1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Steven Spielberg will angeblich Halo…

Hauptrolle: Tom Cruise

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hauptrolle: Tom Cruise

    Autor: FranUnFine 10.08.09 - 13:05

    oder Tom Hanks.

    Außerdem hat der Master Chief eine romantische Affäre mit Cortana oder es gibt ein gemeinsames Kind, um das sich gestritten wird, bis Cortana stirbt.

  2. Re: Hauptrolle: Tom Cruise

    Autor: id23 10.08.09 - 13:06

    made my day xD

  3. Re: Hauptrolle: Tom Cruise

    Autor: Tobi___ 10.08.09 - 13:11

    Eigentlich is doch egal wer hinter der Masterchiefrüstung steckt.

  4. Re: Hauptrolle: Tom Cruise

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 10.08.09 - 13:13

    Eben. Elton for Masterchief!

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  5. Re: Hauptrolle: Tom Cruise

    Autor: FranUnFine 10.08.09 - 13:15

    Tobi___ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Eigentlich is doch egal wer hinter der
    > Masterchiefrüstung steckt.

    Master Chief wird nur gar kein Cyborg sein. Und wenn, dann wird er 90% des Films ohne Helm rumlaufen. Ist doch bei Spielberg immer so: Story kaufen, und dann rabiat daran rumdoktorn. Ich erinnere da mal an den Film über den Kerl, der jahrelang am Flughafen rumhing.

    Als ob die wahre Geschichte nicht schon interessant - vielleicht sogar interessanter - gewesen wäre, Spielberg macht eine Lovestory mit Tom Hanks daraus, die nichtmal mehr auf dem Flughafen Charles de Gaulle spielt und auch sonst nicht mehr viel mit der Vorlage zu tun hat.

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  6. Re: Hauptrolle: Tom Cruise

    Autor: the_spacewürm 10.08.09 - 13:34

    immerhin könnte man für den Tom super Stelzen in die Rüstung bauen, damit er nicht so klein neben den anderen Schauspielern steht...

  7. Re: Hauptrolle: Tom Cruise

    Autor: Denkstörung 10.08.09 - 13:39

    Papaerlapap..
    Es wird eh wieder Vin Diesel oder der Transportertypi da sein. Evtl auch Chrsitian Bale

  8. Re: Hauptrolle: Duke Nukem

    Autor: Blork 10.08.09 - 13:41

    So wird er doch noch kommen.

  9. Re: Hauptrolle: Tom Cruise

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 10.08.09 - 13:44

    Denkstörung schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > oder der Transportertypi da sein.



    ?


    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  10. Re: Hauptrolle: Tom Cruise

    Autor: FranUnFine 10.08.09 - 13:45

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Denkstörung schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > oder der Transportertypi da sein.

    > ?

    rofäl



    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  11. Re: Hauptrolle: Duke Nukem

    Autor: FranUnFine 10.08.09 - 13:46

    Blork schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > So wird er doch noch kommen.

    Pornofilm?

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  12. Re: Hauptrolle: Tom Cruise

    Autor: tztz 10.08.09 - 13:46

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > oder Tom Hanks.
    >
    > Außerdem hat der Master Chief eine romantische
    > Affäre mit Cortana oder es gibt ein gemeinsames
    > Kind, um das sich gestritten wird, bis Cortana
    > stirbt.

    boa wie ich da an hellboy und transformers denken muss die 2 sinnlosesten beispiele in letzter zeit für sinnlose romanzen die mir grad einfallen :X

  13. Re: Hauptrolle: Tom Cruise

    Autor: cyd 10.08.09 - 13:47

    wer? tom cruise???? es gibt keinen der weniger dafür geeignet wäre. wir brauchen einen mürrischen, beinharten Knochen, groß und kräftig (war da nich was mit gen manipulierter supersoldat?)...tom hanks ;) nicht dein ernst oder?

  14. Re: Hauptrolle: Tom Cruise

    Autor: tztz 10.08.09 - 13:48

    http://ufotruth.files.wordpress.com/2008/01/scotty_star_trek_.jpg

    !

  15. Re: Hauptrolle: Tom Cruise

    Autor: FranUnFine 10.08.09 - 13:48

    cyd schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > wer? tom cruise???? es gibt keinen der weniger
    > dafür geeignet wäre. wir brauchen einen
    > mürrischen, beinharten Knochen, groß und kräftig
    > (war da nich was mit gen manipulierter
    > supersoldat?)...tom hanks ;) nicht dein ernst
    > oder?

    Schonmal einen neueren Spielberg-Film gesehen?

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  16. Re: Hauptrolle: Tom Cruise

    Autor: W 10.08.09 - 14:08

    Spielberg hat sich in letzter Zeit nicht gerade mit Ehre bekleckert - das muss man schon sagen. An seine alten Erfolge ist er nie wieder herangekommen.

