Space 2063 in Deutschland. Es wurde nur eine Staffel produziert. Sie ist auch ihres bitteren Endes wegen unvergessen.
Von Peter Osteried

  1. Warp-Antriebe und Aliens Das Wörterbuch für Science-Fiction
  2. Science Fiction Babylon 5 kommt als neue Remaster-Version
  3. Unweihnachtliche Filmtipps Zombie-Apokalypse statt Kevin allein zu Haus

No-Regret-Infrastruktur: Wasserstoffnetze für Stahl und Chemie
No-Regret-Infrastruktur
Wasserstoffnetze für Stahl und Chemie

Die Organisation Agora Energiewende schlägt vor, sich beim Bau von Wasserstoffleitungen und Speichern zunächst auf wenige Regionen zu konzentrieren.
Von Hanno Böck

  1. Brennstoffzellenfahrzeug Fraunhofer IFAM entwickelt wasserstoffspeichernde Paste
  2. Wasserstoff Lavo entwickelt Wasserstoffspeicher fürs Eigenheim
  3. Energiewende EWE baut einen Wasserstoffspeicher bei Berlin