1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Steam: Soundtracks auch ohne Spiel…

Wird auch Zeit!

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Wird auch Zeit!

    Autor: Tigtor 10.01.20 - 13:24

    Beim letzten Soundtrack musste ich 4GB Spiel runterladen, nur um damit der Soundtrack aus dem Spieleverzeichnis kopiert werden kann. Eigentlich lächerlich.

    Aber hey, Steam ist sowieso tot ;-)

    So dawn goes down to day.
    Nothing gold can stay.

  2. Re: Wird auch Zeit!

    Autor: Anonymer Nutzer 10.01.20 - 13:48

    Tigtor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    .
    >
    > Aber hey, Steam ist sowieso tot ;-)


    Haha ach der war jetzt gut, gibts den eigentlich noch :)?

    Find ich jedenfalls auch gut mit dem Soundtrack.
    Bei GoG gibt es diesen ja auch oft separat :)

  3. Re: Wird auch Zeit!

    Autor: Tigtor 10.01.20 - 14:18

    Kakiss schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Tigtor schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > .
    > >
    > > Aber hey, Steam ist sowieso tot ;-)
    >
    > Haha ach der war jetzt gut, gibts den eigentlich noch :)?

    Ja, ist mir erst die Tage "über den Weg gelaufen"

    > Find ich jedenfalls auch gut mit dem Soundtrack.
    > Bei GoG gibt es diesen ja auch oft separat :)

    Was mich zusätzlich gestört hat:
    Wenn ein Spiel installiert war, aber die Spieldateien verändert sind, dann hat das auch nicht funktioniert.
    Ich hatte hier zb. eines das ich mit viel Aufwand gepatcht hatte. Im Nachhinein hab' ich mir die Soundtracks dazu gekauft, leider konnte ich die nie runterladen/kopieren, da Steam dazu die Spieldateien überprüft hat und alles neu runterladen wollte ( wodurch mein Aufwand dahin wäre )

    So dawn goes down to day.
    Nothing gold can stay.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Java Backend Entwickler (m/w/d)
    Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), Augsburg, Landshut, Nürnberg, Regensburg
  2. IT-Security Expert (w/m/d)
    Bundeskartellamt, Bonn
  3. SAP PP Consultant (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Mannheim
  4. IT-Administrator (m/w/d) für Windows Server mit Schwerpunkt IT-Sicherheit
    Bayerische Versorgungskammer, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 2,95€/Monat (statt 9,95€/Monat)
  2. 34,99€ (UVP 89,99€)
  3. (u. a. Tower-Gehäuse & CPU-Kühler von Raijintek)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Fake-Polizei-Anrufe: Bundesnetzagentur meldet starken Anstieg von Beschwerden
    Fake-Polizei-Anrufe
    Bundesnetzagentur meldet starken Anstieg von Beschwerden

    Seit März wachsen die Beschwerden stark an, weil Betrüger automatische Ansage von Polizei, BKA, Interpol oder Europol versenden. Dabei täuschen sie echte Telefonnummern vor.

  2. 5G: Huawei und Ericsson erfreut über Sicherheitscheck des BSI
    5G
    Huawei und Ericsson erfreut über Sicherheitscheck des BSI

    Huawei betont, dass seine Produkte bereits nach ähnlichen Kriterien wie jetzt vom BSI auditiert wurden. Auch Ericsson will voll kooperieren.

  3. 5G: Mobilfunkstationen sollen an Strommasten hängen
    5G
    Mobilfunkstationen sollen an Strommasten hängen

    Strommasten könnten dabei helfen, neue 5G-Mobilfunkstationen zu bauen, ebenso wie Straßenlaternen oder Litfaßsäulen. Doch das hat Tücken.


  1. 23:59

  2. 18:32

  3. 17:54

  4. 17:15

  5. 17:00

  6. 16:30

  7. 16:00

  8. 15:45