1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Steam: "Spieler fühlen sich durch Valves…

Bitte auch Microsoft abmahnen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bitte auch Microsoft abmahnen

    Autor: Anonymer Nutzer 18.09.12 - 08:48

    Diese Mail trudelte bei mir heute ein:
    --
    **********************************************************************

    Microsoft

    **********************************************************************

    Der [Vertrag über Microsoft-Dienste], der für viele unserer
    Onlinedienste gilt, einschließlich des Microsoft-Kontos sowie vieler
    unserer Onlineprodukte und -dienste für Kunden, wie z. B. Hotmail,
    SkyDrive, Bing, MSN, Office.com, Windows Live Messenger, Windows
    Photo Gallery, Windows Movie Maker, Windows Mail Desktop und Windows
    Writer, wurde aktualisiert. [Hier] kannst du den neuen Vertrag über
    Microsoft-Dienste lesen, um dich mit den Änderungen vertraut zu
    machen.

    **********************************************************************

    Der aktualisierte Vertrag tritt am 19. Oktober 2012 in Kraft. Wenn
    du unsere Dienste nach dem 19. Oktober weiterhin verwendest, stimmst
    du den Bedingungen des neuen Vertrags zu. Du kannst die Verwendung
    eines Diensts natürlich jederzeit beenden.

    **********************************************************************

    Mit den Änderungen am Vertrag sollte dessen Lesbarkeit und
    Verständlichkeit verbessert werden. Durch das neue
    Frage-und-Antwort-Format werden die Bedingungen unserer Meinung nach
    transparenter dargestellt. Es ist jetzt auch klarer erläutert, wie
    deine Inhalte von Microsoft verwendet werden, um Kunden besser zu
    schützen und Produkte zu verbessern. Zum Beispiel ist die Entwicklung
    unserer Cloud-Dienste beschrieben, die in viele Produkte von
    Microsoft vollständig integriert werden können. Uns ist klar, dass du
    mithilfe unserer Produkte persönliche Unterhaltungen führst und
    persönliche Dateien speicherst. Wir versichern dir, dass wir deiner
    Privatsphäre Priorität einräumen.

    **********************************************************************

    Danke, dass du die Produkte und Dienste von Microsoft verwendest!

    **********************************************************************

    [Microsoft]

    Microsoft respektiert die Privatsphäre der Nutzer. Die
    [Datenschutzbestimmungen] können im Internet eingesehen werden.

    Microsoft Corporation
    One Microsoft Way
    Redmond, WA 98052
    --

    Betrifft mich im Falle eines Windows Live - Accounts, den ich zum Spielen von Fallout 3 anlegen musste.

  2. Re: Bitte auch Microsoft abmahnen

    Autor: wupme 19.09.12 - 13:55

    Ich spiel fallout3 und hab keine Windows Live ID dafür benötigt....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. WILDE COSMETICS GmbH, Oestrich-Winkel
  2. AKDB, Bayreuth, Augsburg
  3. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm
  4. Hochschule Furtwangen, Furtwangen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 22,99€
  2. 4,99€
  3. -36%) 31,99€
  4. 25,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dauerbrenner: Bis dass der Tod uns ausloggt
Dauerbrenner
Bis dass der Tod uns ausloggt

Jedes Jahr erscheinen mehr Spiele als im Vorjahr. Trotzdem bleiben viele Gamer über Jahrzehnte hinweg technisch veralteten Onlinerollenspielen wie Tibia treu. Woher kommt die anhaltende Liebe für eine virtuelle Welt?
Von Daniel Ziegener

  1. Unchained Archeage bekommt Parallelwelt ohne Pay-to-Win
  2. Portal Knights Computerspielpreis-Gewinner bekommt MMO-Ableger

In eigener Sache: Die offiziellen Golem-PCs sind da
In eigener Sache
Die offiziellen Golem-PCs sind da

Leise, schnell, aufrüstbar: Golem.de bietet erstmals eigene PCs für Kreative und Spieler an. Alle Systeme werden von der Redaktion konfiguriert und getestet, der Bau und Vertrieb erfolgen über den Partner Alternate.

  1. In eigener Sache Was 2019 bei Golem.de los war
  2. In eigener Sache Golem.de sucht Produktmanager/Affiliate (m/w/d)
  3. In eigener Sache Aktiv werden für Golem.de

Grünheide: Umweltbewegung agiert bei Tesla-Fabrik unglücklich
Grünheide
Umweltbewegung agiert bei Tesla-Fabrik unglücklich

Es gibt gute Gründe, die Elektromobilität nicht nur unkritisch zu bejubeln. Einige Umweltverbände und Klimaaktivisten machen im Fall der Tesla-Fabrik in Grünheide dabei aber keine besonders gute Figur.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Gigafactory Berlin Der "Tesla-Wald" ist fast gefällt
  2. Grünheide Tesla darf Wald weiter roden
  3. Gigafactory Grüne kritisieren Grüne Liga wegen Baumfällstopp für Tesla

  1. Covid-19: Smartphone-Markt wegen Coronavirus rückläufig
    Covid-19
    Smartphone-Markt wegen Coronavirus rückläufig

    Das Coronavirus hat besonders in China zu vorübergehenden Fabrikschließungen und einem wirtschaftlichen Stillstand geführt. Das hat sich besonders auf Smartphone-Hersteller und ihre Zulieferer ausgewirkt: Analysten rechnen mit einem merklichen Markteinbruch.

  2. Nutzerdaten: Wie eng sollen Konzerne mit Ermittlern zusammenarbeiten?
    Nutzerdaten
    Wie eng sollen Konzerne mit Ermittlern zusammenarbeiten?

    Auch wenn es weitgehend unbekannt ist: Facebook und Google dürfen schon jetzt direkt und schnell Daten an deutsche Behörden aushändigen. In Zukunft könnte das verpflichtend werden - auch in die umgekehrte Richtung. Das hilft Ermittlern, ist aber gefährlich.

  3. Musikstreaming: Spotify für iOS erhält neue Steuerung - Android folgt später
    Musikstreaming
    Spotify für iOS erhält neue Steuerung - Android folgt später

    Der Musikstreaming-Dienst Spotify hat eine neue Steuerung für seine App veröffentlicht. Die neue Oberfläche steht zunächst nur für iOS-Geräte bereit. Erst später soll es die Änderungen auch für zahlende Abonnenten mit Android-Geräten geben.


  1. 10:23

  2. 09:00

  3. 08:33

  4. 08:00

  5. 07:39

  6. 07:00

  7. 22:00

  8. 19:41