    Tom Hanks hat ein zu menschliches Gesicht, Sylvester Stalone vielleicht, Rambo for the Win oder - sofern er dann wieder zur Verfügung steht Arnold :D

  17. Ich wäre für Tom Selleck

    Autor: Magnum 10.08.09 - 14:19

    Stellt euch vor der Master Chief steigt aus seinem billigem Ferrari aus, das Brusthaar wächst aus dem Anzug heraus, es dröhnt 80iger Jahre Mucke, er hat keine Belnde am Helm, schließlich muss man seine fette Porno Brille mit zugehörigem Porno Schnäuzer sehen können.

  18. Re: Ich wäre für Tom Selleck

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 10.08.09 - 14:20

    Magnum schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > billigem Ferrari

    Sowas gibt/gab es?

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  19. Re: Ich wäre für Tom Selleck

    Autor: Bouncy 10.08.09 - 14:26

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Magnum schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > billigem Ferrari
    >
    > Sowas gibt/gab es?
    ja sicher, wenn man mit billig "schlecht verarbeitet" meint...

  20. Re: Ich wäre für Tom Selleck

    Autor: wef 10.08.09 - 14:27

    Tom Sellek. Super! Fänd ich auch toll. T. Sellek hat auch gute Filme gedreht!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Medienzentrum Pforzheim-Enzkreis, Pforzheim
  2. Allianz Lebensversicherungs - AG, Stuttgart
  3. PDR-Team GmbH, Schwäbisch Gmünd
  4. über SCHAAF PEEMÖLLER + PARTNER TOP EXECUTIVE CONSULTANTS, Nordrhein-Westfalen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-74%) 15,50€
  2. 4,99€
  3. 11,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Weltraumsimulation: Die Star-Citizen-Euphorie ist ansteckend
Weltraumsimulation
Die Star-Citizen-Euphorie ist ansteckend

Jubelnde Massen, ehrliche Entwickler und ein 30 Kilogramm schweres Modell des Javelin-Zerstörers: Die Citizencon 2949 hat gezeigt, wie sehr die Community ihr Star Citizen liebt. Auf der anderen Seite reden Entwickler Klartext, statt Marketing-Floskeln zum Besten zu geben. Das steckt an.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Theatres of War angespielt Star Citizen wird zu Battlefield mit Raumschiffen
  2. Star Citizen Mit der Carrack ins neue Sonnensystem
  3. Star Citizen Squadron 42 wird noch einmal verschoben

Mitsubishi: Satelliten setzen das Auto in die Spur
Mitsubishi
Satelliten setzen das Auto in die Spur

Mitsubishi Electric arbeitet am autonomen Fahren. Dafür betreibt der japanische Mischkonzern einigen Aufwand: Er baut einen eigenen Kartendienst sowie eine eigene Satellitenkonstellation auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde


    Staupilot: Der Zulassungsstau löst sich langsam auf
    Staupilot
    Der Zulassungsstau löst sich langsam auf

    Nach jahrelangen Verhandlungen soll es demnächst internationale Zulassungskriterien für hochautomatisierte Autos geben. Bei höheren Automatisierungsgraden strebt die Bundesregierung aber einen nationalen Alleingang an.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. San José Bosch und Daimler starten autonomen Taxidienst
    2. Autonomes Fahren Ermittler geben Testfahrerin Hauptschuld an Uber-Unfall
    3. Ermittlungsberichte Wie die Uber-Software den tödlichen Unfall begünstigte

    1. Onlinehandel: Eigene Logistik liefert die Hälfte der Amazon-Pakete aus
      Onlinehandel
      Eigene Logistik liefert die Hälfte der Amazon-Pakete aus

      Eine aktuelle Schätzung zum Paketvolumen bei Amazon in den USA geht davon aus, dass etwa die Hälfte aller Amazon-Pakete vom unternehmenseigenen Logistikzweig ausgeliefert werden.

    2. Windows 7: Erweiterter Support für mehr Unternehmen verfügbar
      Windows 7
      Erweiterter Support für mehr Unternehmen verfügbar

      Microsoft bietet über Partner kleinen und mittelständischen Unternehmen auch in Deutschland an, einen erweiterten Support für Windows 7 zu kaufen. Eigentlich sollte der erweiterte Support bereits seit knapp zwei Wochen verfügbar sein.

    3. Datendiebstahl: Facebook warnt eigene Mitarbeiter erst nach zwei Wochen
      Datendiebstahl
      Facebook warnt eigene Mitarbeiter erst nach zwei Wochen

      Nach dem Diebstahl von Festplatten mit unverschlüsselten Gehaltsabrechnungen und persönlichen Daten hat sich Facebook laut einem Medienbericht offenbar sehr viel Zeit gelassen, die betroffenen Mitarbeiter zu informieren.


    1. 11:15

    2. 10:45

    3. 14:08

    4. 13:22

    5. 12:39

    6. 12:09

    7. 18:10

    8. 16:56