1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Story Mode: Telltale arbeiten an…

Windows Phone und Minecrafts Entwicklung

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Windows Phone und Minecrafts Entwicklung

    Autor: Dwalinn 19.12.14 - 07:06

    Und Windows Phone wird mal wieder außer acht gelassen schade eigentlich :-/
    WinRT ist ja ohnehin schon Geschichte (was schade ist da das Lumia Tablet gut 200¤ günstiger ist als die Konkurrenz mit gleicher Hardware)

    Ich wage mich daran zu erinnern das es immer hieß Käufer von Minecraft in der Alpha bekommen alle späteren Erweiterungen umsonst.... bis heute kam nur leider nichts umsonst und das ist theoretisch keine Erweiterung... schön wenn man sowas umgehen kann.


    Zudem sollte nicht mal Minecraft richtige Quest bekommen? Allerdings bin ich mir da nicht sicher ob das wirklich ne offizielle Aussage war oder nur ein stark verbreitetes Gerücht.

  2. Re: Windows Phone und Minecrafts Entwicklung

    Autor: Garius 19.12.14 - 08:29

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und Windows Phone wird mal wieder außer acht gelassen schade eigentlich
    > :-/
    > WinRT ist ja ohnehin schon Geschichte (was schade ist da das Lumia Tablet
    > gut 200¤ günstiger ist als die Konkurrenz mit gleicher Hardware)
    >
    > Ich wage mich daran zu erinnern das es immer hieß Käufer von Minecraft in
    > der Alpha bekommen alle späteren Erweiterungen umsonst.... bis heute kam
    > nur leider nichts umsonst und das ist theoretisch keine Erweiterung...
    > schön wenn man sowas umgehen kann.
    Leider wurde Mojang von Microsoft geschluckt. Daher wird daraus wohl nix. Theoretisch hätte sich aber bereits Mojang nicht daran halten müssen, solang das in keinem mit dir abgeschlossenen Vertrag steht.
    >
    > Zudem sollte nicht mal Minecraft richtige Quest bekommen? Allerdings bin
    > ich mir da nicht sicher ob das wirklich ne offizielle Aussage war oder nur
    > ein stark verbreitetes Gerücht.
    Minecraft sollte vieles dazu bekommen aus dem später nichts wurde. Immerhin hast du ja den Enderdrachen und den Weg dorthin, was durchaus als Quest bezeichnet werden kann.

  3. Re: Windows Phone und Minecrafts Entwicklung

    Autor: Doomhammer 19.12.14 - 09:47

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich wage mich daran zu erinnern das es immer hieß Käufer von Minecraft in
    > der Alpha bekommen alle späteren Erweiterungen umsonst.... bis heute kam
    > nur leider nichts umsonst und das ist theoretisch keine Erweiterung...
    > schön wenn man sowas umgehen kann.

    Erstens ist es keine Erweiterung, sondern ein eigenständiges Adventure von Telltale. Zweitens hast du bisher ALLE Erweiterungen sprich Updates bisher umsonst bekommen :)

    > Zudem sollte nicht mal Minecraft richtige Quest bekommen? Allerdings bin
    > ich mir da nicht sicher ob das wirklich ne offizielle Aussage war oder nur
    > ein stark verbreitetes Gerücht.

    Minecraft hat einen inzwischen gut ausgebauten Adventure-Mode, mit dem man prima Adventure-Maps erstellen kann. Für richtige Quests, ich denke mal du meinst, wie in WoW, habe ich mal ein paar Mods gesehen. In einem Kingdom-Irgendwas musstest du dich z.B. als würdiger Thronfolger erweisen, und diverse Quests erfüllen und böse Mächte, die dein Köngreich bedrohen besiegen. Hab aber aktuell jetzt auch keinen Überblick, was es da inzwischen so alles gibt.

    Muss jetzt erstmal wieder den Jumpdrive von meinem Kugelraumer in StarMade zum laufen bekommen :D.

  4. Re: Windows Phone und Minecrafts Entwicklung

    Autor: Dwalinn 19.12.14 - 10:24

    Mir ist schon klar das es ein eigenes Spiel ist habe ja auch geschrieben das es keine Erweiterung ist^^

    Gute Mods und von anderen spielern erstelle "RPGs" gibt es wirklich massenhaft und das manch Minecraft ja auch so gut... aber ich hatte mir gewünscht das dort mehr von Minecraft selbst kommt...

    Und spätestens seit dm Launcher hätte man auch eine bequeme Funktion einbinden können damit man Texturepacks und Mods leicht finden und installieren kann... Quasi wie Steam workshop.

    Ich bin einfach traurig das 1. die Beta zu früh beendet wurde (dabei ging es bloß darum es zur MineCom fertig zu haben)
    2. die Updates kaum was bringen

    Klar es läuft schon besser als vor 2 jahren aber Problem gibt es immer noch ein paar...
    die Updates waren ja auch nicht wirklich umfangreich (bis auf die Pferde die Modder sein der frühsten Beta haben)

  5. Re: Windows Phone und Minecrafts Entwicklung

    Autor: kuschelbär 19.12.14 - 12:18

    Da muss ich zustimmen denn n paar neue Rezepte und Blöcke sind jtz nichts besonderes und Monster gibt es auch nicht sehr viele. Wenn man sich da ansieht was Mo Creatures raus gehauen hat, vermisst man schon echt etwas. Das Größte sind meiner Meinung die neuen Biome aber was will ich mit ner Savanne wenn da keine Löwen oder Gazellen rumlaufen sondern nur wieder die alten Zombies und Creeper. Die bringen einen langsam zum Kotzen ^^

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Institut für medizinische und pharmazeutische Prüfungsfragen, Mainz
  2. APIS Informationstechnologien GmbH, Wörth an der Donau
  3. SysTec Systemtechnik und Industrieautomation GmbH, Bergheim bei Köln
  4. Simovative GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme